Costa Rica

    • (1) 10.12.15 - 12:54

      Hallo #winke

      mein Mann und ich wollen im März nach Costa Rica #sonne#huepf.

      Hat jemand Reiseempfehlungen für uns (auch zB an Dingen, die man unbedingt mitnehmen sollte)?!

      Ein paar Nationalparks haben wir schon rausgesucht, zu denen wir wollen. Hat noch jemand Tipps für uns, was sich besonders lohnt?
      Schnorcheln wollen wir gern und ansonsten möglichst viel an Natur und Tieren sehen #verliebt

      Und sollte man die Hotels schon von hier buchen oder es drauf ankommen lassen und vor Ort spontan sein?

      Ich freu mich über Antworten #blume

      Schöne Grüße
      Salvarine #winke

            • Ja, das find ich auch! *schmelzdahin*... #verliebt

              Und Schildkröten möcht ich gern sehen, in Thailand ist eine beim Schnorcheln ein paar Minuten ganz entspannt um mich rumgeschwommen, das war herzergreifend...

              ja, Costa Rica soll sich auf jeden Fall lohnen, eine Freundin von mir, die die halbe Welt bereist hat, dass das da dort einer ihrer schönsten Urlaube war #sonne

              • Ja, Schildkröten finde ich auch toll. Habe dieses Jahr eine auf den Seychellen beim Schnorcheln gesehen. Das war so toll :-D!

                Ich wünsche dir auf jeden Fall einen ganz tollen Urlaub im März und vielleicht berichtest du ja im Nachhinein darüber wie es war :-).

                LG #winke

                • Das kann ich gern machen :-D!

                  Oh, die Seychellen sollen ja auch traumhaft sein #verliebt Nur nicht ganz so traumhaft für die Geldbörse #schwitz:-p

                  Wo warst Du denn noch so zum Schnorcheln?! #winke

                  Danke nochmal für den Link #pro

                  LG#winke

                  • Ja, es war auch traumhaft.

                    Ich muss sagen, der Urlaub hat schon gekostet, aber es geht definitiv um einiges günstiger und trotzdem schön. Wir waren auf 3 verschiedenen Inseln: La Digue, Praslin und Mahé. 3 Nächten waren wir noch auf einem Katamaran und alles war wirklich richtig toll. Wir waren mit dem Katamaran auf Grand Soeur und St. Pierre und da war es vom Schnorcheln her am schönsten. Ansonsten ist aber auch auf den Seychellen das Riff noch ziemlich angegriffen. Grand Soeur ist absolut traumhaft. Von den Inseln her hat uns La Digue am besten gefallen. Es ist noch sehr klein und gemütlich ... Praslin und Mahé sind größer ... Ich muss aber sagen, dass ich von der Stadt her Mahé Praslin vorziehen würde ...

                    Ansonsten war ich bisher nur noch in Thailand zum Schnorcheln. Da waren wir allerdings nicht in der entsprechenden Reisezeit. Das Wasser war ziemlich aufgewühlt ... aber Spaß gemacht hat es trotzdem :-) ...

                    LG

                    • Ach das klingt soooo toll #huepf da krieg ich glatt Fernweh #sonne

                      Ich war noch nicht so oft schnorcheln, mein bisheriger Favorit ist Ko Thao in Thailand, glasklar und so viele und unterschiedliche Fische... Hammer. Die Schildkröte haben wir allerdings auf den Similan Islands gesehen.

                      und, ist der nächste Urlaub schon geplant?! :-)#winke

                      • Geplant ist noch nichts, aber es wird wohl im kommenden Jahr komplett anders werden. Wir haben seit ein paar Monaten 2 Hunde und wahrscheinlich fahren wir mit den beiden nächstes Jahr Wandern nach Schottland ... :-)

                        • Schottland ist bestimmt auch toll :-D

                          Und mögen die #hund#hund bestimmt lieber als so warme Gefilde #schwitz.

                          Mit zwei Hunden plant man Urlaube natürlich erstmal anders. Es sei denn, man hat eine gute Möglichkeit, wo man sie hingeben und dann trotzdem mit gutem Gefühl Urlaub machen kann #sonne...

                          #winke

      http://www.tortugueroinfo.com/

      Schildkröten werden dann wahrscheinlich nicht da sein, aber es ist sonst ganz cool.
      Auto stellt man ab und fährt dort mit dem Boot hin.

      Wir hatten vor Ort eine Biologin, die ist mit uns morgens um fünf mit dem Kanu gefahren und eine Regelwaldtour gabs auch.

      Wir hatten ein Auto: erste Woche Pazifik, zweite Woche Karibik... da man nie wirklich schneller als 60 fahren kann sollte man aber Strecken nicht unterschätzen.

      Ich würde wenigstens ab und an einen Führer empfehlen, denn bis auf ein paar lauten Affen kann man sich noch so die Augen aus dem Kopf starren, man sieht einfach keine Tiere...

      Wir hatten einmal Glück, dass gerade ein Ranger ein Faultier gesehen hat und uns ein gezeigt hat. Irgendwie fehlt einem da ein Blick :-)

      Ganz viel Spaß! Es ist zwar recht teuer da, aber toll!

      • Hey Nele,

        daaanke für Deine Antwort #winke und den Link#huepf.

        So in der Art sind wir auch am Überlegen: eine Woche Pazifik, eine Karibik. Stimmt, Costa Rica ist zwar nicht groß, aber es sind ja doch ein klein bisschen andere Strassenverhältnisse als hier :-p.

        Apropos, ist das richtig, was man im Netz liest, dass der deutsche Führerschein anerkannt wird? #gruebel

        Und ja, wir peilen eine Mischung aus Touren mit und ohne Führer an.

        Was meinst Du genau mit teuer? Essen, Auto, Bus fahren, Hotel oder eher die Ausflüge?

        Wann warst Du denn da? #sonne

        Schöne Grüße#winke

Top Diskussionen anzeigen