Gardaland - Tipps?

    • (1) 13.05.16 - 17:54

      Hallo!

      Wir fahren sehr bald ins Gardaland und freuen uns schon darauf.

      Ich hab mir online alles angesehen und doch frage ich hier: Gibt es den ultimativen Tipp? Was sollten wir nicht missen? Wo kann man dort gut essen? Unsere Kinder sind 6 1/2 und 8 1/2.

      VG
      Ulrike

      • (2) 14.05.16 - 16:33

        Hi. Da ich schon mind. 15× dort war kann ich dir schon mal sagen, dass das essen überall gleich schlecht ist. Nur fast food... nichts tolles. An besten einfach n Stück Pizza essen. Und ansonsten kommt es auf eure Vorlieben an. Kannst mir gern ne p schicken. LG

        • (3) 14.05.16 - 17:07

          Hallo!

          Danke für deine Antwort. Pizza ist immer gut ;-)

          Ich hab schon geschaut, ab welcher Körpergröße die Achterbahnen etc. sind. Für die großen Achterbahnen sind unsere Kinder leider noch zu klein (beide ca. 135 cm).

          Wir mögen es gerne "wild" :-) Gibt es einen Themenbereich, den man gleich in der Früh "abarbeiten" sollte, damit man Menschenmassen vermeidet?

          Ansonsten hoffe ich, dass es gar nicht soweit kommt, dass unglaubich viele Leute dort sein werden, da in Italien und Österreich nächste Woche während der Woche keine Ferienzeit ist.

          VG
          Ulrike

          • (4) 14.05.16 - 17:19

            Hi! Wenn ihr einen ganzen Tag einplant, könnt ihr den ganzen Park ohne Stress schaffen. Ich würde am besten aber am ende beginnen. Also erst mal durch den Park laufen bis zum ende "Baby corso" und dann von dort aus "starten". Im piratenschiff ist im Bauch eine Art geisterbahn. Die ist etwas versteckt. Ist aber schön gemacht. U. Falls es warm ist, für die kids Badewannen u Handtuch mitnehmen. Der Mini aquapark ist auch sehr beliebt. Die Shows sind auch schön gemacht!

Top Diskussionen anzeigen