Jmd Erfahrung mit Center Parks?

    • (1) 15.01.16 - 16:26

      Hallo an alle,

      ich suche hier auf diesem Wege Familien, die bereits Urlaub im Center Parks gehabt haben und welche Erfahrung Sie dort mit ihrem Kind oder Kindern gemacht haben ?
      Unser Sohn ist 5 Jahre alt und wir hatten nun eine riesige Auswahl an Orten, wo Wir gerne hinmöchten, wobei Center Parks uns widerum nun am meisten reizt.

      Über Berichte wäre ich sehr dankbar :) ( zb Wie hat Euer Kind die Aktivität dort erlebt, war es Kostentechnisch "teuer" oder eher mittel ? usw)

      Lg Blue mit Jonas, der sich nun wahnsinnig auf den ersten Urlaub freut.

      • Hallo!
        Für Kinder finde ich Centerparcs nicht schlecht. Neben dem Schwimmbad gibt es eben auch noch etliche andere Angebote. Aber unsere Jungs mögen solche organisierten Angebote für Kinder nicht so gerne, sondern unternehmen lieber was mit uns.
        Es ist preislich okay, wenn man seine Lebensmittel woanders kauft.
        Centerparcs finde ich als kurzen Urlaub (verlängertes Wochenende) schön. Sowas machen wir manchmal im Herbst zusammen mit meinen Eltern. Aber eigentlich mögen wir ein Ferienhaus (außerhalb einer Anlage) in einem richtig schönen Ort mit intetessanten Zielen in der Umgebung lieber

        LG Silvia

      (5) 16.01.16 - 11:52

      Wir waren erst letztens, über ein langes Wochenende. In Holland.

      Für die Kinder war es toll, ICH muss dort nicht nochmal hin ;-)

      Es ist schon teuer. Gegessen haben wir dort nur Frühstück (ans Haus gebracht...... ist aber nichts für Frühaufsteher, kommt erst gegen halb 10). Ansonsten waren wir außerhalb essen.
      Auch eingekauft haben wir außerhalb, das war eh toll, weil es halt in Holland war und mal was anderes.
      Im Park selbst im Supermarkt war es einigermaßen ok von den Preisen, hätte noch schlimmer sein können.

      Das Schwimmbad war toll, die Kinder liebten es. Wir sind mal mit so einem Lastenrad durch den Park gefahren..... DAS fand ich unverschämt. Pro Person 15 Euro für eine halbe Stunde.

      Das Haus an sich war ok, aber arschkalt. Ich denke die machen das mit Absicht, damit man das schweineteure Kaminholz kauft #rofl
      Morgens aufstehen war kein Vergnügen. Die Heizung konnte man dann einschalten und es wurde auch relativ warm, aber über Nacht....... boah nee, ich habs gehasst. Dadurch fühlte es sich teilweise auch klamm an.

      Was mich extrem gestört hat war, dass das WC separat vom Bad war aber ohne Waschbecken..... weiß nicht ob das überall so ist, ich fand das echt scheiße.

      Sauber war es, wir hatten mit Bettwäsche und Handtüchern gebucht. Wollte keine Bettwäsche mitnehmen von Zuhause.
      Die Küche war gut ausgestattet, war alle da. Wir haben aber nicht gekocht.

      Ich glaube im Sommer hat man im Centerpark mehr Spaß. Obwohl...... wenn es 40°C draußen sind, sind die Häuser sicher auch kein Vergnügen, man kann nämlich die Fenster in den Schlafräumen nicht komplett öffnen. Nur so ein Stück von unten aufkippen.

      Mein 4ähriger fand es toll. Er redet noch oft davon.

      In Holland waren die Mitarbeiter übrigens extrem freundlich. Das war wirklich ein Vergnügen.

      Hallo,

      wir waren letztes Jahr mit unseren 3 Kindern (7;4 &4) im Center Parc Nordseeküste.

      Diesen Park können wir echt nicht empfehlen. Das Haus war sauber, man hat aber gesehen, dass es in die Jahre gekommen ist. Das Schwimmbad ist toll, wenn auch, durch die Bauweise bedingt, irgendwie zu dunkel.

      Die Angebote für die Kinder waren ganz nett, aber wir als Eltern mussten immer dabei sein. Es war also nicht so, dass man sich wenigstens für eine halbe Stunde mal hätte hinsetzen können, um einen Kaffee zu trinken. Es waren Bastelangebote und alleine ohne Hilfe von uns, hätten unsere Kinder das, was dort angeboten wurde, nicht hinbekommen.
      man musste für alle Angebote für die Kinder extra zahlen.
      Unter diesen Aspekten kann ich den Park einfach nicht empfehlen, dafür ist Center Parc dann einfach zu teuer.

      Das Essen (wir hatten AI gebucht) war prima, lecker und viel Auswahl.
      Unseren Kindern hat der Urlaub gefallen, uns Eltern leider nicht.

      LG Vanessa

      • Lieben Dank für dein Feedback :)

        Wir haben uns gegen die Nordseeküste entschieden und haben woanders gebucht, das es teuer ist, haben wir bereits erkannt, aber wir haben deswegen viel gespart und möchten es erstmal antesten.
        Wir hatten bisher immer übernachtungsprobleme bei den Urgroßeltern gehabt, obwohl dort Tiere und co sind, aber mittlerweile ,haben wir es anscheinend im griff bekommen.

        Daher wird Center Parcs erstmal ein kurzer Versuch werden und wenn es klappt, geht es nächstes Jahr woanders hin.

        Grüße und ein schönes WE

    (8) 16.01.16 - 16:54

    Erlaube mir jetzt einfach mal zu antworten, obwohl ich Center Park nicht kenne.
    Vielleicht ist "Landal" eine Alternative. Da waren wir zweimal mit Kindern und es hat ihnen sehr gut gefallen. Aber eben ohne dieses ganze Animationsdrumherum.

    Hi,

    wir kommen gerade aus dem Center Park in Medebach (Sauerland).

    Für Kinder ist es echt toll aber ich finde in den Unterkünften einfach alles herunter gekommen...
    Es ist echt schade..es sieht dadurch unsauber und ungepflegt aus...
    Also für nen WE okay, aber nen langen Urlaub werden wir dort nicht machen.

    Das nächste mal werden wir auch den Landal Park in Winterberg nehmen dort sieht alles neu, renoviert und sauber aus...
    Aber wie so oft ist auch das Geschmacksache und jeder empfindet es anders... :-)
    Liebe Grüße Eule

Top Diskussionen anzeigen