Südtirol Sommer 2018 - Kinderhotel

    • (1) 17.07.17 - 14:31

      Hallo!
      Nach einigen Urlauben an Nord- und Ostsee, haben wir Südtirol für Sommer 2018 ins Auge gefasst.

      Wer hat Tipps für uns bzgl. Region/Ort oder kann uns ein Hotel mit Kinderbetreuung empfehlen?

      Anreise per Auto, um vor Ort flexibler zu sein wegen Wanderungen/Ausflügen.

      Welche Aufenthaltsdauer ist empfehlenswert, damit sich die weite Anreise auch lohnt? Ich denke irgendwas zwischen einer und zwei Wochen, oder?

      Vielen lieben Dank vorab!

      • (2) 17.07.17 - 18:32

        Aufenthaltsdauer würde ich sagen kommt auf die Dauer der Anreise an. Wenn ich 2 Tage hin und zwei Tage zurück brauche, ist eine Woche zu knapp.
        Wir sind allerdings immer nur eine Woche verreist, haben uns dafür lieber am Urlaubsort mehr gegönnt. Und nach einer Woche hat man ja eh meistens alles gesehen, was man sehen wollte.
        Was hab ich von zwei Wochen, wenns langweilig wird und das Geld ausgeht.

        (3) 18.07.17 - 11:48

        Hi,
        das kommt immer auch darauf an was ihr wollt und wie alt eure Kinder sind.

        In Südtirol waren wir noch nie in einem Kinderhotel, nur in einem normalen. Wir waren in Österreich in Kindrhotels, auch in D.

        Wir waren

        - am Achernsee im Hotel Buchau. Echt super, großes Angebot, lohnt sich
        - im Hotel Alpenrose in Lermoos, auch sehr schön
        - im Kinderhotel in Oberjoch (Schwesternhotel zur Alpenrose)

        Ist jetzt nicht in Tirol, aber das Falkensteiner's Diadora in Kroatien ist schön, oder das Nana Beach auf Kreta

        Wir haben jetzt 2x eine Kreuzfahrt mit den Kindern gemacht. Dort gibt es Kinderbetreuung bei den Kleinen von 9-23 Uhr und sie war gut. Wir sind letztes Jahr von Genua aus gefahren und dieses Jahr von Venedig.

        Die Dauer ist abhängig vom Weg. Wir fahren z.B. länger an die Ostsee als nach Genua...

        Hallo,
        sehr empfehlenswert ist das Sonnenwies in den Dolomiten, allerdings nicht gerade günstig. In Ö waren wir schon 3x im Kinderhotel Post in Millstatt am Millstätter See in Kärnten. Sehr zu empfehlen und ein tolles Preis/Leistungsverhältnis und hier fühlen sich auch Teenager pudelwohl, weil nicht nur für die Kleinen was angeboten wird. Auch gut das Hotel Märchenwald im Pitztal. Auch sehr zu empfehlen das Parco san Marco am Luganer See.
        LG

      • Hallo cucina,

        eine Woche im gleichen Hotel reicht meiner Meinung nach.
        Ihr könnt ja für zwei Wochen auch zwei Ziele nehmen.
        Zum Beispiel an einen See (Kalterer See) und dann ein Hotel in den Bergen suchen.
        Das Hotel kommt aufs Budget an. Da gibt's von günstig bis 5-Sterne-Luxus wirklich alles...

        LG
        Gul Damar

        Hallo,

        es ist zwar nicht Südtirol, aber wir waren letztes Jahr in Kärnten am Millstättersee bzw. in St.Oswald / Bad Kleinkirchheim im Kinderhotel Dorf Kirchleitn.
        Das Essen war super lecker, die Appartements super ausgestattet und für die Kinder ein Traum#herzlich!

        http://www.kirchleitn.com/kinderhotel-feriendorf-kleinwild.html

        LG, agrokate!

        PS:Die kostenlose Kärntencard ist auch spitze#pro!

      • Hallo,

        Schön dass Ihr euch für einen Urlaub in Südtirol im Sommer 2018 entschieden habt!:-) Wir machen selbst fast jedes Jahr einige Tage in Südtirol Urlaub und haben mittlerweile unser Traumfamilienhotel gefunden. Das Familienhotel Famelí in Olang in der beliebten Ferienregion Kronplatz!:-D
        Es entspricht genau deiner Beschreibung:
        Es gibt eine Kinderbetreuung für alle möglichen Altersstufen, Unterhaltungsprogramme, Spielezimmer oder diverse Freizeitaktivitäten, wie z.B. Wandern, Radfahren, Reiten, Bogenschießen u.v.m.
        Die Anreise ist locker und ohne größere Schwierigkeiten mit dem Auto möglich.
        An Wanderwegen, Waalwegen oder Ausflügen wird es euch auch nicht mangeln, garantiert.;-)
        Das Familien- und Kinderhotel Famelí ist auf jedenfall einen Urlaub in Südtirol wert;-)
        Der Link zur Seite: https://www.fameli.it/

Top Diskussionen anzeigen