Urlaubstip füe Oktober (schönes Wetter, gerne Meer)

    • (1) 19.04.17 - 22:44

      Hallo,

      habt ihr einen Urlaubstip für Anfang Oktober, gerne mit Meer. Am besten wären angenehme 25 Grad :) . Und nicht weiter als 3 Stunden Flug wären auch super. Bisher gab es immer nur Sommerurlaub in Italien mit Auto, deswegen haben wir so gar keine Ahnung.

      Danke <3

      • Ägypten ist super um die Zeit, nicht mehr so heiß und das Meer herrlich warm.

        Ansonsten die Kanaren, alles andere ist weit über den gewünschten 3h.

        Ägypten, Tunesien, Türkei, Marokko haben im Oktober noch Badewetter und sommerliche Temperaturen. Die Frage ist nur ob man da momentan in Urlaub möchte.
        Ansonsten noch Kanaren oder evtl. Malta (da bin ich mir aber nicht sicher).

        • Hallo!

          Auf die Kanaren fliegt man aber auch schon 4,5 Stunden (Lanzarote ab FFM) oder länger ;-).
          Wir waren einmal in den Herbstferien auf Rhodos, da war es auch noch schön warm.

          Ägypten, Türkei und Nordafrika würden für mich aufgrund der derzeitigen politischen Situation ausscheiden, aber Südspanien oder Portugal (Madeira, Algarve) dürften im Oktober auch noch nicht zu kühl sein. Oder Zypern, da würde ich aber nur in den griechischen Teil der Insel fliegen.

          LG

      Kanaren fallen raus, da es nach Teneriffa von Südwestdeutschland 4,5 h sind. Türkei ist warm, aber auch Griechenland (waren auf Kreta im Nana Beach), Zypern, Israel (man kann das Mittelmeer nehmen, oder Eilath am roten Meer)

      Wir hatten letztes Jahr auf Juist noch Ende September/Anfang Oktober warmes Sommerwetter und sind im Meer bei 18-20°C Wassertemperatur baden gegangen...Durch die Klimaerwärmung brauchst Du bald nicht mehr weit zu fliegen, nach Juist sind es vom Festland aus 5 Minuten!

    • Hallo,

      ich empfehle dir Marokko (Agadir). Sehr schön. Marokko ist meiner Meinung nach auch überhaupt nicht bedenklich bzgl. Sicherheit! Kannst mich gerne direkt kontaktieren, wenn du Fragen zu Marokko hast. :-)

      Ich empfehle dir Kroatien #verliebt.

      Traumhaft schöne Strände, glasklares Wasser, gutes Essen, günstig und exklusiv plus SICHERE FERIENDESTINATION.

      Kannst du mit Auto gut erreichen oder per Flugzeug.

      Dubrovnik, Brac, Hvar, Makarska, Baska Voda, Split, und und und ...

      Temp. Oktober zw. 20-25Grad.

      Wenn du innerhalb Europas bleiben möchtest und den Flug auf die Kanaren scheust, dann sind die Costa de la Luz sowie Kreta am besten. Je nach Wetterlage ist auch Sizilien noch möglich. Je südlicher, desto besser.
      An der Costa de la Luz sind noch heiße Sommertemperaturen drin, sowie auch auf Kreta und Baden im Meer ist gut möglich.
      Wenn es jedoch gegen Ende Oktober geht, wird es auch hier unbeständiger.

      Portugal :-)! Dort waren wir die letzten 2 Jahre in der ersten Oktoberhälfte. Einmal um Lissabon, einmal Algarve - traumhaft! Wir waren täglich in Pool und Meer mit unseren Kids (1, 8, 10 beim ersten Mal).
      VG

      Ich würd dir Sizilien ans Herz legen. Es ist ein Traum! Das allerschönste Stück Italiens und soooo viel zu sehen. Z.B. fährst du an die Nordküste, dann kann man eine Schifffahrt zu den Äolischen Inseln unternehmen und den Stromboli (aktiver Vulkan, spuckt mehrmals stündlich) beobachten. Es ist wirklich der Hammer!

      Was auch schön ist, ist die Gegend um Neapel oder aber das Capo Vaticano. Wir waren z.B. Allerheiligen mal in Neapel und haben noch im Meer gebadet.

      Alles was am Atlantik ist, würd ich bleiben lassen. Wir haben in Marokko auch schon im Hochsommer gefroren (Essouira, Agadir ging noch), da pfeift einfach immer der Wind. Sicherheitsbedenken hätte ich in Marokko aber keine bzw. keine größeren als in jeder europäischen (Groß)Stadt. Es hat als Königreich eine andere politische Struktur als Tunesien, Libyen, Ägypten und der König ist sehr drauf bedacht, sein Volk mit kleinen "Zuckerstückchen" ruhig zu stellen. Islamistischen Terror kanns dagegen überall geben.

      Was ich auch toll finde, ist Griechenland. Entweder Kreta (da war ich aber noch nicht) oder aber Inselhüpfen. Santorini ist klasse zum Anschauen, ... Vorteil: Du gehst von der Fähre und da stehen hundert Anbieter von Unterkünften, da brauchst du nichts buchen und wenns dir gefällt, bleibst du länger. Wenn nicht, fährst du wieder.

      Auch Malta ist toll und da brauchst du wohl terrormäßig keine Angst zu haben.

Top Diskussionen anzeigen