Bodensee- was machen mit Kindern

    • (1) 27.05.17 - 11:49

      Hallo!

      Wir fahren Ende Juli für 10 Tage an den Bodensee mit unseren beiden Kindern ( 6 und gut 31/2 Jahre alt. Übernachten werden wir auf einem Campingplatz.

      Nun bin ich noch auf der Suche nach ein paar Ausflugszielen.
      Bisher steht auf der Liste:

      - affenberg salem

      - Pfänder Bregenz
      -.gut Hügle

      - Strandbad

      - lädinenfahrt mit Piraten

      Ravensburger spieleland möchten wir nicht so gerne, da wir auf dem Rückweg bei playmobilpark anhalten- einmal Freizeitpark langt, find ich...????.

      Insel Mainau sind wir noch unschlüssig - Göga und ich waren schon da ( sehr schön) aber mit unseren quirlligen Kindern?!? ????????.

      Lohnt sich die " bodenseeerlebniskarte" ?

      Ich freu mich über Tipps, was noch mit Kindern und für Kinder schön sein könnte.

      Lg, Kristina

      • Mein Chef war letztes Jahr mit seinen drei Damen am Bodensee. Von der Insel Mainau war er begeistert, weil die dort wohl den Spielplatz 2.0 haben. Seine zwei Töchter waren kaum wieder da wegzubekommen.

        Vielleicht ist das:

        http://www.pfahlbauten.de/

        auch noch was für Euch.

        • Danke, das hab ich auch schon überlegt.

          Die große findet das bestimmt spannend, ich weiß nur noch nicht, ob Junior dafür Geduld hat...????.

          Ich hab jetzt noch den Skywalk gefunden- der hört sich auch interessant an oder das traktormuseum - scheint sehr kinderfreundlich.....

      Gerade mit quirligen Kindern;-).
      Meine Kinder lieben den Spielplatz auf der Mainau.
      Motorbootfahren kommt auch immer gut an.
      (Auf dem Affenberg und dem Pfänder hat es ihnen auch gut gefallen.)

    • Hallo Kristina,

      gute Wahl! ;-)

      Mainau ist SUPER mit Kindern! Wo genau seid ihr denn? Der Schlosssee in Mimmenhausen (Salem) ist auch toll mit Kindern, ich kenne viele, die zwar am Bodensee Urlaub machen, aber meist dort hin baden gehen. Der Wasserspielplatz ist dort ist echt schön. Haustierhof Reutemühle fällt mir noch ein. Pfahlbauten gefällt evtl. dem älteren Kinder, mit dem kleineren könnte das eher stressig werden. Sind es Jungs oder Mädchen. Ritter-Fans? Dann Burg Meersburg. Mein Sohn liebt das Traktormusem! Meine Tochter findet's schrecklich. ;-)

      Sonnige Grüße vom Bodensee,
      Elfchen

      Hallo

      Wo seit ihr am Bodensee ?
      -In Konstanz gibt es und ein Riesen Shoppingcenter .
      -Lindau und Meersburg haben eine schöne Innenstadt ,klein aber fein.
      -Baden kann man schön in Immenstaad

      -Pfahlbauten
      -Affenpark ( Achtung extrem steil !!)
      - Tretboot fahren und dabei schwimmen ( viele sind mit Rutsche zB. In Konstanz )
      -Katamaran Fähre ( glaub Friedrichshafen- Konstanz )

      Die schöneren Bäder ( also in den See ) gibt es auf der Schweizer Seite u.a. Arbon und Rorschach . Zudem finde ich persönlich die Schweizer Seite schöner , grüner und mehr Zugänge zum See .

    Mainau ist toll mit Kindern .. Spielplatz , streichelzoo, waserspielplatz glaub auch

    Allendbach hat einen schönen wild - und Freizeitpark ,. Da waren wir gerne

    Ansonsten eine Rundfahrt über den See

Ich kann mich den Meinungen zu Mainau nur anschliessen, meine Tochter war ganz begeistert, auch von den Tieren dort und auch von dem Spielplatz :)

Top Diskussionen anzeigen