Cuxhaven DUHNEN --- Tipps für Familien gesucht

    • (1) 11.05.16 - 12:29

      Halli Halli,

      ich bin im Juli eine Woche mit meinen zwei Kindern (4 & 7) an der Nordsee in DUHNEN.

      Was kann man dort alles mit den zwei Kids prima machen? Sollte in der Umgebung sein und möglichst zu Fuß erreichbar sein. Haben zwar ein Auto vor Ort, aber wollte dies nicht zwingend nutzen. ;-)

      Von den Wattwagen-Touren nach Neuwerk hab ich schon gelesen, habe da aber ehrlich gesagt etwas bedenken mit zwei so kleinen kids. Die Fahrt dauerd ja schon eine weile und teils sind die Pferde ganz schön tief im Wasser konnte man auf einigen youtube-videos sehen.

      Bin auf eure Tipps gespannt. ;-)

      • Hallo,

        wir waren schon einige Male in Duhnen und mit Kind(ern) ist es dort super.

        Wenn es warm ist einfach an den Strand, dort sind immer Kinder zum Spielen oder man geht bei Ebbe ein bisschen ins Watt. Ein Strandkorb ist ideal, dann müssen die Sandspielsachen nicht jeden Tag hin und her geschleppt werden.

        Es gibt viele Spielplätze, zum Teil recht neu. Fahrräder können an vielen Stellen geliehen werden.

        Bei schlechterem Wetter geht's ins Ahoi Bad, auch das ist in der Regel gut zu Fuß zu erreichen (je nach dem wo eure Wohnung liegt)

        Dann gibt es den ganzen Sommer tolle Aktionen im Strandstadion der VGH. Familientage, kostenlose betreute Sportangebote usw.

        Schau mal auf www.duhnen.de, dort kannst du dir die Veranstaltungen in eurem Zeitraum anzeigen lassen.

        LG
        Tanja

        Es gibt auch kleinere Wattwanderungen extra für Kinder, die werden dann über das Leben der Tiere im Watt sehr schön aufgeklärt.

Top Diskussionen anzeigen