Bad Kissingen, wo kann man gut Essen gehen?

    • (1) 08.04.16 - 08:43

      Guten Morgen ihr Lieben,

      ich fahre mit meinem Sohn (3,5) heute nach Bad Kissingen. Nun meine Frage, kennt ihr gute Restaurants wo man gut Essen gehen kann?

      Gerne auch in der näheren Umgebung.

      Liebe Grüße Tina

      • Schloß Saaleck in Hammelburg
        http://www.burgsaaleck.de/
        da gehen mein Mann und ich meist hin

        Muß mal Überlegen
        Le Jeton müßte noch geschlossen sein Pächterwechsel
        der Stern ist zu
        Im Schloß Aschach der neue Wirt soll gut sein

        http://www.aschacher-schlossstuben.de/

        Pommes, Bratwurst und Currywurst
        Imbiss Ströbel in der Nähe vom Rathaus

        Faber am Ostring
        http://faber-feinkost.de/filialen/faber-am-ostring

        Viel Spaß

        • Vielen lieben Dank für deine Antwort. Kommst du aus der Gegend? Wir besuchen meine Mama die dort in Kur ist. Kennst du vielleicht noch ein schönes Ausflugsziel für Sonntag? Hab mal gegoogelt, bin aber etwas überfordert :-) scheint ja eine tolle Gegend zu sein.

          Liebe Grüße

          • Kommt drauf an was du machen möchtest

            Therme:

            Kisssalis ist ehr was für dich und deine Mutter
            Triamare in Bad Neustadt ist ehr für Kinder

            Museum:
            Schloß Aschach, Aschach
            Bismarkmuseum, Bad Kissingen

            Hast du ein Auto dabei?
            Ich würde eine Fahrt in die Rhön vorschlagen

            Kloster Kreuzberg, Kirche Ausflugslokal gutes Bier recht bekannt
            http://www.kreuzbergbier.de/

            Fahrt über die Hochröhnstraße zum Schwarzen Moor. Dort könnt ihr auf einen Bohlenweg recht bequem durch das Moor spazieren - nicht rollstuhlgeeignet. Ich denke auch dass die Erläuterungstafeln für die Kinder wieder stehen
            http://www.rhoen.de/urlaub-kultur-ferien-wellness/wandern-natur/lehrpfade/1729.Naturlehrpfad-Schwarzes-Moor.html
            Dort gibt es auch einen kleinen Kinderspielplatz
            Vom Parkplatz ist es nicht weit zur ehemaligen Grenze etwas von der Anlage kann man noch erkennen

            Wasserkuppe - höchster Berg der Rhön
            Ich weiß allerdings nicht ob die Sommerrodelbahn schon geöffnet ist, wir hatten letzte Woche noch Schnee

            Dazwischen gibt es noch
            Osterburg - eine Ruine zwischen Kreuzberg und Bischofsheim nur zu Fuß zu erreichen
            Steinernes Haus Hochröhnstraße Richtung Oberelsbach abbiegen
            Kleiner See mit Basaltsäulen
            Fladungen Freilandmuseum

            Essen könnt ihr am Kloster, Fischerhütte Edwin in Ginolfs, Sennhütte Nähe Schwarzes Moor, im Freilichtmuseum, Wasserkuppe dort gibt es Imbiss und Restaurant

            Wohne in der Nähe

Top Diskussionen anzeigen