Wir wollen in den Norden ziehen! Brauche eure Hilfe!

    • (1) 30.04.15 - 18:53

      Guten Abend,

      ich wusste nicht genau in welches Forum ich den Beitrag stellen sollte, habe mich jetzt aber für das Urlaubs Forum entschieden.

      Ich möchte mit meiner Familie in den Norden ( ans Meer) ziehen und suche einen schönen Ort, mit viiiiel grün, gutem Klima und Meer in unmittelbarer (max. 50-100km entfernt) Nähe.
      Wichtig ist uns das der Ort/die Stadt nicht zuuu groß, aber auch nicht zuu klein ist und das es eine gute Infrastruktur hat. Wir wollen einen kompletten Neuanfang wagen und daher ist es wichtig das es dort genug Arbeitsplätze hat.

      Habt ihr Tipps oder Anregungen welcher Ort das alles erfüllen könnte? ;-)

      • Hallo, das wäre auch mein Wunschtraum....

        Mir fällt spontan Bremerhaven ein, in die Ecke würde es mich ziehen. Nicht zu groß, nicht zu klein, schnell am Meer und gute Infrasturktur.

        Ansonsten: Jever oder Wilhelmshaven?

        Gruß, Sunny

        Hallo #winke

        Ich wohne selbst im Norden und sozusagen direkt am Meer. Nämlich im schönen Rostock #huepf

        Viel Natur und Ausflugsziele sind vorhanden ebenso wie das Meer. Öffentliche Verkehrsmittel bringen dich problemlos überall hin. Die Stadt bietet alles was man braucht und noch mehr. Ich vermisse hier rein gar nix. Ärzte sind auch reichlich vorhanden sowie eine menge Kitas, Schulen usw.

        Ob es genug Arbeitsplätze gibt kann ich dir nicht sagen, kommt wohl auch drauf an was man beruflich macht oder machen möchte.

        Wenn du noch fragen hast schreib mir einfach :-)

        Hallo

        wir haben uns für Neustadt in Holstein (direkt an der Ostsee gelegen und ein Binnenwasser gibt es auch) entschieden und werden dort unseren Zweit- bzw. Alterswohnsitz bauen.

        Sämtliche Seebäder wie Haffkrug, Scharbeutz, Sierksdorf und Grömitz liegen in unmittelbarer Nähe.

        Sehr gute Anbindung an Lübeck und Eutin (jeweils ca 20 min mit dem Auto)
        direkte Autobahnanbindung
        Hamburg und Kiel in einer guten Stunde zu erreichen, direkt am Meer.

        Am Ortsrand von Neustadt wird derzeit ein neues Baugebiet erschlossen, bzw. der erste Bauabschnitt ist schon erfolgt und die ersten Neubauten stehen.

        Neustadt hat ca 16000 Einwohner, ein Krankenhaus, eine psychiatrische Klinik, ein Kinderzentrum.
        Mehrere Kindergärten, alle Schulformen und Altenheime sind ebenfalls vor Ort.

        Es gibt zig Ärzte, auch Fachärzte ( HNO, Orthopäde, Psychotherapeuten, Gynäkologen, Kinderarzt, Internisten).

        Arbeitsplätze dürften sicher zu finden sein, zumindest in den gängigen Berufen. Notfalls sind ja Lübeck und Eutin nicht weit.

        Die Infrastruktur ist sehr gut - vielleicht machst Du Dich mal auf der Neustadt / Holstein Seite schlau.
        Für das Baugebiet, falls Interesse besteht, bitte PN, weil ich nicht weiß, ob das unter unerlaubte Werbung fällt, wenn ich Dir den Grundstücksanbieter nenne.

        LG

      • (5) 01.05.15 - 19:44

        Da der Arbeitsplatz die wesentlichste Rolle für einen Neustart spielt, solltet ihr die Entfernung zum Meer eventuell erweitern.

        Ich empfehle Norderstedt bei Hamburg. Norderstedt hat eine sehr gute Infrastruktur, ist grün und Jobs findet man in Hamburg jede Menge. Bis zur Nordsee (Büsum) sind es ca. 120 km, bis zur Ostsee (Travemünde) sind es ca. 90 km.

        Schau mal hier www.Selmsdorf-live.de
        Sehr zentral u dich nicht Großstadt . Nahe Lübeck u HH gut zu erreichen ! Toll für Kinder ! Alles Gute

Top Diskussionen anzeigen