Welchen E-Book Reader???

    • (1) 09.11.15 - 16:37

      Ich wünsche mir einen eBook Reader, allerdings hab ich keine Ahnung welchen und worin sie sich unterscheiden...

      Also Kindle oder tolino kommen glaub ich in Frage und jetzt wollte ich mal hören was hier so empfohlen wird und warum?

      Vielen lieben Dank
      DieMary

      • Ich hab einen tolino, da der auch andere Formate lesen kann, beim kindle bist schon sehr von amazon abhängig.

        Ich rate dir zum tolino shine, da der noch einen externen Ausgang hat, die neueren Modelle nicht. So kannst du auch Bücher vom Rechner auf den tolino ziehen.

        LG

        • Hi,

          Danke für deine Antwort.

          In die engere Auswahl kommen eh nur der tolino oder der Kindle.

          Ich habe übrigens gar keinen PC mehr... Naja, hab ihn schon noch aber seit zwei Jahren nicht mehr angewesen ????

          Also mir würde bei Amazone so ein abo für 10 Euro im Monat empfohlen und dann könne ich so viel lesen wie ich möchte... Ob das was ist?

          • Hi,

            kommt drauf an, wie viel du liest ... skoobe funktioniert auch nicht mit dem tolino. Wie gesagt, ich mag ihn :-) ich nutze die onleihe meiner Stadtbücherei, da bekommt man auch reichlich Lesestoff ...

            LG

            • Ich bin grad auch durch Zufall auf die onleihe gestoßen und das hört sich echt gut an.

              Ich habe ja oben schon erwähnt dass ich keinen gangbaren PC mehr habe... Brauche ich den bei der onleihe zwingend oder wie bekomme ich das eBook sonst auf den tolino?

              • Beim tolino gibt es die Möglichkeit (sehr langsam) im web unterwegs zu sein. So kannst du problemlos von der onleihe runterladen. Zudem bist du nicht an nur einen Anbieter gebunden, sondern kannst auch bei anderen bookshops kaufen.

      Da ich mit Amazon ein grundsätzliches Problem habe, kam kindle für mich nicht in Frage. Auf anraten eines Freundes habe ich mich dann für den Kobo entschieden, da er eine Browserfunktion hat, kann man auch im Internet surfen, aber recht langsam und nur schwarzweiß. Allerdings ist das Angebot an deutschen Büchern nicht ganz so reichhaltig wie bei anderen Anbietern und man hat keinen Zugriff auf Zeitschriften (hat meines Wissens der Kindle).

      ich habe auch tolino

Top Diskussionen anzeigen