Familienhotel in Tirol gesucht

    • (1) 03.08.16 - 09:43

      Hallo!

      Wir suchen fürs nächste Jahr ein schönes (Familien) Hotel in Tirol. Unsere Kinder sind dann 7 und 9. es muss keine tägliche Kinderanimation haben, aber ein paar geführte Familienwanderungen oder mal ein gemeinsamer Grillabend wären schön. Einen Ort haben wir noch nicht festgelegt. Preis unter 2000,-.

      Super wäre Halbpension. Wer kann uns da was empfehlen?

      Liebe Grüße, Claudia

      • Hallo,
        wir waren jetzt schon zweimal im familotel

        Lärchenhof http://www.laerchenhof.com/ Waren allerdings mit zwei kleinen Kindern dort...denke es gibt aber auch für größere Kinder genug. Das Essen ist wirklich lecker (abends gibt es Menue) und das ganze Hotel sehr familiär und nicht so ein Massenbetrieb, wie wir es schon in anderen Familie Hotels erlebt haben.

        Es gibt ein paar geführte Ausflüge zb kleine Wanderungen oder Forellen angeln, die sehr schön und kindgerecht sind.
        Preis Leistung stimmt meiner Meinung. Wir fahren sicherlich wieder hin!

        Hallo,

        wir fahren Ende August zum ersten Mal ins Hotel Christoph nach Ellmau. Das Hotel hat einem Kinderclub und bietet auch Familienwanderungen an, das Budget passt auch. Auf den Bergen werden spezielle Erlebniswelten für Kinder angeboten.

        Lg

        Prometida

        Hi,

        meine Mutter war jetzt 10 Tage mit unserem Sohn im Hotel Kaiserfels in St. Johann.
        Das ist auch sehr kinderfreundlich und man kann dort viel unternehmen.

        http://www.kaiserfels.at/

        Gruß
        Kim

      • (5) 16.08.16 - 08:46

        hallo, wir waren in diesem Jahr im Gasteiger Jagdschlössl (Gebiet um St. Johann, Elmau, Scheffau ...wilder Kaiser eben) - das ist kein ausgesprochenes Kinderhotel aber wurderbar für Familien. Unsere Kinder sind 7 und 10 und haben sich sau wohl gefühlt. Es gibt dort wunderbare Familiensuiten mit Terasse und direktem Zugang zum Spielplatz, ein großes Gelände mit eigenem Naturbadesee, megatolles Essen, geführte Wanderungen eigentlich täglich, mind. ein "Gesellschaftsabend" mit Musik und Bespaßung und auch ein Hütenabend pro Woche (wenn man mag), Bergerlebniswelten ringsherum - ein Paradies für Kinder. In der Region wird jeden Tag (Mo-Fr) ein Kinderprogramm angeboten - das geht dann aber meist von 9 Uhr bis zum zeitigen Nachmittag - dieses ist für die Hotelgäste kostenfrei nutzbar.Das Jagdschlössl ist ruhig gelegen, abseits der Hochburgen - diese sind aber immer schnell mit Auto oder dem "Kaiserjet" erreichbar. Das Hotel ist trotz seiner Größe sehr familiär, man ist irgendwie unter sich, sehr angenehm...

Top Diskussionen anzeigen