Gardasee oder Nord/Ostsee

    • (1) 16.03.17 - 19:25

      Hallo Ihr Lieben,

      nachdem unser Urlaub ausfallen musste würden wir gerne im Oktober an den Gardasee oder Nord oder Ostsee. Habt ihr Tipps? Unser Zwerg wird dann 5 Monate sein und ich möchte einfach mal testen wie wir im Urlaub zurecht kommen weil wir für 2018 einiges geplant haben.

      Eigentlich sind wir typische Hotelurlauber, ich denke aber dass ein Ferienhaus mit Säugling angenehmer ist, oder?
      Vielleicht habt ihr ja direkt einen Link damit ich mir die Unterkunft gleich anschauen kann :)

      Danke

      • (2) 16.03.17 - 19:33

        Huhu,

        Wir waren letztes Jahr mit unseren beiden Zwergen am Gardasee, Campingplatz Bella Italia, und es war echt toll :-)
        Wir hatten ein Mobilheim, aber ich glaube, an den Campingplatz (mit Poollandschaft) wäre auch ein Hotel angegliedert....
        Lg

      (4) 16.03.17 - 19:42

      Hallo!

      Für mich käme bei der Wahl ausschließlich der Gardasee in Frage. Wir waren mit unserer Großen 2013 dort. Da war sie 2,5 Jahre alt aber auf Grund ihrer Behinderung auf dem Stand eines Babys. Wir hatten in costamano ein Haus gemietet. Das war toll. Nicht weit bis zum See runter. Einkaufsmöglichkeiten um die Ecke. Alleinstehendes sauberes Haus, wo die Maus auch brüllen konnte ohne, dass sich wer gestört gefühlt hat. Mit Terrasse und Gemeinschaftspool. Das war traumhaft! Ich müsste in die Unterlagen schauen später wie das hieß. War eine Agentur. :-)

      An der Ostsee waren wir direkt in Warnemünde mit Meerblick in einer Wohnung. Da war die Große 4 Jahre alt und die Kleine grad ein Jahr alt. Wir schliefen Souterrain. Über uns in Hochpaterre waren Wohnzimmer mit Küche. Auch wirklich schön.

      Nordsee war ich als Kind häufiger. Waren wir nun mit unseren noch nicht, weil wir Ostsee oder Alpen einfach ansprechender für uns finden.

      Da ich den Gardasee aber generell am besten finde von allem, würde ich persönlich immer den wählen. :-)

      Hotel würde ich meiden. Wenn das Baby brüllt, wäre ich unter Stress, dass sich andere gestört fühlen. Wohnung geht. Ideal ist ein freistehendes Haus, finde ich. :-)

      Liebe Grüße

      Ninly mit 3 Mäusen an der Hand (6 Jahre, 2 Jahre und Baby von 5 Monaten)

      • (5) 16.03.17 - 19:46

        Vielen Dank für deine Antwort. Ich war erst einmal am Gardasee und fands so naja. Nett aber irgendwie konnte ich den Hype darum nicht verstehen :)
        Auf der anderen Seite ist es nicht so weit weg von uns und wahrscheinlich würde uns ein bisschen dolce vita als Paar ganz gut tun :)

        ja das mit dem freistehenden Haus ist ein guter Einwand, vielen Dank :)

    (6) 16.03.17 - 20:27

    Alternativ zum Gardasee gäbe es noch andere oberitalienische Seen; z.B. Comer See,Lago Maggiore, etc.
    Wir lieben den Luganer See und sind jedes Jahr einmal im Frühjahr zur Blütezeit dort; wunderschön !
    Wir sind meistens in einer Fewo in einem Aparthotel; dieses Jahr (besonderer Anlaß!) haben wir eine große Wohnung im Hotel Sassa gemietet; sie haben aber auch große Zimmer mit Frühstück.

    http://villasassa.ch/de/

    Günstige familienfreundliche Fewos im Postfach !

  • (7) 17.03.17 - 10:31

    Wir waren vor knapp 2 Jahren am Gardasee mit dem Wohnwagen. Dort gibt es sehr viele Campingplätze mit vielen schönen Mobilheimen, oft auch direkt mit Blick zum See. Du hast dann Deine eigenen 4 Wände, Kinderausstattung bekommt man meist kostenlos, Swimmingpool ist oft direkt auf dem Platz, Kinderspielplatz, kleiner Laden...Wir waren am südöstlichen Ufer, da ist der Strand relativ flach und das Klima milder als am Nordufer.

    (8) 17.03.17 - 10:35

    Ach ja, noch etwas: An der Ostsee waren wir mal in Kalifornien bei Schönberg im Naturfreundehaus. Das ist eine Familienferienstätte direkt hinter dem Deich. Wenn ihr keine Lust habt zum Kochen, aber auch interessantes Programm mögt, ist das eine tolle Sache! Die haben einen Biologen im Haus, der mit Kindern und Erwachsenen immer wieder sehr interessante Sachen macht. (Krebsangeln, Fledermaus-Nachtwanderung, Wildkräutersammlung mit anschließendem Kochen...)

    • (9) 17.03.17 - 11:32

      danke :) selbst gekocht werden soll nicht, ich will tatsächlich dass wir ein bisschen zeit für uns als familie haben. daher auch kein program sondern nur wir drei :)

      • (10) 17.03.17 - 21:43

        Dann eher ein Campingplatz mit Restaurant? In den Mobilheimen ist man ganz unter sich, weil drumherum Terrasse und Wiese ist...Und kostet auch nicht so viel.

(11) 17.03.17 - 20:26

Wir hatten letztes Jahr ein Ferienhaus im Strandresort Markgrafenheide direkt an der Ostsee. Man hat ein Haus für sich (wenn das Baby mal weint und auch ne' Küche für Fläschen, Brei etc...). Frühstück / Abendessen gibt's im Restaurant der Anlage und auch sonst hotelähnliche Angebote (Animation, Wellness...). Und wenn das Baby schläft kann man es sich auf der eigenen Terrasse oder im Wohnzimmer bequem machen. Finde ich ne' perfekte Kombination!

  • (12) 17.03.17 - 20:52

    Habs mir Grade angeschaut. Find ich toll übersteigt aber leider deutlich meine preisgrenze für einen "zwischendrin" Urlaub.trotzdem danke für den tipp.

(13) 17.03.17 - 20:36

Hallo

schau Dich hier mal um, vielleicht wäre das was für Euch!

Wird allerdings erst im Juni eröffnet, hört sich aber sehr spannend an...

http://www.hotel-strandkind.de/

LG

(14) 17.03.17 - 20:42

Ich würde mit Kleinkind/Baby dahin fahren, wo die Anreise kürzer ist. Und eine Ferienwohnung buchen. Hotel mit Baby habe ich mir seinerzeit angetan, würde ich nicht mehr machen.

  • (15) 17.03.17 - 21:44

    Es gibt auch Kinderhotels, die sind aber nicht gerade billig...

    • (16) 17.03.17 - 22:34

      In so ein Kinderhotel müsste man mich hineinprügeln, das habe ich mir genau einmal angetan vor 20 Jahren. Da würde ich Schmerzensgeld verlangen, wenn ich da noch mal eine Woche verbringen müsste.

(17) 24.03.17 - 12:01

Also ich kann mich sehr gut noch erinnern, dass mich meine Eltern als ich noch ein Kind war immer mit an den Gardasee genommen hatte. Dann sind wir auch immer ins Gardaland gefahren, was ich als Kind wirklich unglaublich toll fand

Top Diskussionen anzeigen