Taschengeld Türkei Urlaub

    • (1) 17.04.16 - 13:28

      Hallo Leute :-)
      Kann mir jemand sagen wie viel Taschengeld man in der Türkei ungefähr braucht? Für die Übernachtung ist gesorgt da wir bei der Schwiegermutter bleiben & bei Ihr können wir kostenlos Essen und übernachten, aber wie viel Geld brauchen wir wenn wir ab und zu Essen gehen, Bus+Taxi Fahren oder uns ein paar Sachen auf dem Markt holen? Mein Mann ist zwar Türke aber hat keine ahnung er war schon ewig nicht mehr in der Türkei... wir gehen für ca. 3 Wochen und haben 2 Kinder (1Jahr & 4 Jahre). Ich habe an 1000-1200€ gedacht aber mein Mann glaubt das es zu wenig ist.

      Liebe Grüße Sofi91 :-)

      • (2) 17.04.16 - 19:19

        Bei unseren Campingurlauben rechne ich zwischen 50 und 100€ pro Tag für Ausflüge, Essen und Extras. Das ist immer mehr als wir ausgeben, aber ich habe auch gerne ein Polster.
        Je nach dem wieviel essen wir mitnehmen, wie oft wir in Restaurant gehen und welche Ausflüge wir machen passe ich das dann an.

        Bei euch würde ich wohl mit 50€ pro Tag rechnen. Ihr braucht zwar generell weniger für die verpflegung, werdet aber wohl hin und wieder die Schwiegerfamilie zum Essen einladen, nehme ich an.

        • (3) 17.04.16 - 22:01

          Natürlich wollen wir ab und zu auch die Schwiegereltern zum Essen einladen bzw. selber Einkaufen & Kochen :-). Aber mir ging es eher darum ob jemand schon oft in der Türkei war und mir sagen kann was das Leben und die Freizeitaktivitäten dort kosten.

          • (4) 18.04.16 - 09:23

            Niemand weiß, was ihr kocht oder für wieviele Personen, niemand weiß welche Ausflüge ihr unternehmen wollt. Die Beträge können hier sehr unterschiedlich sein von 150€ am Tag für den Freizeitpark mit allem Drum und Dran bis zur Wanderung mit Brotzeit im Rucksack.

            Meines Wissens nach sind türkische Produkte relativ preiswert, günstiger als bei uns. Andere, importierte lebensmittel dafür aber wieder deutlich teurer. Und es ist wohl regional recht unterschiedlich.

            Es wird dir niemand so genau sagen können, ob dein geschätzter Betrag ausreicht. Aber rechne halt mal mit gut 50€ am tag, dann bist du auf der sicheren Seite. Und wenn ihr weniger verbraucht, ist es ja nur gut.

      Ich war zwar noch nie in der Türkei, mein Mann stammt aber vom Balkan, ich denke, die Preise dürften sich da ähneln.

      Wenn wir zu den Schwiegereltern fahren, brauchen wir mindestens 3000 Euro für drei Wochen. Klar, wir haben mehr Kinder und die sind auch schon älter, aber früher brauchten wir nicht gravierend weniger.

      Wohnen und essen bei Schwiegereltern hört sich ja immer erst preisgünstig an. Aber aus meiner Erfahrung heraus läuft das so:

      "Ihr fahrt in die Stadt/auf den Markt? Ach, bringt mir doch bitte dies und jenes mit." Nein, ich präsentiere ihr dann natürlich nicht die Rechnung, was ich für die Sachen bekomme.

      Holen wir uns etwas zu essen, wird natürlich die gesamte Familie eingeladen. Inklusive etwaiger Cousins, Onkeln, Tanten, was weiß ich, die gerade da sind.

      Machen wir Ausflüge nehmen wir in der Regel die Kinder meines Schwagers, der auch bei den Eltern wohnt, mit und übernehmen natürlich die Kosten dafür.

      Insgesamt kommt da schön was zusammen.

      Mein Mann meinte schon, es wäre gescheiter, wir würden zwei Wochen all-inclusive irgendwo hinfliegen, da kämen wir preiswerter mit weg als 'günstig' bei seinen Eltern zu wohnen. :-p

      Ich würde 1.500€ einkalkulieren, damit kommt man denke ich ganz gut durch und hat noch ein kleines Polster, sollte man nicht alles brauchen.

      Es sei denn ihr wollt etwas bestimmtes unternehmen und ihr wisst im Vorfeld schon das es teuer wird, dann eben dementsprechend mehr einplanen. :)

      • Um ehrlich zu sein wollen wir nicht wircklich was unternehmen habe da auch etwas Angst wegen der Terror Gefahr, wir werden nur die Schwiegereltern besuchen die Leben in einer eher kleinen Stadt mit schönem Strand. Natürlich werden wir nicht 3 Wochen nur am Strand liegen aber beliebte Sehenswürdigkeiten oder Freizeit Parks werden wir vermeiden.

        Liebe Grüße Sofi91 :-)

Top Diskussionen anzeigen