Unternehmungen 1,5 jährige

    • (1) 13.11.17 - 13:42

      Hallo ihr Lieben,

      ich bin auf der Suche nach Unternehmungen, die man mit 1,5 jährigen (Mädels) so machen kann. Wir wohnen in Stuttgart und dachten so an einen Umkreis bis zu 200 km. Gerne Tagesausflüge aber auch eine Übernachtung ist möglich.

      Her mit euren Tipps, gerne für die kalte Jahreszeit als auch schon für den Frühling :-)

      Bisher haben wir den Schwabenpark und das Traumland im Visier. Natürlich auch Wilhelma, haben wir ja fast vor der Tür.

      Vielen, vielen Dank schon Mal.

      Lg Mila

      • (2) 13.11.17 - 14:45

        in dem Alter reicht in der Regel ein Spaziergang durch den Wald, Enten besuchen, Spielplat ( da gibt es sicherlich 100 in der Umgebung von 200 km) Wilhelma, ...oder sucht Ihr Eltern etwas zur Abwchslung, wo das Kind mit hin kann?

        lg
        lisa

        • (3) 13.11.17 - 14:51

          Ich dachte schon eher an beispielsweise Tier- oder Freizeitparks, die halt für dieses Alter interessant sind (wie zB der Schwabenpark). Spielplätze und Spaziergänge stehen bei uns eh fast täglich auf dem Programm, ich dachte eher an spezielle Ausflugsziele :-)

          Kenne mich leider überhaupt nicht aus, was so gibt. wir sind ersten im Bekanntenkreis mit Kindern.

          Lg

      (4) 13.11.17 - 15:06

      Es gibt für Baden-Württemberg einen Ausflugsführer speziell für Familien. Da sind tolle Tipps drin für spannende Wanderungen oder andere lustige Sachen.
      Wenn Du schon in Themenparks willst, wie wäre es mit dem Ravensburger Spieleland? Übernachtung in einem Themenhaus...

    (7) 13.11.17 - 21:39

    Luisenpark Mannheim, ist aber wahrscheinlich zu weit...

Als Karlsruherin kann ich dir unseren kleinen, aber feinen Karsruher Stadtgarten/ Zoo empfehlen. Neben "exotischen" Tieren ( inkl. einem begehbaren Känguru-Gehege und tollem Südamerikahaus mitfreifliegenden Fledermäusen) bietet er auch einen Streichelzoo und landwirtschaftliche Tiere. Darüber hinaus gibt es einen Kleinkindspielplatz, Aktivspielplatz, Wasserspielplatz, japanischer Garten, in dem man auf Steinen über Bäche gehen kann sowie in die Erde eingelassene Trampoline. Ab Ostern fahren außerdem Boote durch den Park und eine Autobahn mit Tunnel , die ich schon als Kind (vor über 40 Jahren #schock) geliebt habe. Man kann dort sicher einen Tag verweilen,ohne dass man Abends völlig erschöpft ist.

Außerdem hat KA auch ein schönes Naturkundemuseum, aber das habt Ihr in S. ja auch.

Wir waren letztes Jahr im Wildpark in Pforzheim, den kann ich auch sehr empfehlen.

Auch toll finde ich TripsDrill. Im Winter bietet sich der Wildpark mit Bären und Wolfen an, im Sommer natürlich der Freizeitpark. Deine Maus darf dort auch schon einiges fahren, da stimmt das Preis/ Leistungsverhältnis.
Auch super ist der Märchenpark in Ludwigsburg, aber der öffnet auch erst wieder im April glaube ich.
LG
Schru

  • (10) 14.11.17 - 15:31

    Hallo,

    der Karlsruher Zoo - oh ja das ist super, da war ich selbst als Kind! Den hatte ich gar nicht auf dem Schirm.

    Danke auch für den Tipp mit dem Wildpark. Genau an sowas dachte ich.

    Tripsdrill sind wir selbst oft, da finde ich aber die Auswahl etwas gering für meine Kleinen. Eher so in 2-3 Jahren. Deshalb dachte ich eher an den Schwabenpark, war da selbst aber noch nie...

    Danke auf jeden Fall für deine Tips!!!

    Lg

(11) 17.11.17 - 08:32

Playmobil Fun Park, Innenbereich HOP Center

Top Diskussionen anzeigen