Winterurlaub mit Kleinkind

    • (1) 09.12.14 - 12:53

      Hallo ihr alle,

      ich brauch ein paar Tipps bezüglich Winterurlaub.

      Wir haben einen 1,5 jährigen und wollen gerne mit einem befreundeten Elternpaar (Sohn 2 Jahre) in den Winterurlaub.

      Nun ist die Frage wohin. Wenn ich bisher ohne Kind in Ferienwohnungen war, dann waren die teilweise ganz schön abgelegen. Das ist ja mit Kind nicht so praktisch.

      Die Väter würden gerne Skifahren (also in der Nähe eines Skigebietes wäre gut) und wir Mamis spazieren gehen, Kinder im Schlitten mitnehmen oder auch mal mit der GOndel nach oben fahren können und sich treffen.... War jemand schon mal wo und weis wo sowas geht, dass man auch SUpermarkt und das notwendigste ums Eck hat??

      Hotel ist zu teuer, wir bevorzugen schon eine Wohnung und eben mit Selbstversorgung bzw. die Möglichkeit auch mal essen zu gehen.... Bin echt ein bisschen ratlos....

      Allgäu wäre toll, da es auch nicht zu weit weg sein sollte. Anfahrt wäre aus Stuttgart....

      Danke für jeden Tipp :-) ;-)

      • (2) 09.12.14 - 14:14

        Hallo,

        - Fichtelgebirge

        - Bayrischer Wald

        - die tchechischen Skigebiete

        Ansonsten die oberbayrischen Klassiker. Oder das Erzgebirge bzw. "exotisch" ins Sauerland, rund um Winterberg.

        LG Reina

        Hallo

        Wir waren im Sommer in mayrhofen / Österreich und da findet man alles was du brauchst.

        Lg

        (4) 11.12.14 - 19:06

        Garmisch-partenkirchen hat ne super fussgaengerzone, natur und skigebiet...fuer alle was dabei und ferienwohnungen gibt es auch viele.

        Oder oberstdorf sehr schoen und auch fuer alle was dabei.

      • (5) 12.12.14 - 10:02

        Hi,
        ich war als Kinder fast jedes Jahr in Lermoos (Zugspitzarena), dort gibt es im Ort Ferienwohnung, ein Spar-Markt ist im Ort. Alpiner Ski ab Ort (auch guter Skibus für die Nachbargebiete), für Langläufer/Spaziergänger gibt es das flache Moos (ist ein Talkessel), sehr schön und bei guten Wetter den ganzen Tag sonnig, erst so um 4 wird es schattig. Von euch auch nicht weit. Wir kommen von Karlsruhe, da braucht wir so 4h darin, also für euch so 3h. Du fährst A8 bis Ulm, durch Ulm auf die A7 (kannst auch um Ulm herum fahren, aber ist halt weiter), dann immer der Naselang, dann kommst du zum Grenztunnel, dadurch, an Reutte vorbei in Richtung Fernpaß, nach 30 Minuten (ca.) nach dem Tunnel bist du in Lermoos. Dadurch dass es eine Umgehung zum Fernpass gibt, ist der Verkehr im Ort viel weniger geworden, relativ ruhig. Dort beginnt der Fernpass. Es ist alles mautfrei. In der Nähe gibt es die Burg Ehrstein (da fährt man direkt daran vorbei, nach Reutte), und Burg Neuschwanstein ist auch in der nähe. Im Winter ist dort sogar recht wenig los und man kann mit der Pferdekutsche (nicht soo teuer) hochfahren. Im Moos kannman auch eine Pferdekutschenfahrt machen. Ihr könnte auch mal auf die Zugspitze hoch.

        http://www.zugspitzarena.com/de/region/orte/lermoos

        Das Skigebiet ist jetzt nicht riesig, aber sehr schön und vollkommen ausreichend.

        Hallo,

        wir waren letztes Jahr im Stubaital, ebenfalls mit 15 Monate altem Kleinkind.

        www.bergcristall.at
        Wir haben in einem der Appartments gewohnt, sehr zu empfehlen!

        Liebe Grüße

      • Hallo,

        Galtür, tolles Familienskigebiet, viele Wanderwege, Pension Jörg hat auch Ferienwohnungen, Skibus direkt vor der Haustür.

        Sehr zu empfehlen, jederzeit wieder!

Top Diskussionen anzeigen