wohin in den urlaub mit zwei kleinkindern?

    • (1) 23.11.14 - 19:04

      Hallo ihr lieben...
      Wir planen grad unseren sommerurlaub für nächstes Jahr. Unser großer ist dann zweieinhalb und der kleine ein Jahr... Aber wohin???? Mallorca kostet eine Woche 2600€ :-( Wahnsinn. Wollten nicht lang fliegen.. Kann auch was anderes sein... Habt ihr ideen was wir mit den kleinen machen könnten?

      • Wir waren heuer am Schwarzen Meer in Bulgarien und waren sehr zufrieden. Nicht so teuer wie Malle, aber ähnlich tolle Hotels und Freizeitangebote und nur 2 Stunden Flug.

        LG

        (3) 23.11.14 - 19:40

        Deutschland? Ostsee? Wir waren im Hotel in einer Suite (mit Küche) als mein Sohn fast 1,5 und fast 2,5 war - war alles gut. 180€ die Nacht + Frühstück.

        Also deutlich billiger als bei euch. Wo wohnt ihr denn? Aus z.B. Bayern an die Ostsee wäre ja auch nicht so optimal von der Zeit her. Aber dann kann man ja an irgendeinen See o.ä. fahren vllt. auch Centerparks? Wichtig finde ich die Kinderfreundlichkeit, dass ich nicht putzen muss und man immer irgendwo essen gehen kann und das muss nicht unbedingt im Ausland sein. Für die Kinder ist es eh egal.

        (4) 23.11.14 - 19:53

        Huhu

        Geh ins Reisebüro deines Vertrauens. .. die hauen oft Dinger raus einfach toll

        Probiere die Calimera Hotels aus hier Zaheln Kids gar nichts oder nur ein Teil die haben oft Langschläferfrühstück usw alles in allem tolle Urlaube nur Ibiza war ein Reinfall.

        Ansonsten Familienhotels dann mal nach der Reisezeit schauen

        Es kommt eben drauf an was ihr euch Vorstellt.
        Für mich ist Urlaub nur ein all inklusive Urlaub und einer am Meer

        Andere mögen die Berge und Schi allso je nachdem was ihr sucht...

        In einem Jahr darfst du nochmal auf mich zu kommen sollte es dir nicht so wichtig sein ein all inklusive Urlaub usw zu haben dann biete ich dir in Kroatien ein oder mehrere Apartments

        Meine Schwiegis haben dort ein Haus mit Vier Apartments

        Ziehen aber nächstes Jahr erst runter und bauen dann alles langsam auf ;-)

        Lg

      • (5) 23.11.14 - 20:14

        Huhu. Wir fahren an die Mecklenburgische Seenplatte. Da gibt es einige tolle Ferienparks mit Strand, Spielplätzen und und und. Haben ein Haus mit 90qm, top ausgestattet mit Sauna und Whirlpool für 1000 € die Woche. Das finde ich ganz gut.

        (6) 23.11.14 - 20:29

        Hallo,

        als Tipp kann ich dir nur geben zu schauen ob ihr den Urlaub nicht vor bzw nach die Ferien legen könnt. Da sind oft gute Angebote zu haben. Wir waren dieses Jahr allerdings mit einem Zwerg auf Mallorca und haben für eine Woche ca 1000 EUR mit Frühstück bezahlt. In 4* Hotels müssen auch Kleinkinder oft fast den vollen Preis zahlen, in 3* meist nichts. (Ist uns bei der Suche jedenfalls aufgefallen)

        LG

      • (7) 23.11.14 - 20:44

        Also wir waren dieses Jahr im Herbst (9. - 23.10) außerhalb der Ferien auf Mallorca in Cala D'Or. Unser großer wird im Dezember 3 und die Kleine war 5 Monate (sprich sie war komplett frei) und haben inklusive allen Versicherungen 2000€ bezahlt. Wir hatten super Wetter (28 - 33°) und nur einen Tag Regen! Es hat sich definitiv gelohnt unser Sohn ist voll auf seine Kosten gekommen da es eine Kinder Clubanlage war. Ich kann es nur weiter empfehlen.

