Erfahrung mit tuifly

    • (1) 28.07.15 - 10:27

      Hallo,

      wer hat welche Erfahrung mit der Fluglinie tuifly gemacht.
      Je nachdem wie und über wen man bucht, ist die Ausprägung eines eventuell vorhanden Services unterschiedlich.

      Schönen Gruß

      • (2) 28.07.15 - 10:34

        Hi,
        wir fliegen gerne mit Tuifly und mittlerweile gibt es wirklich Abstufungen im Service, aber das sehe ich relativ. Letztes Jahr sind wir nach Kreta geflogen, da hatten wir im Preis was zu Essen dabei, aber war nur so ein Flugzeugbrötchen, naja. Jetzt sind wir mit Germanwings nach Kroation geflogen und hatten kein Essen dabei, allerdings haben wir für 6€ ein 0,5 Getränk und ein Sandwich gekauft, was wirklich gut war. Lieber zahle ich 6€ dafür und die Qualität ist besser. Ich weiß jetzt nicht wie der Aufpreis beim Flugticket gewesen wäre für mit Essen, aber was ich von dem inkludierten Essen gesehen habe, war auch nicht sooo doll.

        (3) 28.07.15 - 12:39

        Hi,

        dann such Dir doch die Buchung aus, welche Dir am Besten passt mit ihrem Service.

        Aber bitte: Du darfst nicht zu viel in den Text der Fluggesellschaft hineininterpretieren. Und schlag nicht im Duden nach.
        Wenn Du konkrete Fragen hast, ruf die Gesellschaft lieber direkt an.

        Service - tuifly - ......manche Menschen können sich das Leben echt schwer machen. #schein

        • (4) 28.07.15 - 14:41

          Wie darf ich Trickkiste interpretieren?

          Ich habe über ein ja, noch existierendes Reisebüro gebucht.
          Aufgrund der von mir selbst gewählten Einschränkung des Flughafens, eine Buchung mit Tuifly bekommen.
          Das Kleingedruckte habe ich gelesen und interpretiert. Ich bin also informiert, dass ich diverse Einschränkungen in Kauf nehmen muß, was ich als Nutzer anderer Airlines so nicht kenne. Wer das nicht tut (Thema hinterfragen), hat ggf. am Tag des Fluges ein Problem. Auch die Internet Seite habe ich studiert, interpretiert und bei Tuifly hinterfragt. Deshalb bin ich auch erstaunt über die vielen Einschränkungen.

          Aufgrund deiner Antwort bin ich mal wieder bestätigt, wie naiv so manche Leute den Alltag bewältigen.

          Nicht darüber nachdenken, klappt schon alles.

          Bis man das feststellt: An Bord gibt es für Umsonst kein Essen oder kein Getränk. Es gibt nur 15 Kg Freigebäck. Ach ja, elektronische, aufs Handy zu ladende Bordkarte.
          Und wenn der Akku deines Handys leer ist, deine Bordkarte nicht vorzuweisen ist, fällt der Flug aus.

          Ich bin halt kleinlich! Giftig.

          Alles Gute und schönen Gruß.

          • (5) 28.07.15 - 14:55

            Komisch - bei uns funktionieren Buchungen immer einwandfrei und zu unserer Zufriedenheit.

            Herzchen - wir sind nicht naiv, sondern gut organisiert und keine Billigbucher.
            Wir haben auch Vorbedingungen ("VOR" bedeutet vor der Buchung!!!!) - und zwar in der Art, dass es nachher auch für uns passt und es sich nicht unbedingt um den günstigsten Flug handelt, der gerade im Angebot ist.....ansonsten muss man sich eben im Nachhinein mit irgendwelchen Sachen rumärgern.

            Aber so Typen wie Du stehen dann am Flughafen rum und blockieren das gate, weil ihnen plötzlich auffällt, dass sie ja ihren Schokoriegel als Sonderzulage zur Buchung noch nicht bekommen haben.

            Fahr doch einfach mit dem Auto oder schwimm! Dann nervst Du wenigstens niemand anderen.

