Urlaub mit Kleinkindern auf Mallorca? Oder woanders?

    • (1) 24.09.17 - 15:31

      Hallo ihr Lieben,
      wir planen unseren Urlaub für 2018 mit unseren Kindern die dann 3 + 6 jahre alt sind.
      Wir würden gern irgendwo hin fliegen wo warme Temperaturen garantiert sind.
      Die kanarischen Inseln sind uns für den ersten flug dann doch etwas zu weit weg. dies würden wir 2019 als nächstes machen.
      aber für nächstes jahr sollte es von der flugdauer nicht mehr als 3 std sein.
      haben da mallorca empfohlen bekommen. cala millor und sa coma. war jm von euch schon da? und kann ein gutes familienhotel empfehlen. wir hätten auch gern ein schönes kinderbecken dabei und nicht weiter als 300m vom strand entfernt. der strand sollte sauber und flach abfallend sein.
      vllt kann jm noch ein anderes land oder ein anderen ort empfehlen vllt auch direkt mit hotelnamen.
      man ist mit den ganzen Katalogen dann doch etw überfordert :-/
      vielen dank im voraus

      viele grüsse#winke

      • Grupotel Natura Playa an der Playa de Muro oder Iberostar Albufera Park.
        Die Playa de Muro ist ganz flach abfallend mit türkisfarbenen Meer, der Sand ist ganz fein.

        Hallo,
        kann dir ein Hotel an der Bucht von Alcudia empfehlen.
        War dort mit meinem Mann vor 3 Jahren im Urlaub und es hat uns sehr gut gefallen.
        Das Meer ist ein Traum und flach abfallend.
        Waren damals im Palace de Muro, hat uns auch sehr gut gefallen und kann ich auch absolut weiterempfehlen.

        Für Kinder gibt es ein extra Becken und Kinderbetreuung gibt es auch.

        Waren damals noch alleine, daher haben wir die Kinderbetreuung zwar nicht in Anspruch genommen, jedoch öfters die Kleinen mit Betreuung sehen können.

        Liebe Grüße

        Hallo,
        wäre vielleicht auch Menorca was?
        War dort mal in einem Familienhotel,glaube es hieß Punta Prima-bei Interesse einfach schreiben,dann kann ich auch noch mehr schreiben und nachgucken wie es hieß.
        Fand Menorca auf jeden Fall Klasse und noch nicht so vom Tourismus überlaufen (zumindest damals😎).
        Viele Grüße

      Kann auch das Grupotel Natura Playa an der Platja de Muro empfehlen. Oder das Hipotels Dunas in Cala Millor. Wir hatten in beiden Hotels ein Apartment mit Halbpension. Die Pools waren glaube ich in beiden unspektakulär. Die Platja de Muro eindeutig der schönere Strand, aber die Promenade von Cala Millor schöner für einen abendlichen Spaziergang.

      Wenn du ein Hotel mit spektakulärem Kinderpool suchst dann schau dir Mal das Iberostar Malaga Playa an. Das ist an der Costa del Sol. Da kommen wir gerade her und unseren Kinder (5 und 2) hat es sehr gut gefallen. Ist nur viel viel größer als die beiden oben genannten auf Mallorca und dadurch auch viel wusseliger. Der Strand ist auch nicht so schön wie auf Mallorca. Eher dunkel und auch mehr Steine.

      Tolle Strände hat sonst noch Novo Sancti Petri. Da waren wir vor den Kindern noch im Iberostar Andalucia Playa. Und ich hab's in guter Erinnerung.

      Hatten für den Urlaub jetzt auch Griechenland geschaut, aber irgendwie nichts überzeugendes gefunden. Haben aber auch spontan gebucht und kann sein, dass da die guten Sachen einfach schon weg waren.

      (8) 26.09.17 - 09:27

      Hi,

      Mallorca ist eine schöne Insel, aber meine Badefavoriten sind dort diese einsamen Buchten, daher warten wir noch mit Marllorca.

