Urlaub im Mietwohnwagen

    • (1) 19.08.15 - 23:11

      Hallo,

      hat schon mal jemand Urlaub in einem Mietwohnwagen gemacht?

      Bei uns geht es in 2 Wochen los. Nach Norddeutschland. Wir haben einen Wohnwagen des Campingplatzes gemietet, also nicht von einer Privatperson.

      Da wir mit Baby unterwegs sind haben wir generell schon viel Gepäck. ich frage mich, ob eine Grundausstattung bereits vorhanden ist. Also Teller, Besteck, Pfannen usw. ist vorhanden, das steht auf der Internetseite. Aber wie sieht es aus mit Spüli, Seife, Gewürze, Putzutensilien, Toilettenpapier? Ist sowas standardmäßig vorhanden?

      Und gibt es etwas woran man auf jefen Fall denken muss? Für die ersten 1-2 Tage würden wir Verpflegung mitnehmen und dann dort einkaufen.

      Das wird unser erster Campingurlaub, vielleicht mache ich mir auch zu viele Gedanken :-)

      Lg

      • Hallo :)
        Wo gehts denn hin?
        Wir sind seit letzter Woche wieder zurück vom Campingurlaub. Waren in der Lüneburger Heide u hatten dort auch einen voll ausgestatteten Mietwohnungen. Teller, Besteck, Töpfe, Spülschüssel etc. alles vorhanden.
        Spüli u Schwamm gab's vom Campingplatz als "Starterset" ;) Lebensmittel etc. Haben wir im nahegelegenen Discounter gekauft.
        Toipapier ist ja in den Waschhäusern, genauso wie Seife. Gewürze musst selber mitbringen.

        Zum groben putzen hatten wir diese feuchten Putztücher mit. Nen putzeimer u bodenlappen gab's dort...

        Eins hab ich gelernt... es gibt dort auch alles zu kaufen ;) macht euch also keinen Stress ...

        Wir waren als wir ankamen erstmal einkaufen u haben den Kühlschrank gefüllt.

        LG und einen schönen Urlaub :)
        Dani

        • Super danke.

          Wir fahren an den Plöner See.

          Hihi man vergisst immer, dass man in Deutschland Urlaub macht und nicht irgendwo abseits der Zivilisation :-D

          Der Supermarkt ist nur ca 2 km entfernt. Ich denke Gewürze und alles was nicht da bleiben oder in den Müll wandern kann nehmen wir von zu Hause mit.

          Ein paar Tage später kommen Freunde mit eigenem Wohnwagen inkl Ausstattung nach. Die dürften an alles denken was wir vergessen werden ;-)

      Ich nehme von zu Hause mit - auch in Ferienwohnungen - Spüllapen, Küchenhandtücher, Salz, Pfeffer, ein scharfes kleines Messer, eine Rolle Küchenpapier, 1-2 Rollen Toilettenpapier, eine kleine Seife, ein paar Spülmaschinen- und Waschmaschinentabs.

      Wir waren schon in Ferienwohnungen bzw. Häusern, da war wirklich alles in großer Menge vorhanden, hatten aber auch mal nur eine halbe Rolle WC-Papier vorgefunden.

Top Diskussionen anzeigen