Disneyland Paris

    • (1) 29.10.15 - 21:23

      Hallo,

      wir (4 Pers., davon 1 Kind 8 Jahre und 1 Kind 3 Jahre) möchten gerne nächstes Jahr in den Osterferien ins Disneyland Paris. Habe jetzt das günstigste Angebot für 890€ gefunden, beinhaltet 4 Übernachtungen mit Frühstück und für alle 5 Tage Eintritt im Santa Fe.

      Ist das ein gutes Angebot und war schonmal jemand im Hotel und kann sagen ob das was ist? Hab online schon gemischtes darüber gelesen.

      Wie sieht es mit Essen im Park aus, kann man da alles mit rein nehmen was man braucht? Wenn nein, wo kann man gut und günstig essen?

      Achja, zu guter letzt, angegeben ist das man zu Fuss 20 Min tum Park braucht, stimmt das? Und gibt es sonst noch was was wir beachten sollten?

      Lg
      Marie

      • Der Preis ist soweit in Ordnung, der Park-Eintritt für fünf Tage für einen Erwachsenen liegt bei 209 Euro, also daher ...

        Das Hotel ist völlig in Ordnung, wenn eure Ansprüche nicht zu hoch gesteckt sind. Aber erfahrungsgemäß verbringt man die meiste Zeit ja ohnehin im Park und nicht im Hotel. Wir hatten damals ein Zimmer mit Doppelbett und Etagenbett. Nicht übermäßig groß, aber zum Schlafen reicht es allemal. Zum Fußweg kann ich dir nichts sagen, im Santa Fe waren wir im Winter und haben den Bus zum Park genommen. Kommt ja alle paar Minuten und ist schnell dort.

        Wir waren in diesem Jahr im New Port, von da aus haben wir etwa ne Viertelstunde bis zum Park gebraucht. Ich würde also schätzen, dass die zwanzig Minuten beim Santa Fe hinkommen.

        Wir hatten im Park immer was für Zwischendurch dabei. Da sagt auch keiner was dagegen, nur mit dem Picknickkorb solltest du nicht anrücken, das ist aber in keinem Freizeitpark gern gesehen. Günstig essen ist natürlich relativ. Es gibt viele Fast-Food-Läden, bei dem die Kindermenüs um die neun Euro, die für Erwachsene etwa dreizehn Euro kosten. Eine Alternative für uns ist der McD im Disney Village. Die Preise liegen etwa im Bereich wie bei uns, ein Cheesburger kostet meine ich zehn Cent mehr. Also im Rahmen.

        Wenn du kulinarische Offenbarungen erwartest, wirst du im Park tief in die Tasche greifen müssen. Plaza Gardens ist nicht schlecht, ist ein Buffet-Restaurant, das bezahlbar ist, aber ja, ich bin einfach nicht bereit, so viel Geld fürs Essen auszugeben. Ein Mal kann man das machen, aber täglich käme für uns nicht in Frage.

        Teuer sind die Getränke, wie immer und überall. Es gibt aber Trinkwasserbrunnen, wo du Flaschen immer wieder auffüllen kannst, das finde ich ganz praktisch.

        Was du sonst beachten solltest: Vernachlässigt die Studios nicht! :-p

        Nutzt die Extra-Magic-Hours, um die Figuren zu treffen, das lohnt sich wirklich. Bei uns war es im September so, dass Mickey & Minnie, Donald und Pluto & Goofy - Chip & Chap etwas weiter die Main-Street hoch - jeden Morgen hinter dem Eingang standen und dort Autogramme gegeben haben. Das tun sie zwar über den Tag verteilt immer wieder, aber wir haben im Schnitt zwanzig Minuten gewartet, später, nach zehn, ist ne Stunde locker drin.

        Wenn ihr in den Prinzessinnen Pavillon wollt, Zeit einplanen. Viel Zeit. Sehr viel Zeit. Dafür müsst ihr euch ein Reservierungsticket holen. Dafür müsst ihr euch schon früh neben der Old Mill anstellen, damit nicht alle Tickets weg sind, bis ihr kommt. Das geht teilweise sehr schnell. Ich meine, die Ausgabe erfolgt ab 10.30 Uhr, wenn du aber da erst kommst, ja, wird es eng. Die Leute stehen da teilweise wirklich schon kurz nach acht. Im Pavillon selbst kommt nochmal locker ne halbe Stunde dazu.

        Das alles sind aber Erfahrungswerte von Anfang September, einer normal besuchten Zeit. Wie das in den Osterferien aussieht kann ich nicht sagen. Tendentiell würde ich sagen, verdopple die Wartezeiten.

        Das ist erstmal alles, das mir einfällt. Wenn du noch Fragen hast, helfe ich gern weiter.

        Hallo,

        darf ich fragen wo du das Angebot gefunden hast?

        Wir waren im Disneyland als wir in Paris Urlaub gemacht haben und wollen nun nochmal hin, dann allerdings mit Hotel beim Disneyland.
        Der preis klingt für mich gut :-)

        Liebe grüße

        helikopta

Top Diskussionen anzeigen