Urlaub am Bodensee o. Alternative!?!

    • (1) 13.07.15 - 13:37

      Hallo,

      wir überlegen gerade wohin wir 2016 mal in den Urlaub fahren könnten.
      Dieses Jahr geht es nochmal an die Ostsee.

      Gedanklich waren wir am Wochenende schon überall...auch am Bodensee.
      Aber keiner hat wirklich eine Meinung dazu.

      Also, wart ihr schon mal dort?
      Wenn ja, wo genau?
      Ist es empfehlenswert?
      Wir sind 2Erw. und 1 Kind (dann 10 J.).

      Würde mich sehr über Tipps oder alternativ Vorschläge freuen!

      Danke und Gruß,
      Purzel

      Hallo Purzel,
      wir waren die letzten 7 Jahre am Bodensee und fanden es dort immer toll!!!
      Nur dieses Jahr sind wir mal in die Türkei. Sind gestern Nacht zurückgekommen.

      Also, wir waren immer in Meersburg im Hotel Seehof. Direkt in der Unter- oder Altstadt. Es ist dort sehr nett und dort gibt es ein reichhaltiges und leckeres Frühstücksbuffet. Habt ihr ein Zimmer mit Balkon, schaut ihr direkt auf den Hafen runter. Morgens könnt ihr vom Balkon aus dem Kapitän winken. ;-)
      Essen kann man gut in der alten Post, direkt neben dem Hotel. Das Hotel La Perla ist nicht zu empfehlen. Zimmer sind zwar ok, Personal aber nicht so freundlich und das Frühstück ... Würg! Aber absolut. Im Wilden Mann kann man auch gut essen, aber teuer und dort verkehren ältere Herrschaften. Aber es gibt eine Live-Band, aber wie gesagt, eher für ältere Herrschaften. Vom Hotelzimmer aus, kann man direkt auf die Meersburg schauen, Deutschlands älteste bewohnte Burg. Kann man besichtigen. Mit der Fähre, die ja vom Hotel aus direkt vor der Tür ist, kann man zur Insel Mainau oder man fährt nach Konstanz, zum Shoppen, Sealife ist auch dort usw. Oder man fährt zum Affenberg und füttert dort die Affen. Oder man fährt zu den Pfahlbauten. Oder ihr fährt nach Friedrichshafen, meist ist um diese Zeit dort ein großes Straßenfest, sehr schön. Außerdem gibt es dort Museen wie z.B. das Schulmuseum. Wenn man abends wieder in Meersburg ist, kann man noch direkt vor der Tür Minigolf spielen, Tret- oder Motorboot fahren, in die Therme gehen oder direkt raus ins Freibad und im Bodensee schwimmen oder sich einfach in eins der Lokale setzen. Die Ausflugsziele sind von Meersburg aus schnell zu erreichen. Wer mal einen Vergnügungspark Besuchen möchte, kann ins Ravensburger Spieleland. Vielleicht ist dein Kind schon zu alt dafür, aber es ist wirklich toll dort. Ach, man kann so viel dort machen, es ist einfach herrlich.

      Wir sind mit dem Auto Richtung Bodensee gestartet und bevor wir dort hin sind, haben wir immer einen Zwischenstopp in Günzburg gemacht und sind ins Legoland. Toll!!! Gewohnt haben wir für 2 Tage in einer Pension, die toll ist. Leckeres, schwäbisches Essen und ganz liebe Leute.

      So, ich hoffe, ich könnte dir ein wenig weiterhelfen. Ihr macht am Bodensee nix verkehrt. Sehr schön.

      Ach so, einpacken klamottenmäßig müßt ihr aber für warme und kältere Tage. Da ist alles möglich! Du kannst morgens aufwachen und es regnet in Strömen, wo du denkst, Mist, der Tag ist gelaufen, dann gegen Mittag strahlender Sonnenschein und richtig sommerlich, um dann wieder gegen Abend kühler zu werden. Da braucht man Gepäck!!! Ist halt kein Badeurlaub!
      So, nun aber genug.

      Liebe Grüße
      Ashaka

      • Hallo Ashaka,

        vielen Dank für Deine ausführlichen Informationen!
        Euch scheint es am Bodensee ja wirklich gefallfen zu haben!:-D

        Wir überlegen jetzt dem Bodensee in den Herbstferien einen Besuch abzustatten, zum Testen sozusagen....;-)

        Danke und Gruß,
        Purzel

    Hallo Purzel,

    wir wohnen am Bodensee (Meersburg: http://www.meersburg.de), was möchtest Du wissen?

    Was gefällt denn Deinem Sohn? Natur, Sport (Klettern, Schwimmen, Wassersport, Wandern?), Tiere, Freizeitparks? Und was gefällt euch?

    Was sucht ihr für eine Unterkunft? Campingplatz, (Familien-)Hotel, Ferienwohnung, Bauernhof?

    Sonnige Grüße vom schönen Bodensee,
    Elfchen

    Wir fahren als Familie seit vielen Jahren an den Bodensee. Im Sommer gibt es für uns kaum einen schöneren Ort. Der See bietet durch das 3 Ländereck so viele Möglichkeiten und für jeden ist was dabei. Wenn man Wandern, Radfahren, Schwimmen, Segeln, Tauchen möchte hat man so viele Möglichkeiten. Ausflüge und Sehenswürdigkeiten wie der Rheinfall, die Phalbauten, das Zepellinmuseum etc. etc. gibt es ohne Ende. Wir entdecken jedes Jahr wieder etwas neues. Von der Landschaft und dem Klima ist der Bodensee ein Traum.

    Uns gefällt vor allem die Meersburger Seite sehr gut. Hier hat man oft das bessere Wetter und es ist für Ausflüge der optimale Startpunkt. Zudem ist Meersburg eine nette kleine historische Stadt, die durch die alte Burg und das Neue Schloss ihren ganz eigenen Charm versprüht. Seit 3 Jahren nun buchen wir immer die gleiche Unterkunft weil wir nie eine schönere zuvor gefunden hatten. Schau mal unter http://www.ferienwohnungen-lebenswert.de Wir buchen hier immer eine der beiden 2-Zimmer Ferienwohnungen. Die sind sehr modern und schön eingerichtet, bieten genug Platz für 2 Erwachsene und 2 Kinder und liegen sehr zentral in der Meersburger Altstadt. Können wir also sehr empfehlen!

    Viel Spaß am See! Es lohnt sich!

Top Diskussionen anzeigen