        LG Taralyn

      (9) 23.11.14 - 20:50

      Fahrt ihr in den Ferien?? Haben Grad Juni 14 Tage Mallorca im 4 * Hotel gebucht für 2900 Euro. Mit Tui

      (10) 23.11.14 - 20:53

      Danke für eure Ideen.. Müssen leider in den Ferien gehen, da ich ab Mai wieder arbeiten gehe. Und kommen aus raum Karlsruhe.. Baden-Württemberg :-)

      • (11) 24.11.14 - 10:05

        Bist Du Lehrerin?
        Ansonsten könntet Ihr ja auch noch im September weg - da ist es am Mittelmeer auch noch wunderschön (fast angenehmer als im Juli/August) und es ist fast überall bereits Nebensaison.

        Wenn doch, würde ich auch eher zu Urlaub in Deutschland raten: Für BW-Bewohner ist die Nordsee gar nicht so weit weg (wenn man nachts fährt, kommt es einem gar nicht so weit vor und die Kinder schaffen das auch sehr gut).
        Wir fahren da regelmäßig hin und gerade Juli/August ist es dort traumhaft mit kleinen Kindern. Wir haben immer ein Ferienhaus oder eine FeWo mit Komplettservice, sind von allem unabhängig und trotz häufigem Restaurant-Besuch landen wir bei 14 Tagen deutlich unter 2000€.
        Unsere Kinder sind dort immer glücklich gewesen und wir haben uns toll erholt.

        LG

        Also da Ihr in den Ferien fliegen müsst, kann ich euch den Rat geben, entweder Hotel und Flug getrennt zu buchen... da spart man jede Menge. Man muss sich zwar dann selbst um den Transfer Flughafen/Hotel und Hotel/Flughafen kümmern, aber das ist auf Malle gar nicht mal so teuer und hat den Vorteil das man direkt am Flughafen abgeholt wird und nicht ewig auf den Bus warten muss....
        Hab jetzt gar nicht gelesen wie alt Eure Kids sind...wenn einer noch unter Zwei ist, fliegt man auch recht günstig mit Neckermann...die haben da ganz viele Plätze wo das ältere Kind dann nix kostet... die findet man im Neckermann Familie Katalog...
        2600 Euro für ne Woche Malle ist zu viel... soviel zahlen wir normalerweise für 14 Tage.
        Dieses Jahr haben wir z.B. für 13 Tage Malle im Tui BestFamily EsperanzaMar für 4 Personen Ai nur 2800 gezahlt... und der nächste Urlaub kostet uns 3000 für 12 Tage Fuerteventura im Riu Olivia BeachResort...Auch Ai... Aber eben Flug und Hotel getrennt gebucht...

        LG
        Mone

    Schaut euch mal bulgarien an.
    Wir Hasen für eine Woche in der Ferien für 5 Person und all inkl 1800€ bezahlt

    (14) 24.11.14 - 10:09

    wir waren in Bulgarien am Sonnenstrand. Gerade mit kleinen Kindern top
    lg

    (15) 17.08.15 - 12:43

    http://mittelmeer.org/
    da werden ein paar Orte aufgezählt wo es sich lohnt hinzufahren.
    ich finde kroatien ganz schön..... Das Wasser ist klar, perfekt für Kinder!! Man kann immer sehen wohin man tritt und wo man nicht hintreten sollte^^
    Außerdem ist es zum entspannen der Mutter, bei dem Anblick was es bietet wohl verständlich.
    Und die Sonne ist auch fast immer zu sehen.
    Man soll angeblich auch Delfine erblicken können, was ja wieder etwas für Kinder wäre

Top Diskussionen anzeigen