Empfehlenswerte Musicals?

    • (1) 09.06.15 - 23:37

      Hallo,

      ich bin auf der Suche nach ein paar guten Musicals, könnt ihr mir da was empfehlen? Ich muss gestehen, dass ich bis jetzt nur einmal eines gesehen habe und das ist schon eine Ewigkeit her. Konnte damit aber ehrlich gesagt nicht so viel anfangen, hatte das Gefühl das war alles relativ oberflächlich und hysterisch. Man soll ja bekanntlich nichts vorschnell abtun, deshalb würde ich es gerne noch einmal versuchen. :) Von König der Löwen hab ich beispielsweise gehört, dass es ziemlich gut sein soll, ich denke, sowas könnte mir gefallen. Welche Musicals gefallen euch, welche würdet ihr mir empfehlen?

      Danke!

      (6) 10.06.15 - 07:00

      Hallo!

      Ist schon ein wenig her das ich in einem Musical war. Daher weiss ich gar nicht ob noch welche die ich gesehen habe laufen.
      Ich war in: Phantom der Oper, Cats, Starlight Express und Miss Saigon. Alle waren super.
      Ich glaube so wirklich falsch machen kann man mit keinem Musical. Die Story sollte einem nur etwas gefallen, find ich. My fair Lady wäre zb. nicht so mein Ding.

      König der Löwen hab ich nicht gesehen soll gut sein. Aber das ist so ein Musical wo ich mit Kindern reingehen würde.

      LG Sonja

    West side story
    Les miserables
    Sweeney todd

    Ich fand "Tarzan" bis jetzt am Besten #verliebt Klasse bühnenbild und wenn man im Rang sitzt, kann man Tarzan quasi anfassen #schein

    Auch gut waren "starlight Express" und "Wicked".
    Ok war "Tanz der Vampire". Das hatte ich mir etwas besser vorgestellt.

    Ich würde noch gern in "Phantom der Oper"..,

    LG Alex

    • (22) 11.06.15 - 08:30

      Ich oute mich mal als totalen Musikalfan.
      Bisher war ich in folgenden musicals : (bin nicht sicher ob ich noch ein oder zwei vergessen habe)

      König der Löwen (es war schon toll, aber leider nicht so toll wie ich es mir immer den Erzählungen nach vorgestellt habe. Aber da ist wohl meine eigene Phantasie mit mir durchgegangen )

      Wicked ( war auch ganz toll)

      Dreamboats and Peticoats ( fand ich wirklich gut gemacht)

      Grease ( fand ich nicht berauschend, hängt aber wohl eher damit zusammen das ich kurz zuvor erst Dreamboats and Peticoats geguckt hatte und es sich von Art und Aufmachung sehr ähnelt und somit etwas "langweilig" war)

      Mathilda ( super tolles musikal , wirklich das beste was ich bisher gesehen habe)

      Billy Elliott ( sehr toll gemachtes musikal, rangierte in meinem persönlichen Ranking jahrelang auf Platz eins, bis es durch mathilda auf Platz zwei rutschte)

      Oliver ( fand ich völlig ok, wäre aber eines das ich kein zweites mal ansehen würde)

      Jackson Five ( dieses musikal war einfach nicht meins und ich war froh als es vorbei war)

      We will Rock you ( es war ziemlich klasse. Man ist mitgegangen, hat geklatscht und gegröllt.)

      Mamma Mia ( klasse, musste mich zusammenreißen nicht laut mitzusingen)

      Tarzan ( wirklich ein schönes Musikal, Bühnendeko war die Wucht)

      Betty blue eyes ( nicht anspruchsvoll, aber so lustig und süss )

      Charlies Schokoladenfabrik ( dies ist das letzte musikal das ich angesehen habe. Absolut toll gemacht, geniales Bühnenbild. )

      Ich glaube das war es nun tatsächlich ????

      Die frage an dich wäre natürlich wie weit du für ein musikal fahren möchtest. Wenn du es mit einer kleinen städtereise verbindest kannst du eigentlich jedes musikal in Deutschland oder auch London wählen. Wenn du allerdings nur einen abend gehen wollen würdest, wäre es quatsch dir ein musikal vorzuschlagen das 300 km entfernt von dir spielt.
      Lg balinea

„Tarzan“ 2009- hat mir bisher am besten gefallen. Schöne Musik, tolles Bühnenbild, es war damals in HH einfach eine gute und schöne Show.

„Wicked“ war auch so lala, da wenige Zuschauer im Saal waren kam nicht so die Stimmung auf, fand ich.

„Tanz der Vampire“ ist auch empfehlenswert

„Mamma Mia“ davon war ich enttäuscht. Hab mir mehr erwartet. Total einfaches Bühnenbild, da hat man sich keine Mühe gegeben, alle Lieder nur auf Deutsch. Hätte mir gewünscht, dass ab und zu mal eins im Original gesungen wird.

„Starlight Express“ war ich vor 22 Jahren und vor 3 Jahren, naja geht schon. Es ist nicht schlecht, es ist einfach etwas anders wie die anderen, aber mich hats jetzt nicht vom Hocker gerissen, vielleicht lag es auch daran, dass ich es schon einmal gesehen hatte.

„Sister Act“ 2014 war auch sehr schön, kommt gleich nach Tarzan.

1.Tarzan 2. Sister Act 3. Tanz der Vampire

Ich würde gerne König der Löwen anschauen. Steht auf meinem Wunschzettel weit oben.

Hallo,

du hast ja schon sehr viele Antworten bekommen. Da sind wirklich viele tolle Sachen dabei.

Meine Favoriten sind Tarzan (haben wir vor 2 Jahren in Hamburg gesehen mit meiner großen Tochter), Elisabeth (waren wir in Wien - es war wirklich wundervoll) und König der Löwen. Ein ganz tolles Musical war auch der Glöckner von Notre Dame, das hat mich sehr beeindruckt. Wir waren damals in Berlin, ich weiß gar nicht, ob das noch irgendwo läuft.

Gesehen haben wir noch Ludwig (lief am Chiemsee), Buddy Holly, Dirty Dancing und die Salzsaga. War auch alles nicht schlecht.

Musicals sind immer ein ganz tolles Erlebnis für uns, auch wenn der Preis sehr hoch ist.

Lg jasmin1806

(25) 11.06.15 - 20:05

Tarzan und Tanz der vampire

Top Diskussionen anzeigen