Wer war dieses Jahr schon in Südfrankreich? Terrorgefahr

    • (1) 22.08.16 - 08:15

      Hallo!

      Wir fahren am Sonntag nach Südfrankreich Argeles sur mer an den Campingplatz la Sirrne. Ich mache mir schon etwas Sorgen wegen der Terrorgefahr in Frankreich. Den Urlaub gebucht hatten wir schon im Oktober. Jetzt wollte ich mal fragen wie die Sicherheitsvorkehrungen an den Stränden in Frankreich sind. Sind die überwacht oder merkt man nichts davon. Ich weiß natürlich auch das es einen überall erwischen kann, aber ich mache mir halt doch so meine Gedanken. Ich hätte einfach ein besseres Gefühl wenn ich wüsste das da Sicherheitsleute sind die aufpassen. Oh man ich merke schon ich mache mir viel zu viele Gedanken. ????

      Lg. klan82

      • Hallo,

        mein Mann war seit Mitte November in den Weihnachtsferien, Faschingsferien, Oster- und Pfingstferien und diese Sommerferien auf den Weg nach Marokko in Südfrankreich, alles so wie immer oder fast immer. Er sprach davon, dass diesen Sommer mehr Touristen da seien. Es sind sichtbar Feuerwehrleute am Strand, welche aufpassen das keiner ertrinkt. Wart ihr schon einmal in Argeles? Eine Strandpromenade wie in Nizza, mit breitem Boulvard ist dort nicht vorhanden.

        LG Reina

        • Danke! Nein sind das erste mal in Frankreich. Habe nur gesehen das es da einen sehr schönen breiten Sandstrand gibt. Ich würde mich einfach wohler fühlen wenn ich wissen würde, dass einige Sicherheitsvorkehrungen getroffen wurden. ????

          • Der Strand ist schön, Duschen und Toiletten o.k.. Ansonsten, wüsste ich nicht welche Sicherheitsvorkehrungen da getroffen werden sollten? Vielleicht erzählst du mal, was du dir darunter vorstellst?

Top Diskussionen anzeigen