Hoteltipp Spanien, Balearen o.ä.

    • (1) 10.05.16 - 12:40

      Hallo ihr Lieben,

      die Frage gab es sicher schonmal ;-) ich find aber grad nix.

      Ich möchte mit meinem Sohn (2) Ende September eine Woche noch einmal relativ sicher Sonne tanken. Die Kanaren sind mir zu weit weg und in Spanien, auf den Balearen oder auch Griechenland, Italien ist es ja meist auch noch schön.

      Jetzt bin ich aber doch etwas baff, dass das alles immer so 1.200 € - 1.300 € kosten soll.

      Hat jemand noch einen Tipp?

      Was will ich:
      Ziel: Spanien, Italien oder Griechenland
      mind. Halbpension
      gern auch was für Kinder (Kinderpool, Spielplatz), wobei wir keine Betreuung oder Animation brauchen.
      Ich will keinen Wagen mieten, also sollten Strand und auch eine kleine Stadt gut zu erreichen sein...
      max. 1.000 €

      Vielleicht bekomme ich ja noch eine Empfehlung. Die Portale durch zu schauen bringen mich irgendwie nicht weiter...

      • Hi, ich geb dir mal ne Kurzanleitung, wie du für einen Bruchteil dessen in die Sonne kommst:

        Schau dich zunächst bei skyscanner um. Dies gibt es sowihl als App, als auch normale Anwendung am PC (skyscanner.com).

        Lege dich nicht zu sehr fest. Je flexibler du bleibst, desto größer das Sparpotenzial. Eine Anfahrt zum Flughafen kann unter Umständen hunderte Euros sparen.
        Spiel mit dem Reisedatum und Startflughafen. Es gibt Tage, an denen das Fliegen besonders günstig ist.
        Ende September dürftest du ab 30€/40€ schon gut weg (und zurück) kommen.

        Wenn du erstmal den Flug gebucht hast, gehst du auf Booking.com und suchst nach ner Unterkunft, die dir gefällt.

        Ich buche so mehrmals im Jahr (sowohl Fern- als auch Städtereisen) und fahre mit der Vorgehensweise wirklich sehr gut.
        Reisebüro braucht kein Mensch.

Top Diskussionen anzeigen