Allgäu

    • (1) 07.09.15 - 13:51

      Hallo Zusammen
      Wir möchten ohne Kinder gerne Anfang Oktober das Allgäu erkunden. Wir fahren vom Bodensee in die Region Kempten und Füssen. Wohin dann wissen wir noch nicht.

      Habt ihr Tipps für uns? Wo müssen wir unbedingt hin und was muss man gesehen haben?

      Findet man zu dieser Zeit ohne zu buchen Unterkünfte, oder soll ich das lieber vorher machen? Wir würden gerne in einfachen Hotels oder in B+B schlafen. Kennt sich da jemand aus?
      DANKE!

      • Hallo!
        Ich würde unbedingt zur Insel Mainau fahren. Dort ist es wirklich sehr schön! Als ich das letzte Mal im Allgäu war, habe ich mir Schloss Zeil angesehen http://wb.schlosszeil.de/. Das ist auch wirklich sehenswert. Dann würde ich noch zum Pfänder hoch fahren. Dort gibt es einen Wildpark. Auch für Kinder sehr schön!

        Wenn ihr nach Füssen fahrt, ist natürlich Neuschwanstein Pflicht ;-).

        Ich würde lieber eine Unterkunft vorher schon buchen. Dann ist man auf der sicheren Seite. Ferienwohnungen gibts wie Sand am Meer!

        Euch einen schöne Zeit im Allgäu!

        Wenn ihr unterwegs übernachten wollt und zu zweit seit werdet ihr auch was für je 1 Nacht finden. Neuschwanstein finde ich nur Touristennepp schöner fand ich :Schloss Hohenschwangau.
        Viel Spaß und schöne Erlebnisse Marienbrücke, Pöllatschlucht und das Museum der Stadt Füssen

      Danke euch!

      Wir haben 3 Jahre in Memmingen gelebt und drum herum ist viel zu sehen. Da muss man sich dann die Städte ansehen und den Tourismus dazu. Alles weis ich auch nicht mehr. Allerdings fand ich es damals im Eistobel in Isny echt schön. Ansonsten Insel Mainau.
      Ich würde vorher schauen nach Übernachtungen, gerade der Allgäu ist eines der beliebtestens Reiseziele im Herbst.

Top Diskussionen anzeigen