Erfahrungen gesucht: Wetter Ende Okt. im Allgäu

    • (1) 08.06.15 - 19:53

      Hallo,

      hat jemand Erfahrung mit dem Wetter im Oberallgäu (Oberstorf, Füssen etc.) Ende Oktober. Leider sind die Herbstferien in Nds recht spät und dann haben wir nur die 2. Woche Urlaub :-(

      Ich hab total Lust auf die Alpen. Trockenes Wetter ohne Schnee wäre toll.

      Liebe Grüße Nicmic

      • Hallo,

        das ist schwer zu sagen, kann aber durchaus möglich sein, dass es einen "goldenen Oktober" gibt, dann kann es am morgen noch feucht und etwas Bodennebel haben, bis zum Mittag aufziehen und sich der Herbst von seiner schönsten Seite zeigt - d.h. am Mittag etwas Sonne, trocken, buntes Laub......
        aber es kann genauso gut auch regnerisch und nasskalt sein. Von euch aus Norddeutschland ist es leider recht weit, aber in einem Tal in Südtirol z.B. in der Gegend um Meran könntet ihr unter Umständen mehr Glück haben....

        Liebe Grüße

        Hallo!
        Ich war mit meinem Sohn vor 2,5 Jahren im Oktober/November in Bad Hindelang zur Reha. Das Wetter war supergut und wir konnten z.B. teilweise ohne Jacke draußen sitzen. Eine Woche später lag dann aber dick Schnee, aber dann auch mit viel Sonne. Genauso gut kann sich auch Regenwetter am Alpenrand festsetzen... Es ist letztendlich alles möglich.
        LG Silvia

        Hi,

        also Ende Oktober ist jedenfalls nicht mehr bestes Ausflugswetter. Entweder regenet oder manchmal schneit es sogar schon. Zumindest ist es wahrscheinlich eher triestes graues Wetter. Der goldene Oktober geht normalerweise nur bis Mitte Oktober. Die letzte Woche ist meistens so das typische Novemberwetter....

        Ich finde die Alpen auch ganz toll. Wir waren jetzt erst dort.
        Bis Anfang Oktober ist es dort zum Wandern auch ideal. Später muss man beim Wetter definitiv Abstriche machen.

        LG

Top Diskussionen anzeigen