Zwischenstopp zwischen Thüringen und Salzburger Land

    • (1) 25.04.16 - 21:53

      Hallo,

      ich möchte unsere Urlaubsfahrt im Sommer nach Österreich nicht in einem Rutsch fahren sondern gerne ein bis zwei Nächte irgendwo einen Stopp einlegen und was schönes unternehmen. Wir fahren mit zwei Jungs (5 und 8) und Hund.

      Playmobil Funpark werden wir wahrscheinlich auf dem Rückweg machen.

      Habt ihr Tipps?

      Liebe Grüße

      • Hallo,
        wie wäre es mit Augsburg (Augsburger Puppenkiste und sehr schöner Zoo) oder aber Berchtesgaden (Salzbergwerk). Ansonsten Nürnberg und auf der Hinfahrt den Tierpark besuchen, wenn ihr auf der Rückfahrt bereits das Playmobilland geplant habt, dann seid ihr variabel, denn im Playmobilland sollte man unbedingt schönes Wetter haben, da es sehr viel mit Wasser gibt. Oder aber Legoland bei Günzburg. Kommt auch darauf an wo ihr im Salzburger Land seit, wenn weiter unten, dann unbedingt in Salzburg selber Zwischenstopp machen (tolles Museum, Mozart, Schloss...) und das vielleicht mit Berchtesgaden verbinden, ist ja nicht weit davon entfernt....
        LG

        Von wo kommt ihr denn? Ist Thüringen der Startpunkt oder schon "auf halbem Weg"? Welche Strecke fahrt ihr?
        Also in Berchtesgaden oder Salzburg einen Zwischenstopp einlegen würde ich nicht (auch wenn es da viel zu sehen gibt), da ist man ja schon fast am Ziel.
        Wenn Thüringen NICHT der Startpunkt ist, würde ich die Saalfelder Feengrotten empfehlen https://www.feengrotten.de/
        oder das Meeresaquarium in Zella Mehlis http://www.meeresaquarium-zella-mehlis.de/, da kann man auch noch Oberhof "mitnehmen"
        Alternativ so Richtung Nürnberg: Fränkisches Wunderland, ich weiss allerdings nicht, ob die wieder geöffnet haben,
        oder wenn man von Schweinfurt/Würzburg her kommt: Freizeitland Geiselwind
        oder Erlebnispark Schloss Thurn noch weiter südlich:
        -München
        -Chiemsee (Schloss Herrenchiemsee, wenn man auf Schifffahrt und Schlossbesichtigung steht)
        -Märchenpark Marquartstein/Freizeitpark Ruhpolding http://www.maerchenpark.de/index.htm

        Vielleicht ist ja was passendes dabei

      Hallo,

      Bedenkt das der Hund nicht ins playmobil mit darf ihr aber dort den ganzen Tag sein werdet.
      Hundshaupten Wildpark wäre auch mit Hund zu machen.In der Nähe gäbe es noch Burg rabenstein und die Teufelshöhle Pottenstein.

      Das Wunderland Plech ist nach wie vor geschlossen.
      Fränkisches Seenland wäre noch ein Badestopp.

      In Bayreuth gibt's einen kleinen Kostenlosen Tierpark in einer Parkanlage.Wäre vielleicht was für den Pausenstopp,wenn der Hund sich auch bewegen soll.
      Ansonsten auf dem Rückweg Raststätte Hirschberg.Mövenpick hat einen tollen indoor spielbereich, wenn das Wetter schlecht wäre. Das Brückenrasthaus wartet dafür mit Burger King auf.
      Ist ja gleich hintereinander.

      Kommt natürlich darauf an,wo in Thüringen wohnt.

      Ich bitte um Entschuldigung für die Groß- Kleinschreibung... Handy eben.

      Lg

      • Hallo.

        Ja der.hund.müsste dann im Hotel bleiben wenn wir ins playmobilland gehen. Möchten ja gerne ein bis zwei Übernachtungen dort machen. Aber Wildpark und Burg schaue ich mir auch mal an. Danke

        Vg

Top Diskussionen anzeigen