Umfrage: Griechenlandurlaub JA/NEIN

    • (1) 11.03.15 - 13:18

      Jetzt spinnen die Griechen, oder?

      Mal abgesehen von der Schuldensituation und der ganzen Diskussion drumherum.
      Würdet ihr jetzt einen Griechenland-Urlaub buchen?

      Wenn nein - warum nicht?

      Ich selbst habe bereits gebucht und freue mich schon riesig.
      Habe auch keine Angst vor Anfeindungen o.ä.

      Nach Athen würde ich natürlich nicht fahren, weil dort eher die Streikgefahr etc. besteht.

      Gruß.

      Würdet ihr einen Griechenland-Urlaub buchen?

      Anmelden und Abstimmen
          • (5) 19.03.15 - 07:07

            Hallo,

            Darf ich fragen, in welches Hotel ihr geht? Wir sind im Mitsis Family Village.

            Warst du schonmal auf Kos?

            Für uns ist Kos das erste mal. Waren in Griechenland schon auf Korfu und Chalkidiki. LG Jamaica

            • (6) 19.03.15 - 14:19

              Ja - wir waren 2009 schonmal auf Kos (damals noch ohne Kind).
              Wir lieben Griechenland. Chalkidiki, Rhodos, Mykonos und Santorini haben wir auch schon besucht.

              Auf Korfu waren wir noch nicht. Ich würde gern mal nach Kreta - aber erst wenn die Maus etwas größer ist....

              Wir haben nun gespart und werden auf Kos in den Robinson Club Daidalos fahren.

              Ich freu mich tierisch!

              Kos Stadt ist ganz toll! Und dort gibt es so ein Bergdorf (ich weiß den Namen nicht mehr). Da sind wir damals mit einem Quad hochgefahren. Die Aussicht ist der Hammer! Und alte griechische Omas verkaufen dort oben Honig und Souvenirs. Wir sind dort spazieren gegangen und haben es uns bei einem gegrillten Feta gutgehen lassen.

              Ich wünsche Euch eine supertolle Zeit auf KOS !!!!

              • (7) 19.03.15 - 18:09

                Danke für den Tipp mit dem Bergdorf, hab gleich mal gegoogelt, es nennt sich Zia. Hört sich gut an.Geplant war eigentlich ein reiner Badeurlaub, aber eigentlich ist die Insel zu schade um sich nur die Sonne auf den Bauch scheinen zu lassen. Wir werden mal sehen wie das Wetter so mitspielt und dann spontan entscheiden.

                Oh, Santorin war bestimmt auch schön. Ich könnte mir vorstellen, dort auch mal Urlaub zu machen.

                Ich wünsche euch auch eine schöne Zeit auf Kos.

                Herzliche Grüße

                Jamaica 01

      Hallo,

      ich fliege mit meiner Freundin im Mai für 5 Tage nach Athen, den Sommer verbringe ich mit den Kindern auf der Peloponnes.

      Wir haben in den vergangenen Jahren nur gute Erfahrungen in Griechenland gemacht und freuen uns, bald wieder dort zu sein.

      LG

      Anette

      Wir waren 2012 in Athen u Kreta und in 2014 auf KOS.

      Das langt mir persönlich erst einmal wieder.

      Streiks können einem überall passieren.

      Aber ich persönlich finde die Preise für Griechenland langsam mehr als unverschämt. Das bin ich für schlechte Leistung nicht mehr bereit zu zahlen.

      Aber das ist ein grundsätzliches Griechenlandproblem und hat mit der Schuldensituation wenig zu tun.

      • Griechenland ist doch nicht teuer. Wir zahlen für unseren Urlaub Ende April im 5 Sterne Hotel 1500 Euro, alle zusammen und das für 12 Tage!

        Finde auch die Preise für Essen und Trinken sind viel günstiger als bspw. auf den Kanaren. Die sind wirklich teuer!

        • Das hängt immer davon ab, was man für einen Anspruch hat und zu welcher Reisezeit man fährt.
          Ich habe letztes Jahr für ebenfalls 5 Sterne und einer Woche und das zu dritt über 3.000 € bezahlt.

          Wenn ich mir dann noch vorstelle, dass wir das schlechteste Essen hatten, das ich jemals in einem Hotel hatte, katastrophalen Strand, Chaosflughafen..... Dann kann ich persönlich darauf verzichten.

          Wenn ich das hochrechne, dann kommt mir unser Maledivenurlaub oder unsere USA-Reise nicht teurer. Da hab ich dann aber was für mein Geld.

          • Naja. Man kann sich ja vorab über das Hotel informieren. Und es kommt auch darauf an wann man bucht. Jetzt würde uns die gleiche Reise gleich 1000 Euro mehr kosten.

            Mit dem Flughafen ist halt Pech. Darf ich fragen welcher das war?

            Vg Miriam

            • Ja wir hatten uns über das Hotel informiert. Damals, als wir gebucht hatten, waren die Bewertungen auch im HC top. Wenn ich jetzt vergleichsweise die Bewertungen aus 2014 anschaue, haben 90 % der Hotelgäste die gleiche Meinung wie wir. Nur was will man machen..... Da sitzt man dann halt fest. Wir wollten auf Robinson umbuchen, aber das ging nicht, der war leider auch voll.

              Es war der Flughafen in KOS. Das geht ja nun mal gar nicht. Absolute Katastrophe.

              Es werden nur eine gewisse Anzahl an Personen in die Flughafenhalle reingelassen. Es wurden mehrere Maschinen gleichzeitig abgefertigt und wir mussten vor der Tür in der prallen Sonne bei 30 Grad eine Stunde stehen, um schrittweise immer weiter in die Halle vorzudringen.

