Urlaub 2015 für 5-köpfige Familie - Tipps gesucht

    • (1) 25.10.14 - 22:20

      Hallo,
      wir (mein Mann und ich + Sohnemann (7 J.), Tochter (5 J.) und Baby (1 J.) planen unseren Sommerurlaub 2015. Bräuchte aber mal ein paar Tipps, da wir nicht so richtig wissen wohin...
      Also...grundsätzlich erstmal egal ob mit Auto oder Flugzeug. 10-12 Tage! Unterkunft sind wir auch offen. Die letzten zwei Jahre waren wir in Mobilheimen auf Campingplätzen, was uns eigentlich sehr gut gefallen hat. Unser Sohn würde gerne mal wieder fliegen...das ist aber so ne finanzielle Sache, wenn man auf Ferienzeiten angewiesen ist. Erzählt mir doch einfach mal, wo ihr so wart, was ihr empfehlen könnt und was das Ganze ca gekostet hat.
      Danke.

      VG u einen schönen Sonntag
      Kerstin.

      • Hallo,

        wir fliegen nächstes Jahr in den Pfingstferien für eine Woche nach Barcelona. Wir haben für die Flüge für 4 Personen INSGESAMT 380€ bezahlt. dazu kommt die Ferienwohnung für 350€ die gesamte Woche.
        Du siehst: Fliegen muss nicht teuer sein. Schaut bei den Billigfliegern oder opodo nach den Flügen und bucht z.B. in Mallorca einen Ferienwohung über fewo-direkt.de (da buchen wir immer). dann sollte es auch in der Ferien machbar sein

        vg, m.

      (4) 26.10.14 - 11:38

      wir waren letztes Jahr in den Sommerferien in Bulgarien am Sonnenstrand hatten 2 Doppelzimmer mit verbindungstür, Mit Balkon, Kühlschrank und HP für 14 tage Abflug Berlin haben wir 2 Erwachsen 3 Kinder (2, 5,und 6 Jahre) 2770,-€ gezahlt. Es war ein einfaches 3 Sterne Hotel Europa mit etwas Kinderanimation (stand nicht im Angebot) für uns als Strandurlaub vollkommen ausreichend. Die Versorgung mit HP ist ok gewesen, Es gab für jeden etwas und vor allem hat den Kindern das nur süß schmeckende aber in verschiedenen Farben stehendes Eis jeden Abend gefallen. Wir hatten uns wegen der lage/ Preis für das Hotel entschieden und mit wenig Anspruch an Luxus ist das ok. Die Musik von der Disco hat uns Nachts dank leiser Klimaanlage und geschlossenen Tür nicht gestört.
      Das Jahr davor waren wir in Ungarn am Balaton und würden da nie wieder hin.
      LG

    • (5) 26.10.14 - 17:09

      Hallo,

      wir (2 Erw., 2 Kinder) haben auch schon für 2015 gebucht.

      14 Tage Rhodos, 4* Hotel, All-Inkl., Superior-Familienzimmer, für 3600,- EUR

      Freuen uns schon wie Bolle und zählen die Tage...

      Ansonsten sind wir immer in Cuxhaven-Duhnen und haben da ne tolle kinderfreundliche Ferienwohnung. Da zahlen wir für ne EG-Wohnung mit Terrasse 98,- EUR / Nacht.

      LG, Sunny

      (6) 26.10.14 - 18:36

      Ich komme auch aus einer Camperfamilie und jetzt als Erwachsene bin ich sehr dankbar für diese Erfahrungen <3

      Ich habe hier schon ein paar Mal erwähnt, dass mir persönlich die Kanaren voll gut gefallen und da gibt es eigentlich immer was für jeden, ob für Kinder, Eltern, Naturbegeisterte, Sportliche,... also das ist meine Meinung :) Und die Pauschalreisen die ich bzw. meineFamilie immer buchen sind meistens von FTI und bei denen gibt´s Kindergeld! Die haben immer wieder eine Aktion, da muss man eben schauen ob´s gerade ist und wenn ja, zuschlagen :)

    • http://de.riviera-villages.com/KON-TIKI in der Nähe von St. Tropez, tolles Meer dort

      Da gibt es Mobilheime und TikiHütten zu mieten. Ich würde unbedingt eines mit Klimaanlage nehmen, auf keinen Fall ein anderes. Wir haben nichts mehr bekommen und gedacht, das würde schon gehen, war aber mörderisch heiß. Die erste Strandreihe auch meiden, da sind nachts oft Partys.

