Fuerteventura Privattransfer

    • (1) 24.05.15 - 08:50

      Hi,

      Wir fliegen in 2 wochen nach fuerte #huepf #huepf #huepf

      Auf jeden fall hatten wir dieses mal keinen bock auf den bustransfer, der vom reiseanbietter angeboten wird sondern wollen privattransfer vom flughafen zum tres islas oben in corralejo.

      kann uns einer vielleicht n guten private taxi transfer anbieter empfehlen?

      dankeschön :)

      • Da würd ich vielleicht zuerst mal im Hotel nachfragen, ob die nicht einen Abholservice haben zum buchen... is ja ein Riu, da könnt das schon sein...

        Ansonsten stehen doch da auch ständig Taxis rum und man kann ankommen, einsteigen, losfahren.... Nach Corralejo wirds so um die 40 Euro kosten....

        Oder über nen Mietwagen nachdenken? Da oben is ja nicht wirklich was drumrum und mit Mietwagen is man schön flexibel :-)

        Wir fliegen in 8 Wochen ins Olivia Beach, nebenan :-) Haben allerdings nen Mietwagen für den ganzen Urlaub....

        Wünsch euch ganz viel Spaß dort.... Ich freu mich schon meeeega auf unseren Urlaub, lasst uns noch bisschen Sonne da :-)

        LG
        Mone

      Ich empfehle einen Mietwagen, könnte ähnlich teuer sein für die Urlaubsreisen wie ein Privattransfer

    • huhu,

      zu unseren kinderlosen zeiten haben wir uns immer ein appartement auf fuerte genommen und haben dann direkt am flughafen einen mietwagen für die dauer des aufenthaltes gebucht. wir sind dann auf dem weg zum apartement schon einkaufen gegangen und saßen bereits mit käse und wein auf der terasse, als der bus ankam ;-)
      tres islas ist ein hotel soweit ich weiß, aber recht weit vom schuß, d.h. ein mietwagen wäre auch dort ratsam. viel spaß!!

      lg

Top Diskussionen anzeigen