Iberostar oder Viva auf Mallorca?

    • (1) 05.09.14 - 08:51

      Hallo,

      warum schneiden die Iberostar Hotels in Mallorca bei Holidaycheck relativ schlecht ab?

      Was würdet Ihr wählen Viva oder Iberostar, sind ja beide nicht sehr günstig.

      Wie kommt man eigtl. an dem Kanal vorbei, der direkt neben dem Grupotel Natura Playa liegt, gibt es da eine Brücke oder wie kommt man da am Strand weiter?

      LG

      • Hallo mrs-mia!

        Ich kenne nur ein Viva Hotel auf Mallorca, nämlich das Viva Cala Mesquida Resort.

        Kann ich nur empfehlen!! Uns hat es super dort gefallen.

        Ich habe aber auch schon gehört, dass das Viva Blue in Alcudia ganz schön sein soll.

        LG

        (3) 05.09.14 - 14:41

        Ich kenne nur das Iberostar Hotel Albufera Playa am Playa de Muro und kann dazu überhaupt nichts schlechtes sagen, eher im Gegenteil. Bei Holidaycheck hat das Hotel eine Weitempfehlung von 94% und ist als eins der Top-Hotels 2014 ausgezeichnet.

        Soweit ich weiß, gibt es über den Kanal zwischen Platja de Muro und Platja d'Alcudia eine Fußgängerbrücke.

        (4) 05.09.14 - 17:20

        Huhu,

        Ich kenne das Iberostar auf Mallorca und fand es.....schrecklich. Der Strand dort ist ein Traum, das Hotel allerdings ein typischer Touri-Bunker, die Liegen am Pool stehen dicht an dicht, beim abendlichen Buffet gibt es lange Schlangen und Gedrängel und der Animation kann man leider nicht entgehen, sollte man mal eher auf sein Zimmer wollen. Gruselig.

        LG, Nicole

      • (5) 06.09.14 - 22:41

        Wir waren vor drei jahren mitte September im bahia viva. Paul war fast 2. Es war toll. Appartement mit riesigen Balkon wir hatten blick zur Bühne konnten so abends show sehen wenn Junior schlief. Kleine Kuechenzeile. Sandstrand direkt. Mehrere Pools auch kinderpool mit Piratenboot. Kinderclub haben wir nicht genutzt. Spielplatz. Links und rechts waren iberostar wirkten von außen ähnlich.

Top Diskussionen anzeigen