Malen mit Pastellkreide?

    • (1) 05.07.15 - 12:27

      Hallo #winke

      Neulich hatte ich im TV eine Sendung gesehen, wo mit Pastellkreide gemalt wurde. Ich fand das sehr schön. Nun wollte ich das selber mal ausprobieren und hatte mir auch noch Tipps im Internet geholt.

      Besorgt hatte ich mir Farben von Faber und dazu Aquarallpapier. Ich weiß, da gibt es noch ganz spezielles, aber ich konnte überall lesen, dass auch Aquarellpapier taugt.

      Aber ich finde es sehr mühsam. Das Verreiben der Farben mit dem Finger funktioniert nur bedingt. Ich muss extrem viel Druck aufwenden, um die Farben verwischen zu können. Mir taten nachher richtig die Finger weh und ich bin bestimmt nicht zimperlich.

      Sind es evtl. die falschen Farben? Oder doch das Papier?

      Kennt sich jemand von euch etwas näher damit aus?

      Bin für jeden Tipp dankbar!

      LG Filo :-)

Top Diskussionen anzeigen