Urlaubsziele mit Kleinkind

    • (1) 09.12.16 - 23:11

      Hallo zusammen

      Wir suchen schon ewig ein schönes Reiseziel das auch mit einem Kleinkind (1) zu empfehlen ist.

      Wir würden gerne ans Meer, aber finden einfach nichts tolles.
      Nord- oder Ostsee ist leider nicht so unser Fall. Sollte auch nicht sehr weit weg sein,da das dann der erste Urlaub ist und wir nicht wissen ob Sie einen langen Flug oder eine lange Autofahrt aushält.

      Die Preise sollten pro Person so in etwa um die 400-500 Euro liegen.

      Ich habe schon ein Auge auf Italien und Kroatien geworfen, hat da vielleicht jemand Urlaub gemacht und könnte mir etwas empfehlen?

      Andere Vorschläge sind auch erwünscht.

      Vielen Dank im Voraus.

      • Hallo,

        in Kroatien gibt es den Ort Lopar auf der Insel Rab, der einen flach abfallenden Sandstrand hat.

        Hotel oder Ferienwohnung kenne ich keine in dem Ort, da wir damals direkt in Rab waren. Kroatien hat sonst meistens nur Badestellen, wo man über Treppen ins Wasser kommt oder Kiesel/Steinstrand, was ich für ein einjähriges Kind nicht so geeignet finde.

        In der Hauptsaison würde ich es vermeiden mit dem Auto nach Kroatien zu fahren, da sehr viel Verkehr ist.

        LG

        Astrid

        • Hallo

          Danke für deine Antwort. Dann fällt Kroatien für uns weg. Du hast auf jeden Fall recht, dass das nicht für Kleinkinder geeignet ist mit den Kiesel/Steinstrände.

          Wir haben eine Alternative gefunden ( Schweiz ) zwar ohne Strand und Meer, aber mit einem schönen See. Wir schauen aber trotzdem nochmal weiter, da bis Sommer ja noch ein bisschen Zeit ist. Und wenn wir nichts finden, wird es die Schweiz.

          LG

      Mit einem 1 jährigen Kind würde ich mir nicht unbedingt Urlaubsorte aussuchen, die im Sommer sehr heiß werden. Italien ist aber wirklich traumhaft schön! Suche dir doch einfach einen Ort aus, der weiter nördlich liegt. In Südtirol gibt es viele schöne familienfreundliche Hotels, die aufregende Programme für Kinder anbieten. Das Hotel Sterzing kann ich dir zum Beispiel empfehlen: http://www.gassenhof.com

      • Hallo

        Ja da hast du recht, haben darüber gesprochen das wir vielleicht im Mai/Juni oder September/Oktober in den Urlaub fahren.

        Das sieht ja richtig toll aus da, also ich würde da sogar einziehen! :D

        Wir werden uns das nochmal anschauen, das ist wirklich interessant.

        LG

    Hallo,

    Wir waren vergangenes Jahr mit unseren Kidies (2 und 5) an der Adria in der Vorsaison (Juni) und es war einer der schönsten entspanntesten Urlaube jemals. Wetter schon gut warm, aber noch nicht heiß. Meer und Pool angenehme Badetemperatur. Für unsere Kinder war auch genug geboten und ihnen war nie langweilig. Und was sehr angenehm war, Nachts war wirklich Ruhe.

    http://www.residencevillage.com/ResidenceVillage/de/

    Wir hatten ein feststehendes Mobilheim "Super New", was picobello sauber und wirklich neu war. Haben uns sehr wohl gefühlt und werden bestimmt mal wieder hinfahren (dann mit 3 Kindern #schwitz)

    LG

    • Hallo

      Danke für deine Antwort.

      Sieht auch echt schön aus... kann mich kaum entscheiden.

      Aber so ist das wenn man in den Urlaub möchte, sehr viele schöne Angebote und man kann sich nicht entscheiden.

      Hab auch gesehen das dort Bungalows etc. Angeboten werden. Auch echt schön wenn man seine Ruhe haben möchte. Werden wir uns auch nochmal in Ruhe anschauen.

      Wünsche dir noch eine schöne Schwangerschaft :)

      LG

Hallo,
wir waren mit unseren Kindern fast jedes Jahr in Griechenland. Die Anreise ist kurz, die Strände sind toll und die Menschen unglaublich kinderfreundlich.
Mit Kleinkind könnt Ihr ja wunderbar in der Vor- oder Nachsaison reisen, das ist die schönste Zeit. Wenn Euch Strände wichtig sind, schaut mal auf Kos, das Sandy Beach in Marmari liegt direkt am Strand und ist auf Familien eingestellt.
Auf der Chalkidiki (Flughafen Thessaloniki) findet Ihr auch tolle Sandstrände und könnt zwischen großen Hotels oder kleinen Pensionen wählen.

Wenn Ihr Lust habt, könnt Ihr auf dem Familienreiseblog Viermal Fernweh noch Inspiration holen.

Ansonsten schaut mal in Bulgarien, der Hotelstandard ist gut und der Strand flach abfallend (am Sonnenstrand), am Goldstrand geht es etwas tiefer rein. Fand ich immer wichtig als meine beiden noch klein waren.

Ich wünsche Euch viel Spaß bei der Reiseplanung. Ines

Top Diskussionen anzeigen