Im "hohen" Alter lernen, Inliner zu fahren?

    • (1) 18.04.17 - 23:16

      Hi!

      Ich krauche derzeit knapp um meinen 40. Geburtstag herum. Als Kind stand ich mal auf Schlittschuhen bzw. den damals üblichen Rollschuhen.
      Nun habe ich die fixe Idee, dass ich doch mal inlinern ausprobieren könnte.
      Wer hat damit im "hohen" Alter Erfahrung?
      Wo geht Frau das an, ohne sich vor Nachbarn, Passanten & Co. zum Affen zu machen?
      Reichen für den Anfang Billig-Teile vom Discounter? Oder halten die meine knapp-an-der-Elfe-vorbei-Kilos nicht aus?
      Erzählt mal bitte!
      Grüße, Maya.

      • Hallo,
        also bitte - "hohes Alter"?

        Ich bin auch jahrelang nicht eisgelaufen und habe es dieses Jahr (36) wieder versucht. Man hat es recht schnell wieder raus und es machte Spaß.

        Bei Skatern ist das wohl nichts anderes würde ich sagen. Ich würde aber jedenfalls so Handschützer nehmen für den Fall der Fälle.

        Ich habe billige Skates und die halten doch ganz gut. Für den Anfang würde ich das mit solchen probieren. Du weißt ja noch gar nicht ob es dir Spaß macht. Eventuell gibt es die Möglichkeit gebraucht welche zu kaufen?

        Probieren würde ich es bei uns an einem See zB. Da ist der Weg gut eben und es fahren keine Autos. Da sind auch mal mehrere Leute unterwegs. Da geh ich "in der Menge" unter.

        Aber wenn du das schon mal gemacht hast, hast du das innerhalb kürzester Zeit wieder raus und wenn du nicht gleich übermütig wirst, wird es auch keinen peinlichen Sturz geben. Einfach probieren - sowas verlernt man nicht so leicht!

        Viel Spaß dabei!

        • Das war bissel doof ausgedrückt. Ich stand schon mal auf Schlittschuhen. Die Bewegung dazu hatte vermutlich nicht viel mit Fahren zu tun #roll
          Es gibt also leider keine Kenntnisse, die ich nur auffrischen müsste...

          • Soviel unterschied ist da aber auch nicht... lediglich das bremsen ist anders...

            Ich stand als Kind sehr viel auf Schlittschuhen und mit 25 hab ich mir Inliner gekauft, angezogen, losgefahren.... wenn du auf Schlittschuhen das Gleichgewicht halten kannst, kannst du das auch auf Inlinern....
            anfangs reichen locker billige inliner, wenns dir allerdings gefällt und du viel fährst, würd ich mir besser kaufen.
            Zum ersten mal ausprobieren würde ich mir nen Radweg ohne viel Kurven und hügel aussuchen mit wiese links und rechts... hilft anfangs beim bremsen ;-)

            In Städten gibts aber auch Skatekurse, die zeigen einem gleich wie es richtig geht....

            LG

      Hallo,

      ich war auch schon deutlich über 40 als ich das erste mal auf Inlinern stand. Ich habe welche vom Discounter, habe dtl. Übergewicht und sie funktionieren immer noch einwandfrei.
      Diesen Winter bin ich mit inzwischen 54J. das erste mal seit ca. 35 Jahren wieder Schlittschuh gelaufen.

      Gruß chantalele

        • ich habe mich in einem chat mit einem Mann unterhalten, der meinte er würde es mir beibringen. Wir haben uns dann getroffen und sind zusammen gelaufen. Inzwischen sind wir seit 12 Jahren verheiratet und haben einen 12j. Sohn, der inzwischen auch skatet.

          Ich bin leider schon länger nicht mehr gelaufen, möchte es aber diesen Sommer wieder beginnen.

    (8) 20.04.17 - 08:06

    Hallo,

    die von den Discountern sind meiner Erfahrung nach gar nicht so schlecht. Meine Tochter und ich haben beide seit Jahren die von Lidl, meine Tochter schon das 3. Paar (die anderen wurden zu klein) und ich immer noch das 1.

    Als Probefläche würde ich einen nicht am Wochenende nicht genutzten, schlecht einsehbaren Parkplatz oder Schulhof nehmen. Bei uns in der Nähe fällt mir z.B. der Parkplatz vom Freibad ein, das noch nicht geöffnet hat.

    Auf jeden Fall Helm und Protektoren nicht vergessen! Ich glaube, der größte Unterschied zwischen Erwachsenen und Kindern ist bei sowas, dass die Kinder einfach weniger Angst haben, zu fallen oder sich weh zu tun. Das ist aber natürlich auch von Person zu Person unterschiedlich. Also wenn Du genügend Zutrauen zu Dir selbst hast, klappt das sicher.

    Viel Erfolg!
    H.

    Hallo!