      www.blue-waters.com.tr

      Da waren wir schon ein paar Mal, ist echt super, aber auch nicht so billig

      www.ferienhaus-geyerbad.de

      Dort haben wir die Pfingstferien verbracht, wir hatten über 30 Grad, ein See ist in der Nähe und man kann Burgen und Höhlen besichtigen. Ist halt in Deutschland, man kann mit dem Wetter Glück oder Pech haben

      (8) 26.10.14 - 19:14

      Hallo,

      wir sind Camper und haben einen eigenen Wohnwagen seit diesem Jahr, früher waren wir mit dem Zelt unterwegs. Mit zwei Kindern und bei vielleicht auch mal schlechtem Wetter ist das Zelt aber doch nicht immer so toll.

      In diesem JAhr waren wir am Bodensee, ist wohl nicht so weit von euch, wenn ich deinen Wohnort richtig einordne und sicher kennt ihr die Gegend dann vielleicht schon. Aber wir waren auf einem richtig tollen Campingplatz, mit Schwimmbad, schönem Spielplatz und richtig sauber und angenehm. Kann ich wirklich sehr empfehlen. Für schlechtes Wetter gibt es eine Spielscheune und einmal in der Woche ist ein kleiner Markt am Platz.

      http://www.wirthshof.de/

      Richtig nettes Personal und es gibt dort auch Mobilheime und Mobilzelte zu mieten. Ist in den Ferien nicht so extrem günstig. Wir kamen aus NRW und weil wir weit vor Bayern und BaWü Ferien hatten, konnten wir noch die letzte Rabattzeit auf dem Platz ergattern und hatten einen tollen Preis.

      Wir waren sehr oft Radfahren und wandern, Affenfels Salem war auch sehr toll. Es gab nur einen Regentag, den waren wir im Sealife in Konstanz, aber auch nur, damit die Kinder ordentlich beschäftigt waren.

      Also schau mal rein, war wirklich toll dort. Die Mobilheime sind auch recht nah am Spielplatz, also auch recht praktisch mit den Kids. Unsere Große (knapp 4) fragt immer wieder, wann wir das nächste Mal zum Bodensee fahren. :-)

      LG

      wir fahren sehr gerne in den center park, ob niederlande oder deutschland...
      wir buchen HP und fahrräder dazu. essen ist super, wir haben nun fast alle häuser mal genommen ( VIP ist mit sauna und whirlpool badewanne) premium oder comfort ferienhaus sind "normal" ausgestattet. baumhaus und hausboot werden auch noch versucht #huepf nun dachten wir an ein kinder ferienhaus, mit privatem spielplatz und spielzimmer #hicks buchen werden wir die tage, sind uns noch nicht ganz einig in welchen wir fahren. unser nachwusch kommt im märz und somit möchte ich nicht soo lange fahren ;-)

      meine kinder sind 13J. 3J. und dann ab märz´15 noch baby #schrei

      http://www.centerparcs.de/DE/DE/home

      viel spass beim aussuchen #pro
      lg

      (10) 01.11.14 - 19:13

      Hotels Garbi Cala Millor, Mar Blau Cala Millor, Rossella Cala Millor
      und Orient Beach in Sa Coma

      haben Appartments mit 1 Schlafzimmer für 4 Personen. Das 1-jährige Kind würde noch im Zustellbabybett kostenlos sein.

      Das muss man aber übers Reisebüro so einbuchen lassen, online geht das nicht.

      lg

      • (11) 01.01.15 - 20:26

        Wir waren auf Mallorca im August. Haben online gebucht bei http://www.angel-holidays.com/Deutsch/Studio-Mallorca-mieten/ (wie alles andere, macht mann das so am leichtestens). Uns hat es sehr gut gefallen. Tolle Anlage, sehr schöne Bucht mit flach abfallendem Strand. Unser Sohn fand es auch toll und fragt mind. einmal die Woche, wann wir wieder fahren.

        Vor 2 Jahren waren wir im in Porto Petro von Tui. Auch sehr schön, aber immerhin sehr teuer. Vom Preis-Leistungs Verhältnis lohnt sich Mallorca mehr.

        Freunde waren auf Mallorca auch mit Kind und waren auch sehr zufrieden.

    Für einen Familienurlaub eignet sich meiner Meinung nach Südtirol am besten, in dieser Unterkunft Schenna war ich mit miner Familie letztens noch und es war einfach wunderbar

    http://www.weinmesser.com/

Top Diskussionen anzeigen