Zwischenübernachtung am Gardasee

    • (1) 24.05.16 - 14:47

      Hallo,
      wir suchen im Juli ein nettes Hotel am Gardasee oder Umgebung zwecks einer Zwischenübernachtung.
      Wer hat einen guten Tipp?
      Liebe Grüße

      • Wir waren vor einigen Jahren in einem Hotel in Tignale, die Aussicht vom Balkon war echt der Hammer!!! Über den ganzen See konnte man blicken.

        Hier gibts ein paar Fotos:

        http://www.elly-unterwegs.de/2008/06/30/italien-2008/

        Allerdings ist die Anfahrt nicht ohne.

        Ich weiß ja nicht, wieviel Zeit ihr für den Zwischenstop habt.

        Wenn wir nur auf der Durchreise sind, suche ich mir immer Hotels / Motels von bekannten Ketten wie z.B. Formula1 o.ä. direkt an der Strasse, welche wir fahren.

        Oder aber wir bleiben 2 Nächte und schauen uns dort ein wenig die Umgebung an, das machen wir im Sommer, wenn wir auf dem Weg in die Schweiz für 2 Nächte in Rothenburg o.d.T. übernachten, direkt im schönen Altstadtzentrum #verliebt

        Ich weiß, dass es solche Hotels, also in höherer Hanglage auch bei Limone gibt.

        Beide von mir genannten Orte liegen an der Nord-West Seite des Sees, dort, wo die hohen Felsen sind.

        Zum Süden hin wird es aber flacher.

        Hallo,
        ich könnte euch ein ganz nettes B&B in Rovereto empfehlen. Das hatten wir uns vor einem Jahr als Zwischenübernachtung auf dem Weg in die Toskana ausgesucht. Ist halt nicht am See, dafür verkehrstechnisch günstig gelegen. Und Rovereto hat uns als Stadt auch echt gut gefallen. Falls Interesse, einfach nochmal schreiben.

        Liebe Grüße

Top Diskussionen anzeigen