Wochenende mit Tochter bzw. Sohn. Ideen?

    • (1) 23.09.15 - 12:30

      Hallo,

      meine Kinder (Tochter, 7 Jahre und Sohn, 9 Jahre) wollen jeweils mit mir alleine ein Wochenende ohne Papa und das Geschwisterkind wegfahren.

      Wir wohnen in der Nähe von Düsseldorf. Also 1-2 Stunden Fahrt maximal.
      Meine Tochter fände glaube ich Bauernhof oder Reiten toll, oder was wellnessmäßiges.
      Mein Sohn liebt Action und Elektronisches (TV, Tablet ect.), was wo er runter kommt, fände ich aber besser.

      Mir fehlen da echt die Ideen. Ich hoffe, Ihr könnt mir da helfen.

      Danke für Eure Antworten

      mauretania

      • Hallo!
        Wie wäre es mit Köln? Dort gibt es ein schönes Museum für Kinder (Odysseum), das mit Sicherheit etwas für euren Sohn ist. Es gibt auch Stadtführungen für Kinder (http://www.colonia-prima.de/kinderfuehrungen).
        LG Silvia

        Keine Ahnung, aber mein Sohn ist jetzt 5 und findet eigentlich jede Unternehmung gut. WENN du dir als Mama schon einen Tag nur für das eine Kind Zeit nimmst (was ich gut finde), dann ist doch DAS schon das "Geschenk". Du musst doch dein Kind nicht irgendwie "auf deine Seite ziehen" oder sowas. Entscheide doch du, was du für diesen Tag gut findest - und für Tablet, TV, etc. wär mir dafür die Zeit zu schaden, mal ehrlich!

        Ich fände Zoo, Museum, Wildpark, ... gut. Oder, falls ihr drauf steht, auch was sportliches wie Wandern, Erlebnisbad oder sowas.

        Als meine Kinder noch kleiner waren, sind mein Mann und ich an den Wochenenden hin und wieder zu Burgen, Wasserparks, Zoos, etc. mit ihnen gefahren. Besonders die Burgen und Schlösser haben beide immer sehr interessiert (Tochter und Sohn), vor allem, weil es dort auch eine Falkenschau gab. Jetzt wo sie beide erwachsen sind gehen wir gemeinsam wandern und manchmal ins Museum.

Top Diskussionen anzeigen