      Wir waren vor ein paar Jahren auf Kreta (3h Flug) im Nana Beach Hotel. Da waren die Kinder 11 Monate und 3 Jahre. war super. Großer Kinderpool, Sandstrand direkt am Hotel, Kinderbetreuung, Familienzimmer. Bushaltestelle direkt vor dem Hotel, haben die Ausflüge mit dem Linienbus gemacht. Knossos für 12€ insgesamt (ohne Verpflegung) für 2 Erwachsene und 2 Kinder.

      http://www.nanabeach.gr/index.php?lang=de

      Was auch sehr schön ist ist Kroatien. Da waren wir als die Kinder 2 und 5 waren. Dort sind wir nach Zadar geflogen (1,5h Flug). Dort waren wir im Falkensteiner's Diadora. Sehr schönes Hotel. Kleiner Sandstrand, was für Kroatien ungewöhnlich ist, wurde künstlich angelegt, direkt am Hotel. Kinderpool außen und innen, Rutsche, Familienzimmer. Haben dort ein Mietwagen genommen für die Krker Wasserfälle, Primosten. Haben Fahrräder ausgeliehen...

      https://www.falkensteiner.com/de/hotel/diadora

      Vielen Dank für die Tipps.
      Ich werde mir das ein oder andere die Tage genauer ansehen und dann mal sehen wo die Reise hingeht.

      Wir sollten eh bis Ende Oktober warten sagte die Dame ausm Reisebüro.dann gäbe es auch mehr Auswahl und feste Preise für 2018.

      Vg

      • Hey
        Wir waren diesen Sommer in Sa Coma im Orient Beach Hotel .
        Klare Empfehlung.
        Der Kinderpool ist nicht wirklich spektakulär aber ansonsten ne Schöne Familienanlsge mit All In und tolle Kinderanimation.
        Sa Coma ist ein netter kleiner Ort, schön zum rumbutschern und an der Promenade zum spazieren.
        Cala Millor ist etwas größer ....für zwei Wochen Urlaub deutlich interessanter und mehr Abwechslung.
        Beide Strände finde ich gleich schön!

        Lg Thommy04 mit Fussel an der Hand

    (11) 26.09.17 - 21:01

    Hallo, als unsere Kleine 1 Jahr alt war, waren wir mit ihr auf Mallorca im Grupotel Aldea in Can Picafort. Sehr schönes Hotel mit tollen Kindereinrichtungen, aber leider war uns in den Osterferien der Wettergott nicht gnädig. Dieses Jahr, mit 2 Jahren, waren wir in Lanzarote im H10 Suites Lanzarote Gardens und das war für einen Urlaub mit Kind die beste Entscheidung überhaupt. Ein traumhaftes Hotel ca 200 m vom Strand entfernt, super Kinderanimation, Kinderdisco, mittags SPaß mit dem Makotchen, tolle Bungalows und eine Malecke im Restaurant. Kleine Rutschen gabs im Pool auch.
    Wir haben uns beim Flug auf die Kanaren im Flugzeug einmal die 1. und einmal die 2. Reihe reserviert. So lies sich der doch etwas längere Flug gut aushalten. In der ersten Reihe hat man zwar nach vorne mehr Platz, aber da konnte man die Armlehnen nicht hochklappen und die Kleine konnte nicht schlafen.

    • (12) 26.09.17 - 21:34

      Hallo
      Vielen Dank für deine Antwort.
      Wow bin vom h10 auf Lanzarote richtig begeistert.dies hab ich mir direkt notier :-)
      Wie war es denn dort mit dem Wind?
      Und wie ist der Strand bzw. Das Meer dort?

      Ich würd für nächstes Jahr wegen flugdauer die Balearen vorziehen aber falls wir nix vernünftiges und bezahlbares finden dann wäre das ne Option ansonsten für übernächstes Jahr was :-)

      Viele grüsse

      • (13) 27.09.17 - 21:10

        Ja, es ist wirklich super. Ich würde dir wenn auch empfehlen keine Pauschalreise zu buchen. Man kann sich kostenlos im H10 Club anmelden und bekommt dann die BUchung über die Seite 5% günstiger.

        Wir waren ja im April dort. Da war der Wind ok. Zwergi konnte an manchen Tagen nur nicht zu viel rutschen, da ich Angst hatte, dass sie krank wird.
        Der Strand ist schön. Es gibt einen sehr kleinen und einen großen. WIr waren immer am großen Strand. Der ist komplett überwacht und sehr gepflegt.

Wir waren in Sa coma. Uns hat es sehr gefallen. Es war ruhig und nicht zu voll. Und man kann auch da schöne Ausflüge mit den Kids machen ;)
Es wird auch einiges geboten.
Calla Millor ist größer aber auch schön.
IN sa coma kann ich euch das Hotel Hipotels mediterraneo club empfehlen. Das hatte sogar ein echt tolles Kinderbecken. #verliebt

Top Diskussionen anzeigen