günstige Flüge, WO und WANN anfangen zu suchen für...

    • (1) 30.10.15 - 12:42

      Sommer 2016

      Wir suchen nach günstigen Flügen für uns 4. Jetzt habe ich das ganze Internet durchforstet und bin mittlerweile der Meinung, es ist vielleicht besser, mir im Reisebüro einen Rat zu holen. Ich suche nach (sehr) günstigen Flügen für nächstes Jahr, Juli. Ich war der Meinung, es schadet nichts, jetzt schon zu buchen. Aber ich finde keine günstigen Flüge!!! Ich fühle mich von den Angeboten im Netz aber auch erschlagen.

      Vielleicht habt ihr Tipps?
      Welche Seiten könnt ihr empfehlen?
      Lieber im Netzt buchen, oder ins Reisebüro gehen?

      Mag mir jemand von seinen Erfahrungen erzählen?

      Danke!!!#herzlich

      • Halloo!
        wo soll´s den hingehen? - auf kurzstrecken sind die billiganbieter (easyjet, ryanair..) ziemlich unschlagbar, allerdings glaub ich nicht, dass man dort jetzt schon für juli buchen kann (musst mal schauen, zumindest bei easyjet siehst du am datum bis wann schon gebucht werden kann)..
        ziemlich übersichtlich finde ich auch swoodoo - allerdings ist es dort mit dem datum wahrscheinlich dasselbe - die flüge werden zum teil auch erst günstig wenn der anbieter merkt das sein kontingent nicht weggeht - dann sinken die preise..
        wenn ihr flexibel seid würde ich auf jeden fall im netz buchen - seid ihr aufgrund von ferienzeiten sehr an einen bestimmten termin gebunden, ist das reisebüro wahrscheinlich die bessere wahl..
        lg katrin

        wo soll es denn hin gehen und von wo fliegt ihr? die meisten fluege kann man an 330 im voraus buchen. aber da musst du echt mal auf die webseiten der fluglinien gucken.

        Hallo,

        die Flugpläne Sommer 2016 dürften weitestgehend freigeschaltet sein.

        Für die Sommerferien wirst du bei Air Berlin, Condor, Germanwings etc. kaum etwas günstiges finden.

        Wir buchen unseren dritten Urlaub jetzt mit Ryanair. Allerdings hängt es auch dort sehr von Ziel ab, wie billig es wird. Allgemein sind die meisten Spanien-Ziele teurer. Italien oder Städteziele sind durchaus mal richtig günstig dabei.

        Schaut euch einfach mal auf der Website um. Man muss auch schauen, welchen Abflughafen man wählt. Die letzten beiden male sind wir von Düsseldorf-Weeze preislich gut weggekommen. Für nächsten Sommer sieht das leider anders aus. Jetzt fahren wir zum 300 km entfernten Flughafen Frankfurt-Hahn, zahlen aber für uns als Familie mit zwei Kindern inkl. Gepäck nur 400 EUR (Zielflughafen Alghero auf Sardinien).

        Viele Leute schwören auf die gängigen Flug-Suchmaschinen. Find ich für mich überflüssig. Wenn ich weiß wo ich hin will u. welcher Flughafen in Frage kommt, gucke ich bei den Airlines immer direkt, die in Frage kommen. Im Zweifel ist es dort auch am billigsten u. ich habe nicht noch irgendeinen Vermittler in der Buchung, den ich bei Problemen kontaktieren muss.

        LG Eva #sonne

      • Wir fliegen schon seit Jahren in den Sommerferien nach Mallorca. Wir buchen Flug und Hotel immer getrennt, was bei uns ca 500 Euro spart (2 Erw 2 Kinder) und nehmen für das gesparte Geld einen Mietwagen ab bis Flughafen, den wir auch die ganzen zwei Wochen Urlaub behalten.

        Wir reisen immer im August und buchen im September des Vorjahres. Im günstigsten Fall haben wir da mal 600 Euro zu viert hin und zurück mit angenehmen Flugzeiten bekommen.

Top Diskussionen anzeigen