Urlaub mit 3 Kindern

    • (1) 06.08.15 - 09:38

      Hallo zusammen,
      nachdem unser diesjähriger Urlaub ( Camping in Schweden) ein totaler Reinfall war, bin ich schon am suchen, wohin es nächstes Jahr gehen könnte.
      :-)

      Mein Mann ist der absolute Camper und ich habe es mitgemacht die letzten Jahre. Aber mit nun bald 3 Kindern ist das für mich keine Erholung. Tut mir leid. :-(

      Kochen, putzen, aufräumen... Das habe ich zu Hause auch. :-)
      Nun darf ich mal für das nä Jahr den Urlaub planen und ich suche ein tolles Familienhotel, dass ihr empfehlen könnt. Spanien, Italien oder Kroatien?!

      Seid ihr schon mal irgendwo gewesen und ward begeistert?!

      Es wäre toll, wenn es noch mit dem Auto erreichbar wäre, weil wir nä Jahr nicht so gerne fliegen wollten.

      Kroatien waren wir noch nie, haben aber schon schöne Sachen darüber gelesen.

      Vielen Dank für eure Anregungen.#huepf

      • (2) 06.08.15 - 09:57

        Hi,
        wir waren dieses Jahr in Kroatien.
        Im Familienhotel Falkensteiner Diadora. Wir waren super zufrieden und das Vollpension plus reicht vollkommen aus. Wir sind hingeflogen, gute Stunde Flug nach Zadar. Der Flughafen ist so klein, da muss man vom Flugzeug in das Gebäude laufen (vllt. 50-100m). mit dem Auto wären mit 11h Fahrt ohne Pause doch zuviel (im Vergleich zu 1h Flug). Die Zimmer haben eine ausreichende Größe. Es gibt eine Schlafnische mit 2 Kinderbetten, da passt auch noch ein Babybett geradeso noch rein, dann hat man das Elternbereich für sich allein, aber im Elternbereich/Wohnzimmer ist auch noch Platz für ein Babybett. Es gibt dort einen kleinen Sandstrand (ist ja für Kroatien eher unüblich, aber für Kinder super). Es gibt Outdoor-Pools, aber auch einen Indoorpool (einer für Erwachsene und einen für Kinder). Essen ist gut, Kinderfreundlich, nachts sehr ruhig (man hört abends mal ein Kind über den Flur rennen, aber aus den Nebenzimmern hört man nichts), recht großes Bad. Balkon eher klein, aber trocknen meist eh nur die Badesachen. Super Kinderbetreuung. Man kann auch Ausflüge machen. Zadar ist sehr schön (Meeresorgel), dann haben wir die Krka-Wasserfälle angeschaut. Waren dann noch in Primosten kurz baden.

        http://www.falkensteiner.com/de/hotel/diadora?gclid=COaV4bL9k8cCFSYUwwod8hQNhA

        Ansonsten ist in Österreich am Achensee noch sehr schön:
        www.buchau.com

        • (3) 06.08.15 - 10:06

          Vielen Dank für deine Nachricht. Das klingt toll!!!

          Ich schaue mir das noch mal genauer an. Aber ich kann mir gut vorstellen, dass es was für uns wäre. Danke!!!

          • (4) 06.08.15 - 10:26

            Wenn man sich beschweren könnte dann wäre
            - etwas schwaches WLan (vor allem auf den Zimmern)
            - Getränke sind nun mal keine uns bekannten Marken (wir sind dann schnell auf crushed Eis mit Zitronensirup und Wasser - das war wirklich gut - Bier und Wein zum Zapfen, ist bei Wein ja eher abschreckend, ist auch dabei beim Essen)

Top Diskussionen anzeigen