Alleinerziehend - Günstig Urlaub (un)möglich? Tipps?

    • (1) 17.07.17 - 11:24

      Ich bin gerade ein paar Preise durchgegangen und schockiert... Pro Person, als welche auch ein Kind berechnet wird, mit grob höhstens 50 Euro Nachlass, zahle ich bspw. in Italien schon knapp 1600 Euro für 3-5 Tage -OHNE Anreise; Flug oder Spritkosten und auch nur it Frühstück aber max. Halbpension. Und hier geht es wie gesagt um Italien, nicht Hawaii, Miami oder Australien -und auch nicht mal EINE VOLLE Woche von insg. 6 Ferienwochen#schmoll Zwei Wochen Urlaub war vielleicht mal... Ist das denn gar nicht mehr möglich am Meer (egal wo in Europa)?

      Ich würde gern max. 1500 -aber aller höhstens 1800 Euro ausgeben für Hotel und Anreise, so wie Kleinigkeiten, welche man vor Ort gerne kaufen und erleben möchte. Leider dazugesagt, spielt der Zeitraum schon keine Rolle mehr. Ich vermute schon, dass eine komplette Woche für diesen Preis nicht drin ist -nicht mal in Italien. Unter 5 Tagen verzichte ich auf den Urlaub allerdings für diesen Preis. Meine damlige Abschlussreise nach Italien belief sich für eine volle all inclusive Woche mit einem Tag in Venedig inbegriffen inkl. Anreise auf 250 Euro -wenn auch in einem Mehrbettzimmer und Anreise mit dem Bus, aber umgerechnet wäre es dennoch immer noch um einiges günstiger. Es war schließlich auch nur ein 4 Bett Zimmer (wir sind zu dritt -kein großer Unterschied) und auch fahre ich gern mit einem Bus wenn nötig.

      Hat jemand einen Tipp???

      Ich würde alleine mit zwei Kinder reisen und bin auch breit (aus Bayern aus) mit dem Auto zu fahren, wobei die Spritkosten meist nicht unbedingt günstiger kommen als die Flugkosten...#gruebel

      Vom, auf die Preise bezogen Realistischen mal abgesehen... Interessieren würde mich Italien und Frankreich, gern auch die Nordsee -wobei ich dort noch nicht war und nicht unbedingt ein tropisches Klima erwarte, aber schon sommerliche Temperaturen. Vielleicht hat hier ja jemand Tipps und befindet sich vielleicht sogar auf ähnlicher Suche... Nehme auch andere Tipps an, bspw. Ferien(haus/hütte) am See in Österreich oä. Meer wäre allerdings das wonach ich hauptsächlich suche. Möglicherweise kennt jemand auch Familienreisegruppen... Einfach alles vorschlagen:-)

      #danke

      (5) 17.07.17 - 11:52

      Schau doch mal auf www.airbnb.com ?

      Ich weiss jetzt nicht, wie hoch deine Ansprüche sind, aber 1600 EUR für 3-5 Tage nur für die Unterkunft kommt mir schon recht viel vor, es sei denn, Du reist mit 5 Kindern? ;)

      • (6) 17.07.17 - 12:04

        Wären meine Vorstellungen nicht so minimal, wäre ich ja nicht so schockiert von den Preisen. Ich wollte ans Meer (egal wo hin genau) und eine Halb- bis Vollpension für eine Woche. Also keine weiteren Kriterien als diese. Ok, ich schau da mal rein, danke:-)

        • (7) 17.07.17 - 12:13

          Was mir auch noch gerade einfällt - wenn du auch auf Facebook bist, schau doch mal in diese Gruppe: https://www.facebook.com/groups/freizeitimmobilien/

          Da werden auch viele Angebote aus Kroatien reingepostet und ich seh da jetzt oft Angebote , die kurzfristig storniert worden sind. Ansonsten wird es eher mühsam, mit Meer diesen Sommer, da Italien und Kroatien super gebucht sind wegen der ganzen Terrorgefahr in gewissen anderen Ländern...

    (8) 17.07.17 - 12:49

    HI,

    hast Du "Tchibo Reisen" oder "Berge und Meer" schon geschaut?
    3-Bett Zimmer ist nicht immer einfach zu finden und je nach Alter der Kids gibt es immer weniger Ermäßigungen.

    Ansonsten schau an den deutschen Seen nach Pensionen und nicht nach Hotel. Dann lieber Selbstverpflegung, ne Pizza am Abend oder so.

    Ansonsten ist Ägypten, Türkei, etc. derzeit auch zum Fliegen nicht teuer.....wenn man hier Abstriche mit dem Hotel mach 2* oder so.

    Wir fahren mir zwei Kids , also zu viert, in den Urlaub. Ich bin auch nicht bereit für eine Woche 4.000 Euro zu zahlen, ist derzeit echt der Wahnsinn. Wir mussten auch lange suchen....aber zahlen das doppelte von deinem Budget für Italien.