            • (6) 29.07.15 - 08:45

              "Herchen" verbiete ich mir.
              Und gut organisiert, keine Billigbucher, kannst du dem Weihnachtsman erzählen.
              Sei es drum.

              "So Typen" bin ich auch nicht.
              Egal.

              Wenn ich dich nerve, antworte einfach nicht.

              Deine primitiven Antworten, zeigen mir deinen sozialen Status.

        • (12) 28.07.15 - 16:29

          Hallo,

          also, ich komm gerade zurück aus dem Urlaub und wir sind zum zweiten Mal mit tuifly geflogen, also kann ich Dir recht frische Informationen liefern!

          Gepäckfreimenge: 15 kg
          Gegen Aufpreis von 5 Euro pro Person kann man 5 kg dazubuchen (also 10 Euro für Hin- u. Rückflug).

          Wir hatten keine Verpflegung mitgebucht. Das war nicht unsere Entscheidung, sondern das kam einfach so.

          Die Leute, die Verpflegung mitgebucht hatten, bekamen im Flugzeug einen Softdrink umsonst und ein warmes Essen, irgendwas mit Reis.

          Wir haben ein Angebot genutzt und für 6 Euro einen Softdrink plus ein wirklich lecker belegtes Laugengebäck gekauft.
          Zusätzlich gibt es gegen Zahlung Currywurst und andere Snacks, allerdings nur, wenn noch vorrätig. Außerdem kann man Chipse, Nüsse etc. kaufen.

          Es gibt einen Dutyfreeverkauf an Bord.

          Es gibt kein Unterhaltungsprogramm (kein TV, kein Radio), keine Zeitschriften, keine Decken, keine Kissen. Auch nicht gegen Bezahlung.

          Wir sind sehr gut geflogen, Sitzgröße etc. war alles wie bei anderen guten Airlines auch.

          Du kannst bei Tuifly außerdem online-einchecken. Sehr bequem, wenn dich das interessiert, lies mal die Informationen auf deren Seite. Wir haben das gemacht und wir haben dadurch sowohl beim Hin- als auch beim Rückflug enorme Wartezeiten umgangen. Außerdem kann man online gegen Aufpreis bestimmte Plätze buchen, aber auch XXL-Seats.

          Guten Flug'

          die pitti-lise

          (13) 29.07.15 - 22:16

          Huhu,

          aber nur, weil Du den PURE Tarif buchst bzw. diese Regelung gilt für den PURE->Billigtarif!
          Buchst Du den Perfect Tarif oder im Rahmen einer TUI Pauschale sieht das schon wieder anders aus!

          Oder halt den PURE Tarif mit TUI Card Gold buchen, dann hast Du gleich 30 kg Freigepäck und Standardsitzplatzreservierung umsonst! Lediglich die Bordverpflegung bleibt beim PURE Tarif entgeltpflichtig.

          VG

    (16) 28.07.15 - 20:57

    Ich bin noch nicht mit Tuifly gefolgen, meine Schwester schon oft. Hat sich nie beschwert.

    Gepäckfreimenge ist abhängig vom Veranstalter. Hast du über Tui gebucht hast du 20 Kg. Über alle anderen nur 15 Kg.

    Ich finde es nicht schlimm, wenn es an Bord keine Verpflegung gratis gibt. Die Sandwiches fliegen meist eh in die Tonne.

    Man kann halt keine Sitzplätze vorab reservieren.

    • (17) 29.07.15 - 22:09

      Hi,
      natürlich kann man bei Tuifly Sitzplätze vorab buchen! Standardplätze, comfort Seats in den ersten Reihen und Exit Plätze. Musst halt für die Reservierung eine Gebühr (Standard idR 13.-p.P./Strecke, comfort 20-30.-p.P./Strecke, exit 20-25.-p.P./Strecke) abhängig von der Fluglänge zahlen! Auch Premium Economy Plätze gibt es bei Tuifly, wo dann der Mittelplatz frei bleibt.

      Vg

Top Diskussionen anzeigen