Reisetip: Bretagne

    • (1) 04.09.15 - 07:36

      Guten Morgen #tasse

      Wir sind aus der Bretagne zurück und ich habe in meinem Fotoblog den Artikel dazu gestern geschrieben.

      Weil hier auch immer wieder nach schönen Reisezielen fragen:

      Uns hat die Bretagne wirklich sehr gut gefallen, auch den Kindern.

      Wir waren jeden Tag irgendwo unterwegs, entweder an einem der vielen schönen Strände oder in den malerischen Orten.

      Das von uns gebuchte Ferienhaus lag direkt am Meer mit einem riesigen Garten.

      Die 2 Wochen sind wie im Fluge vergangen.

      Wenn ihr also mal nicht wisst, wohin im Sommer, dann schaut euch doch mal Ferienhäuser in der Bretagne an :)

      Ich wünsche euch allen ein schönes WE !!!!!

      Edit: Ich wollte jetzt ein paar Fotos einstellen im JPG- Format und bereits skaliert, aber es kommt bei jedem Foto diese Meldung: Dieser Dateityp wird nicht unterstützt!

      Schade, hätte euch gerne ein paar Fotos von der Bretagne gezeigt.

      • Ich versuche es noch einmal ;)

        No, funzt nicht ...... "Dieser Dateityp wird nicht unterstützt!"

        Hallo

        kann man den Fotoblog nicht anschauen?

        Gerne auch pn an mich, Du machst mir nämlich gerade Lust auf Bretagnefotos!!!

        Wir sind auch Bretagnefans (waren bevorzugt oberhalb von Brest: Brignogan Plage, dan noch in Crozon, Quimper, Guerande)

        Herrlich die Landschaft und die Leute. Und die vielen kleinen urigen Dörfchen

        Immer wieder eine Reise wert, wenn es nicht so weit wäre...

        LG

        In Brignogan Plage war unser Ferienhaus :-D

        Mein Blog ist auch in meiner VK, der Link zum Bretagne-Bericht ist direkt auf der Startseite, aber das sind wirklich sehr viele Fotos #hicks#schein.

        Elly unterwegs - Fotoreiseblog

        • Oh was sind das tolle Fotos...
          Das ein oder andere Motiv erkannte ich auch wieder!

          Die kleine Bucht am Ortskern, da hatte meine Tochter beim Durchlaufen mit ihrem Opa ein Erlebnis: sie hatte beinahe einen riesigen Krebs am Zeh - Opa sagte, es fehlte wirklich nur noch ein Zentimeter, bis die Schere ihren Zeh erwischt hätte...

          Und St Pol de Léon ebenso wie die "Tas de Pois" - die haben wir in jeglicher Wetterlage in Erinnerung während unseres Urlaubs in Camaret sur Mer auf der Halbinsel Crozon!

          Herrlich die Bretagne.

          Wir haben übrigens immer einen Zwischenstopp bei Dieppe gemacht in einem Chambre d Hôtes...

          LG

      Hallo,
      wir sind auch Bretagne-Fans, wir reisen auch mit einem Kind und Hund, manchmal auch mit 2 Kindern und Familie vom Bruder und noch einem Hund und dafür ist es ideal.
      Lange, nicht überlaufene Strände und Entspannung pur,
      das Wetter ist vielleicht nicht so beständig, aber es ist abwechslungsreich.
      Auch für Kinder haben wir genügend Sachen gefunden, die man unternehmen kann.
      Ich habe mal auf deinen Blog geschaut und werde es noch mal genießen, es ist so schön anschaulich gemacht, ist fast wie ein kleiner Urlaub.
      Wir fahren nächstes Jahr wieder, noch ein letztes Mal vor der Hauptsaison.
      Schau mal hier auf die HP, da ist das Haus, wo wir immer hinfahren, da bekommt man auch einen Eindruck von der Gegend und von Ausflügen rundherum.
      http://www.kerblue.de/
      Gruß Dela#winke

      Dankeschön für eure Antworten :)

      Freue mich, dass euch mein Bericht und die Fotos gefallen. :-D

      Mit dem Wetter .... ja, das haben wir ja auch erlebt, von Sonne und Hitze pur bis hin zu Dauerregen oder Sturm war alles dabei #schwitz

      Trotzdem lieben wir die Bretagne,

      Wir waren nicht zum ersten und auch nicht zum letzten mal dort #verliebt

      • #winke
        Jaaa ,das ist wie eine Krankheit…einmal dort,schon könnte man infiziert sein… Lebenslang #verliebt
        Das erste Mal war ich 1989 in der Bretagne und es hat mich nie wieder losgelassen.Dann sporadisch zwischendurch immer mal wieder. Seit 2008 sind wir nun jedes Jahr dort.
        Und ich entdecke jedes Jahr immer noch was Neues ! Es ist nie langweilig.

        Ich schau mal gleich in dein Blog rein .Danke fürs teilen #liebdrueck

Top Diskussionen anzeigen