Legoland Günzburg

    • (1) 15.02.17 - 18:57

      Hallo zusammen.
      Wir fahren über Ostern ins Legoland.
      Wollte mal fragen,wie es dort so ist.
      Lg sue

      • Hallo!

        Also, als wir im Sommer 2015 da waren, war es schrecklich. Es war brechevoll, man stand stundenlang für 2 Sekunden Fahrt an (die nicht besonders dolle waren). Es kostete irgendwie alles extra (überall Art Jahrmarktsstände, die die Kinder anlockten).
        Wir würden dort nicht mehr hinfahren!

        Aber um Ostern KANN es ja vielleicht leerer sein?

        Lg Sportskanone

        Hallo,

        wir wohnen nicht weit davon entfernt, waren aber nur einmal da, meinem Sohn hat es nicht gefallen. Nur die Legobauten fand er toll.

        Er war immer lieber im Ravensburger Spieleland

        Gruß chantalele

        Hallo,

        wir waren letztes Jahr mit unseren Kindern (8 und 11). Unser Sohn hatte es sich schon länger gewünscht. Den Kindern hat es ganz gut gefallen, war aber wirklich sehr voll. Die Fahrgeschäfte sind zum Teil in die Jahre gekommen aber wenn die Kinder Lego lieben dann finden sie es bestimmt schön. Für einen einmaligen Besuch sicher in Ordnung.

        Gibt ja zum Glück auch immer Gutscheine bei welchem pro vollzahlender Erwachsender ein Kind umsonst rein kann. Davon hatten wir 2. Sonst wäre mir der Eintritt für dort zu teuer gewesen.

        Vielleicht sind wir aber auch etwas verwöhnt, wir lieben den Europa Park in Rust.

        LG Nadine

      • (5) 16.02.17 - 18:48

        Hallo!

        Also wir waren auch schon dort mit unseren Mädels. Uns hat es sehr gut gefallen. Wir haben einen Tag dort übernachtet. Wir fanden es sehr schön.

        LG Gabi

        wir waren 2 mal dort. einmal haben wir in der koenigsburg geschlafen und das andere mal in der drachenburg. zwerg war begeistert. der park ist auch schoen. zwerg hatte jede menge spass. er wuerde am liebsten noch mal hin.

      • Wir haben es einmal besucht, weil die Große Legofan ist. War ok - aber nur mit Gutscheinen, die den Preis reduzieren. Ansonsten empfinde ich es als zu teuer.

        Kinder zwischen 3 und 8 können ihren Spaß haben, weniger die Aelteren.

        Wir gegen übrigens auch lieber in den Europa -Park. Der ist einfach wunderschön und vielfältig sowie auch um einiges größer.

        (8) 17.02.17 - 13:45

        Wir waren einmal dort. Uns hat es nicht besonders gefallen.
        Meine Tochter (7) geht lieber ins Ravensburger Spieleland. Wir wohnen da um die Ecke und haben eine Saisonkarte.

        Wir waren im Sommer 2015 an einem WE dort inkl 2x Übernachtung in der Königsburg. Unser Großer war begeistert (er war da 6 Jahre alt). Die Leute, die übernachten, kommen durch durch den Eingang am anderen Ende des Parks rein. War klasse, da da die interessanten Fahrgeschäfte sind :-). Wurde es uns mittags zu warm (war zu diesem Zeitpunkt hochschwanger), zogen wir uns in unser Zimmer zurück, machten Siesta, aßen in der Königsburg zu Mittag. Nachmittags ging es dann zurück in den Park. An diesem Abend gab es dann noch ein Konzert und ein tolles Feuerwerk. Am Tag der Abreise sind wir dann nach dem Frühstück nochmal durch den Park spaziert.
        Fazit: Wir kommen wieder, auch wenn es kein günstiger Spaß ist!

Top Diskussionen anzeigen