Wohin mit Teenager fahren

    • (1) 20.03.16 - 09:28

      Hallo ,
      ursprünglich wollte ich gerne nach Dänemark mit meiner Tochter aber die Ferienhäuser sind ja doch mehr oder weniger sehr "einsam". So das nicht so viel Kontakt zu anderen ist.
      Nun überlege ich wohin ich mit ihr in den Sommerferien fahren kann wo ein bißchen was los ist und ich nicht rundumdieuhrbespaßung machen muss ohne das ihr soooo langweilig ist.

      • Hallo

        was verstehst Du unter "ein bisschen los sein"?
        Disco, Museen, Jugendtreff?

        Wir haben festgestellt, dass die meisten Urlauber ihr Kinder und Jugendlichen bei einem Ferienhausurlaub fast immer im Schlepptau haben - hatten wir auch, einfach weil wir nicht nur am Ort geblieben sind, sondern was unternommen haben. Wir sind alle aber auch nicht die klassischen 5 Std am Strand Lieger. Wir möchten in der Region was sehen, gehen gerne ich Museen, besichtigen Kirchen und unsere Kinder haben das in jedem Alter ohne Murren und mit viel Freude mitgemacht. Sie waren neugierig und wissbegierig und offen für Neues.
        Mittlerweile haben sie selbst Partner und fahren allein in Urlaub und auch da sind sie gerne auf Achse um Neues zu entdecken.

        Auf den Nordseeinseln z.B. gibt es viele Angebote, die Kinder und Teenager wahrnehmen können; Strandsportarten ausprobieren. Da findet sich auch Anschluss an andere.

        Ostsee z.b. Grömitz, Timmendorfer Strand, Scharbeutz würden sich auch anbieten, wo sie auch mal allein was unternehmen können.

        LG

        Eine Freundin mitnehmen?

        Meine 3 Teenager wollen dieses Jahr nochmal an die Gamescom in Köln, wir haben deshalb ein altes Haus am Stadtrand von Köln gemietet, direkt am Rhein, für eine Woche, jeder darf 1 Freundin oder 1 Freund mitnehmen, somit werden sie mehr als genug Action haben ;-)

        wie wäre es mit einer Städtereise? London, Hamburg, Berlin, Dresden, Prag, Barcelona, Rom, Paris.......... es gibt so viel zu sehen... Meine kinder haben im Teenialter es geliebt mit mir alleine eine kurzwoche eine Städtereise zu machen, die große mit Partys der mittlere mit wahnsinnig viel Kulturprogramm
        lg

      • Hallo
        Mit dem Auto nach England.
        Dort könnt ihr dann rumfahren wie ihr wollt und sowohl Städte (und Dinge die euer Kind interessieren) und auch Natur und Küste machen :-)

        LG

        London, finde ich ein gutes Urlaubsziel mit einem Teenager. Wir waren damals mit der Schule eine Woche dort und es war traumhaft. Die Zeit war viel zu kurz um alles anzusehen. Hier könnt ihr in Museen, Madame Tussauds oder auch auf ganz tolle Märkte (wie zb den HippiMarkt) Denke, dass das deiner Tochter gefallen würde und vor allem brauchst du Dir in London keinen Kopf machen. Dass sie Party am Strand macht und in einer Disco versumpft. ;-)

Top Diskussionen anzeigen