Urlaub im Süden, Tipps (2 Kinder 7,11)

    • (1) 09.01.17 - 12:15

      Hallo,

      wir wollen dieses Jahr für eine Woche in den Süden. Mallorca ist mir vom Preis-Leistungsverhältnis zu teuer. Türkei, Tunesien, Ägypten fällt raus.

      Wir haben ein Budget von 3000,- max. Es sollte etwas für die Kids geboten werden (Rutschen, Animation, Ausflugsziele) und min. Halbpension.

      Da wir bereits ab dem 2 Juni Sommerferien haben, haben wir gesehen, dass es doch noch etwas günstiger ist und möchten daher gleich in der ersten Woche fliegen.

      Vielleicht habt ihr ja ein paar Tipps für uns.

      Besten Dank und liebe Grüße

      • Hallo,

        schaut Euch mal Bulgarien an. Wir waren letztes Jahr mitten in den Sommerferien am Sonnenstrand für zwei Wochen in einem guten 4 Sterne Hotel All Inklusiv für 2.200€. (Mena Palace)

        Uns hat es sehr gut gefallen. Wir wollen in diesem Jahr wieder dorthin. Konnten nur noch nicht buchen.

        LG Anja

        • (3) 09.01.17 - 14:02

          Dem kann ich mich anchließen, Bulgarien lässt keine Urlauberwünsche offen.
          Allerdings waren wir immer im August bzw. der ersten Septemberwoche dort , wie das Wetter anfangs Juni ist weiß ich nicht.

      Hallo,
      also ich könnte dir auf Kreta das Apollonia Beach empfehlen. Es kostet im Juni ca 2.300€ für 4 Personen und 1 Woche all inklusive und erfüllt alle deine Wünsche. Der Strand ist aber kein Traumstrand, sondern auch mit Kies vermischt.
      Zum anderen kann ich die das Hipotels Gran Conil empfehlen an der Costa de la Luz( spanisches Festland). Es kostet ca.2.200€ mit Halbpension im Juni für eine Woche. Der Strand dort ist ein Traum und es gibt sehr viele tolle Ausglugsziele in Andalusien wie z.B. Sevilla, Cádiz etc.
      Mittagessen kann man wenn man möchte man Strand in diversen Restaurants zu sehr humanen Preisen. Auch die Getränke im Hotel sind nicht teuer.
      Aber es gibt keine Rutschen, nur einen Miniclub, Tennis- und Fußballplätze etc.
      Gruß flaps

Top Diskussionen anzeigen