              Innen war alles zu klein, zu eng, zu wenig Sitzplätze. Keine funktionierenden Anzeigetafeln. Irgendwann hat mal einer gerufen, "da wird jetzt die Tür zum Bus geöffnet" Tja aber nur mit Glück und nochmaligen Nachfragen wussten wir dann auch, dass es der richtige Bus zum richtigen Flugzeug ist. Also absolute Katastrophe.

              Wir waren an Pfingsten. Ich will gar nicht wissen, wie es dort im August zugeht.

          Es kommt auch immer auf den Abflughafen an!

          Wir fliegen Ende Mai für eine Woche 2 Erwachsene und 2 Kinder (13 und 10 ) ,wobei unser 13jähriger den Erwachsenenpreis zahlt,haben all inclusive,Liegen und Schirme am Strand dabei , 4 Sterne und eine Maisonette Wohnung und zahlen gerade mal 1469 Euro für alle zusammen!

          Aber das war vor paar Wochen noch vieeeeeeeel teurer,habe die Preise wochen/monatelang beobachtet .Die Preise sind gefallen und das nicht bei einem X Veranstalter sondern bei Neckermann und Condor.

          Nochmal auf den Abflughafen zukommen:
          Unser Abflughafen ist normalerweise Nürnberg, da wir aber in Bayern Pfingstferien haben sind die Preise utopisch hoch.
          Unsere Reise,gleicher Zeitraum,gleiche Fluggesellschaft,gleiches Hotel würde ab Nürnberg 2900 Euro kosten!Ab Frankfurt 2400 Euro!Ab Paderborn 1700 Euro und ab Dresden 1469 Euro.
          Für uns war völlig klar, das wir nach Dresden fahren auch wenn es 3 Stunden Fahrt sind!

          LG Jamaica01

          • Der deutsche Abflughafen ist nicht das Problem. Bei uns war es KOS. Das ging gar nicht.

            Ich denke, es fallen die Preise für Griechenland sicherlich a. g. der aktuellen Situation. Aber ansonsten oder wenn du eben längerfristig buchst, so wie wir das sonst machen, war Griechenland schon immer mit am teuersten.

            Ich vermute aber mal, dass bei deinem obigen Preis kein Essen dabei ist.

            • Doch,bei uns war der deutsche Abflughafen ein "Problem",nämlich ein "Problem" des Geldes,aber das hab ich ja oben genau bechrieben.

              Wir haben sogar all inclusive!Und Liegen und Schirme am Strand sind auch mit dabei.Wir haben eine Maisonette Wohnung mit direkter Leiter in den Sharing Pool.

              Haben am Montag gebucht.Heute ist der Preis (gleicher Abflughafen,gleiche Fluggesellschaft,gleiche Leistungen) um 400 Euro gestiegen.Kein X Veranstalter sondern Neckermann.

              • Darf ich fragen, wie die Anlage heißt? 1.500 € für 4 Personen ist natürlich unschlagbar und schon eine Überlegung wert.

                • Warum eine Überlegung wert? Ihr habt doch schon die Malediven gebucht.

                  Aber okay, ich mach kein Geheimnis daraus, im Gegenteil, vielleicht überlegt es sich die ein oder andere urbianerin und kommt zur gleichen Zeit wie wir, meine Familie und ich würden uns freuen :-D

                  Also wir fliegen vom 26.5.15 - 2.6.15 von Dresden aus auf die Insel Kos. Unser Sohn ist dann 13 Jahre alt und unsere. Tochter ist 10 Jahre alt.

                  Wir haben eine Maisonette Wohnung in der Hotelanlage

                  Mitsis Family Village

                  Gebucht haben wir letzten Montag über Neckermann für 1469 Euro für uns alle 4 zusammen. Mittlerweile hat es sich auf 1800 erhöht, gut das wir letzte Woche gebucht haben.

                  Obwohl es immer noch ein Schnäppchen wäre, für das was alles geboten wird!

                  LG Jamaica

                  • Danke, werde es mir anschauen.

                    Ja Pfingsten sind wir auf den Malediven, da sind wir dann nicht in Griechenland.

                    Aber wir waren letztes Jahr auf Kos auf Pfingsten und das Klima war angenehm.

                    Nur halt der Flughafen. Da wünsche ich euch viel Durchhaltevermögen und nehmt genug zum trinken mit, falls ihr lange in der Sonne warten müsst.

                    • Danke , wir werden uns genügend Trinken einpacken.

                      Ich wünsch dir viel Freude auf den Malediven und vielleicht hast du ja Lust und Zeit wenn ihr wieder zurück seid um eine kurze Info zugeben wie es euch gefallen hat,......den die Malediven stehen auf meiner do to Liste.

                      LG Jamaica

(23) 12.03.15 - 17:37

Das Habe ich mich nach den Nachrichten heute auch schon gefragt.

So wie die sich in der Politik jetzt hochschaukeln, muß man ja Angst bekommen, dass es im Sommer bereits eine Reisewarnung für deutsche Urlauber geben könnte.#zitter

Wir haben übrigens Korfu für den Sommer gebucht. Und eigentlich freue ich mich auch drauf.

LG

(24) 15.03.15 - 18:06

hi,

da meine schwägerin dort seit 30 jahren lebt und wir den urlaub bereits gebucht haben, stellt sich uns die frage nicht wirklich. bißchen mulmig wäre mir, wenn griechenland aus der eu flöge.....

lg

(25) 20.03.15 - 11:08

Wir waren vor 2 Jahren auf Kreta. Vielleicht war die Krise da noch nicht so schlimm, aber auch schon da. Die Leute waren super nett zu uns. Klar, gab es mal einen lustigen Spruch. Z.B. "Grüßt die Merkel von uns!" Aber wie gesagt, alles nur Spaß... ich kann Kreta nur empfehlen!

Top Diskussionen anzeigen