Hollandurlaub - Lebensmittel

    • (1) 12.03.16 - 14:22

      Hallo #winke
      Wir fahren von 21. bis 25. März in einen Centerpark nach Holland (De Kempervennen).
      Sie die Lebensmittel in Holland teurer als in Deutschland? Wenn die Preise ähnlich sind, dann würde ich vor Ort einkaufen (ein paar Basics nehme ich grundsätzlich mit).
      Wo kauft man am besten ein (Discounter wie Lidl, Aldi, etc.)?

      • Hallo
        Was Lebensmittel angeht ist es im großen und ganzen ähnlich wie in Deutschland finde ich, es gibt Discounter (hast du ja schon genannt) und dann Läden wie rewe,real,..(Albert heijn,..) die aber auch Eigenmarken haben.
        Ich nehme mal an weil du fragst warst du noch noch wirklich da ?
        Meine Empfehlung wäre : Basics (Gewürze zB) mit nehmen und den Rest dort einkaufen. Aufjedenfall aber auch ein mal einen Laden besuchen der kein Discounter ist, speziellere Sachen , wie in D ja auch, gibt es vorallem dort und wenn man es noch nicht kennt will man da ja sicher mal was probieren. Und wie gesagt, Eigenmarken gibt es ja auch dort.

        LG

      Ach ja, Kosmetik zB. Ist vorallem in den normale Supermärkten teurer. Auch in den Drogerien ist vieles teurer als in Deutschland.

      (6) 12.03.16 - 18:49

      Einkaufen in Holland ist total geil.......... geh unbedingt in einen holländischen Supermarkt, es gibt tolle Sachen. Die Preise sind nicht teurer.

      Lidl gibts auch.

      Das Brot ist allerdings anders........ sehr weich, auch dunkles Brot.

    • Hallo

      Wenn das Brot noch wie vor 15 Jahren ist dann würde ich Brot mitnehmen. Ich habe damals 1,5 Jahre in Holland gelebt und wir sind einmal die Woche nach Mönchengladbach einkaufen gefahren.

      Lg

Top Diskussionen anzeigen