spontaner Kurzurlaub in den Herbstferien?

    • (1) 22.09.15 - 09:47

      Hallo!

      Ich bin ganz spontan am grübeln, ob wir in den Herbstferien (erste Novemberwoche) nicht noch ein paar Tage wegfahren könnten. Da wir bisher immer nur Sommerurlauber waren, bin ich ziemlich ideenlos.

      Unsere Eckdaten:
      Zwei Erwachsene, zwei Jungs (7+9), ein Hund.
      Start ist der Rhein-Neckar-Kreis - falls jemand alternativ Ideen für Tagesausflüge hat.

      Spontan fiel mir Städtereise München ein. Aber mit Hund? Hat das schonmal jemand von Euch gemacht? Wo darf der Hund mit, wo nicht?
      Wie fies ist das Wetter zu der Jahreszeit an der Ostsee?
      Bodensee wäre auch eine Überlegung.
      Flugreise in den warmen Süden kommt wg. Hund definitiv nicht in Frage.

      Jetzt bin ich mal gespannt, welche Ideen Ihr habt...

      LG, #stern

      • Wie wäre es denn mit dem Harz? Muss es denn unbedingt München sein? Was für einen Urlaub wollt ihr denn haben? Städtetour, Wandern und Klettern oder einfach nur entspannen?

        Hallo,

        ich würde an einen der bayrischen Seen fahren. Vorzugsweise Tegernsee oder Chiemsee. Dort waren wir auch schon öfter zu dieserJahreszeit. Das sind dann allerdings eher Wander- und Besichtigungsurlaube. Macht aber viel Spaß.
        Man hat super Ausflugsmöglichkeiten, auch viele interessante Sachen für Kinder in dem Alter.

        Starnbergersee hätte noch den Vorteil einer S-Bahn-Anbindung an München. Da wäre dann auch mal ein Tag Stadtbummel, Hellabrunn oder Deutsches Museum mit drin (wenn Ihr den Hund irgendwo anders unterbringen könnt....).

        Weiß nicht, wie Ihr wohnen möchtet, aber in den meisten FeWos/Pensionen/Gasthöfen dort sind Hunde erlaubt.

        Der Herbst an den Seen ist traumhaft. Es kann natürlich auch schon mal schneien. ;-)
        Aber selbst dann finden sich dort unglaubliche viele Ausflugsziele.

        Wenn Du Näheres wissen möchtest, meld Dich einfach.

        LG

        • Huhu,

          ich möchte Näheres wissen. Unser 5-Tages-Trip geht (leider) jetzt nach München-Salzburg. Ich war ja für Brüssel (toller Vorschlag hier), aber die Jungs haben mich überstimmt.

          Hast Du Tips für Pensionen/FewO an einem der Seen?

          LG

          Tica

          • Wie wäre es denn mit Norwegen? Ist nicht allzuweit weg und wunderschön. Wobei, wenn ich 2 Tage An-und Abreise abziehe...okay...dann wohl doch lieber Österreich. Oder wie stehts mit innerhalb Deutschlands?
            Schau einfach mal hier rein: http://www.tui-wolters.de
            Dort sind immer neue Angebote für Rund-und Städtereisen zu finden.;-)

      Wie wäre es denn mal mit der Nordsee? So eine Sturmflut zu erleben, hätte mal was. Aber dann besser direkt im Leuchtturm!

Top Diskussionen anzeigen