Hat jemand Erfahrungen mit Zugverkehr in England?

    • (1) 14.05.17 - 10:53

      Guten Morgen #winke

      Mein Sohn und ich haben für Ende Juli eine Reise nach England gebucht. Die Anreise ist individuell und bis London haben wir jetzt unsere Zugtickets alle zusammen. Nun sind wir am Überlegen, ob wir für die letzte Strecke (von London nach Cheltenham Spa) auch noch Tickets vorbestellen sollen. Das müssten wir dann online bei der National Rail machen.
      Wir reisen an einem Montag an und zurück geht es donnerstags. Von daher dachte ich, dass da vielleicht nicht so viel los ist, auch wenn Ferien sind. Aber die meisten Leute reisen ja am Wochenende.

      Das mit dem Überweisen dürfte nämlich etwas kompliziert werden.

      Ist von euch jemand häufiger mit dem Zug in England unterwegs und kann mir ungefähr sagen, wie voll die Züge dort in der Regel sind? Das kann ja ganz anders sein als hier in Deutschland.

      Liebe Grüße
      Filo

      • (2) 14.05.17 - 20:24

        Hast du denn keine Kreditkarte? Mit Kreditkarte kannst du doch ganz einfach online Tickets kaufen und musst da nichts überweisen.
        Geht es Dir um eine Sitzplatzreservierung?

        LG, Felisha

        • (3) 14.05.17 - 21:34

          Hallo,

          naja, das mit der Kreditkarte ist leider nicht immer so einfach. Haben wir festgestellt bei der Buchung des Eurostars. Hat zwar dann noch geklappt, aber erst nach einigem Hin und Her.

          Nein, auf eine Reservierung kommt es uns eigentlich nicht unbedingt an, da wir auch gar nicht so genau wissen, welchen Zug wir dann in London schaffen werden.

          Mich hat eigentlich nur interessiert, ob die Züge da immer sehr voll sind zur Ferienzeit. Das kann ja in jedem Land anders sein. Zumal England ja nun auch kein Durchreiseland ist.

          • (4) 15.05.17 - 10:00

            Hmmm, ich konnte den Eurostar mit Kreditkarte problemlos buchen...
            Nach Cheltenham Spa fahren von Paddington Station aus ja alle halbe Stunde irgendwelche Züge. Ich denke, dass das kein Problem ist, vor Ort Karten zu besorgen.

            Meiner Erfahrung nach sind die Züge von London aus schon oft voll, weil es halt ein sehr zentraler Ort ist. In GB sind im Sommer auch viele Interrailer unterwegs...

      Hallo,

      Ende Juli beginnen in Großbritannien meist die Sommerferien. Von daher kann es schonmal etwas voller werden. Überfüllt habe ich die Züge allerdings nie erlebt (von der Metro und den Vorortzügen in London zur Rushhour mal abgesehen).

      Seid ihr besonders aufs Zugfahren aus? Ansonsten verkehren auf der Strecke auch mehrfach täglich Busse. Die sind meist ziemlich günstig und fahren ca. alle 2 Stunden.

      http://www.nationalexpress.com/assets/uploads/pdf/timetables/R444.pdf

Top Diskussionen anzeigen