Tipps für Urlaub am Bodensee mit Kleinkind

    • (1) 28.07.14 - 16:53

      Hallo zusammen!

      Wir planen für Mitte September unseren Urlaub mit Kleinkind (3) und Baby am Bodensee in Tettnang. Wer hat mir ein paar nette Ausflugtipps am/um den See?

      Viele Grüße!

      • Der Bodensee ist recht groß, wo macht ihr denn Urlaub?

        Wir waren in Überlingen und haben von da aus viele Ausflüge gemacht:

        - Insel Mainau
        - Affenberg Salem
        - Pfahlbauten Unteruhldingen
        - Miniaturland Ravensburg
        - Haustierhof Reutemühle Überlingen
        - Meersburg (Stadt und Burgbesichtigung)
        - Salem Schlosssee mit super Wasserspielplatz und Rundweg
        - Rheinfall Schaffhausen
        ...
        - Städte wie Stein am Rhein, Konstanz, Bregenz, Lindau

        Ich weiß gar nicht mehr alles, aber wir waren fast jeden Tag unterwegs. Unsere Tochter war knapp 1,5 Jahre.

      (4) 28.07.14 - 22:36

      Tettnang liegt nicht direkt am Bodensee, sondern ca. 15 km entfernt (falls das für Euch eine Rolle spielt).

      Ravensburger Spieleland ist auf jeden Fall etwas für die 3-jährige.
      Affenberg auch - fürs Baby ist es halt ein Spaziergang im Kinderwagen, das ist aber bei den meisten Attraktionen der Fall.
      Bei Schlechtwetter gibt es einen Indoor-Spielplatz (Luftikus).

      Im Deggenhausertal, im Hinterland vom Bodensee, gibt es einen Schaukelrundweg - ca. 5 km, mit Kinderwagen aber gut befahrbar.
      Dort sind auf 14 Stationen Schaukeln aller Art, auch für Babys auf dem Rundweg untergebracht. Wir waren selber noch nie dort, haben aber bisher nur positive Berichte von Bekannten.

      Fahrt ins Allgäu ist immer schön oder mit der Gondel auf den Pfänder - da gibt es einen kleinen Tierpark mit einheimischen Tieren (Rehe, Wildschweine und so).

Top Diskussionen anzeigen