    LG
    Lisa

    (9) 17.07.17 - 15:20

    Vielleicht einfach kein Hotel?
    Ein Woche Campingplatz mit Mobilhome oder Mietzelt ist deutlich günstiger (wenn man rechtzeitig bucht und nicht zur Hochsaison reist, was in Bayern ja kein Problem ist).

    Oder wenn es ein Hotel sein soll, so was hier vielleicht
    https://www.aldi-reisen.de/reisen/badereisen/hotel-adriatico/34347/details?referer=search
    da bleibst du bei einer Woche Urlaub auch weit unter 1500€, wenn du im September fährst.
    So ähnliche Angebote gibt es aber überall.

    Und natürlich fährst du Auto, das ist def. günstiger

    (10) 17.07.17 - 16:24

    Hallo,
    ich würde auch einen Campingplatz mit Mobilheim wählen. Wir sind bisher ausgesprochene Hotelurlauber (Kinderhotels, Familienhotels 4-5 Sterne) gewesen. Weil das für 5 Personen (3 Schulkinder) kaum noch bezahlbar ist, haben wir letztes Jahr das erste Mal Urlaub im Mobilheim an der Adria gemacht. Was soll ich sagen, es war toll, wir machen es dieses Jahr wieder. Wir haben für 1 Woche ca. die Hälfte bezahlt, wie im Hotel. Wenn du mal bei eurocamp oder allcamp oder wie sie alle heißen, deinen Urlaubszeitraum und die Gegend eingibst, wirst du sicher fündig. Für eine Woche kostet für 3 Personen die Unterkunft so um die 800-1200€ und den Rest kannst du für Anreise, Essen und Ausflüge einplanen. Bei diesem Preis für die Unterkunft kannst du jeden Tag 1-2 Mal essen. Außerdem haben die Kinder auf so einem Platz richtig viel Spaß.
    LG

    • Diese Mobilheime sind wahnsinnig teuer. Gut und gern € 120-€ 140 pro Nacht ohne Verpflegung.

      • Aber nur wenn man ohne zu vergleichen bucht oder unbedingt zur absoluten Hochsaison fahren will.

        Wir zahlen zB dieses Jahr für 2 Wochen (Ende August, Anfang Sptember) knappe 500€. Mehr hab ich noch nie gezahlt, und wir fahren oft.

        Im Juni hatten wir so ein Luxus Lodgezelt (eigentlich sogar netter als ein Mobilhome und mind so gut ausgestattet) für 300€, auch für 2 Wochen. Das war allerdings in echtes Schnäppchen.

Hallo,

mein Tip wäre dich mal bei den Jugendherbergen umzusehen. Insbesondere das DJH-Resort in Neuharlingersiel. Dort kostet z.B. eine Woche (hab jetzt mal 9.9-16.9. getestet) all-inklusiv für 1 Erwachsenen und 2 Kinder 1260 Euro. Das klingt jetzt für eine Jugendherberge erstmal viel, aber darin enthalten sind 3 Mahlzeiten täglich, alle Getränke plus Kuchen nachmittags. Dazu kommen dann alle möglichen Freizeitangebote, sowie eben die Nutzung des gesamten Resorts und da wird wirklich allerhand geboten, so dass du auch mal 1 Stündchen zwischendrin für dich frei hättest. Betten sind auch bezogen und Handtücher musst du da auch nicht mitbringen, es ist alles ziemlich modern - also kein alter Jugendherbergsmief von vor 30 Jahren.

https://www.djh-resort.de/

Wenns auch ein Ferienhaus tut würde ich auch mal in Dänemark gucken, da gibts schon welche ab 500 Euro für 2 Wochen Anfang September. Dafür sind dann die Lebenshaltungskosten in Dänemark etwas teurer.

http://www.schultz-houstrup.dk/ferienhauser/ferienhausvermittlung?dat=09%2F02%2F2017&dur=14&adu=1&chi=2&ord=none&pge=1&rnd=2017071716&rng=0#!pge=2&rng=0

Wenns Italien sein soll, auch da gibts günstige Ferienwohnungen, wenn man erst Anfang September fährt....z.B. eine Ferienwohnung (250 m vom Meer mit Pool ) in Cavallino nahe Venedig, kostet 566 Euro für 14 Tage ab dem 2.9.. Die Ausstattung ist natürlich dann nicht luxuriös, aber die Bewertungen sind nicht schlecht. Günstig und gut Essen zu gehen ist in Italien meiner Erfahrung nach wesentlich einfacher als in Frankreich.

https://www.interchalet.de/detail.cfm?object_code=CLL540&object_name=Residence%20Vittoria

(14) 17.07.17 - 17:26

In den Böhmerwald, also nach Tschechien

https://www.traum-ferienwohnungen.de/2156/

Hallöchen,

guck mal bei lastminute.de o.ä. Gerade wenn der Reisezeitraum flexibel ist, kann man durchaus auf Kreta oder so noch etwas recht günstiges bekommen.
Ich habe mal spaßeshalber nachgeschaut und es gibt dort Angebote für ca. 1500 €/Woche Halbpension ( 1 Erw., zwei Kinder).

Viel Erfolg!

Liebe Grüße,

Sommersonne :-)

Top Diskussionen anzeigen