    Musste gerade lachen. Ich habe nach 23!!!! nicht schifahrenden Wintern wieder angefangen. Meine Kinder machten Skikurse und mich juckte es auch wieder in den Beinen. Was soll ich sagen! Es ist der Hammer. Ich bin so froh, dass ich es gewagt habe wieder Ski zu fahren. Es ist herrlich. Ich hatte Bedenken und Ängste. Aber alles geht wenn man will. Trau dich!

    Es war echt erstaunlich, ich stand auf die Ski und fuhr als ob ich jeden Winter gefahren wäre. Ich habe nichts verlernt.

    Alles Gute.
    Wichtig ist Schutzausrüstung nicht vergessen!!!!

    Viel Spaß!

    Gabi

    (10) 21.04.17 - 16:58

    Hallo

    ich habe mit Ende 40 erstmals auf Inlinern gestanden.
    Ich finde es ähnelt dem Schlittschuhlaufen mehr als dem Rollschuhfahren.

    Wir fuhren in den Nachbar Ort #hicks und übten leider auf einer abschüssigen Straße.
    Zu meinem Glück gab es eine dicht gewachsene feste Hecke auf einer Seite.
    Fahren ging sofort super..............nur das Bremsen hätte ich besser vorher richtig üben sollen.
    Ich kam die Straße ohne Sturz runter, dank der Hecke, an der ich mich abbremsen konnte.#schwitz
    Wir hatten für mich und die Kids mittel- preisige Inliner mit Schutzkleidung im Kaufhaus erstanden.Die haben bis heute gehalten.
    Mittlerweile verzichte ich auf diese Art der Fortbewegung.Ich sitze jetzt mit Begeisterung auf meinem E-Bike.
    Durch das Körpergewicht sollte es keine Materialprobleme geben.Allerdings weiss ich nicht ob eine Beschränkung gibt.

    Viel Spaß, ich empfehle dir noch den Parkplatz eines Supermarktes an Sonntagen zum üben.
    Dort habe ich später Einrad fahren versucht.Sehr hilfreich die Einkaufswagen.#schein

    L.G.

Hey! Ich bin noch antiker als du, bin aber viel zu feige, um mich auf die Teile zu stellen. Allerdings macht mein Mann so einen Blödsinn gern mit unserer jüngeren Tochter. Die fahren gerne auf einem nahe gelegenen Firmen Parkplatz, der am Wochenende nicht genutzt wird.
Bei der Qualität bin ich nicht ganz so überzeugt von den Discounter-Qualitäten....mein Mann hat zwar auch solche, ist aber auch wirklich nur selten mit den Teilen unterwegs.
Bei der großen Tochter haben wir es mit Discounter-Inlinern versucht, allerdings waren die so schwerfällig in der Lenkung, dass sie den Spaß sehr schnell daran verloren hat. War uns erst gar nicht so klar, woran es lag, und dann hat mal eine Freundin, die K2 Inliner gewohnt war, ihre ausprobiert, die hat es uns dann "schonungslos um die Ohren gehauen".
Wenn du testen willst, würde ich eher gute gebrauchte nehmen als preiswerte neue!
LG, toi-toi-toi und viel Spaß!!!

Großartig, mach das. Klar wirst du am Anfang evtl. einige Problemchen mit dem Gleichgewicht und den Bewegungsabläufen haben, aber das gibt sich.
Wenn du nicht willst, dass deine Nachbarn und wer auch immer dich sehen kann, dann fahr halt in einen anderen Teil der Stadt oder such dir einen entlegenen Radweg.

Kannst du dir zum Testen irgendwo welche leihen? So ersparst du dir den Kaufpreis, falls es dann nicht dein Ding ist.

Ach herrje! 40 ist noch Blutjung...

Ich kann dir nur empfehlen damit anzufangen. Inliner fahren ist im gegesatz zum joggen weitaus besser für deine Gelenke! Der Lernprozess ist relativ einfach, das wichtigste ist grundlegend nicht an steilen hängen zu üben. Wenn du regelmäßig trainierst sollte es sehr fix gehen bis du sehr sicher fahren kannst, und dann fängt der Spaß erst so richtig an.

Ich würde grundlegend auf Discounter Inliner verzichten, da diese stellenweise zu wenig stabilität bilden. Ich habe mir vor kurzem erst sogenannte Fitness Inliner http://www.welche-inliner.com/fitness-skates/ gekauft. Und bin super zufrieden damit. Sie bieten genau für Anfänger auch den richtigen Komfort. Außerdem sind sie Preiswerter als Profi Inliner.

Und keine macht sich zum Affen wenn er etwas neu beginnt! Keiner wird als Profi geboren und da du in der Jugend schon gefahren bist versprech ich dir dass du schnelle Fortschritte machen wirst!

Liebe Grüße Wolfi

Top Diskussionen anzeigen