Paris... Unterkunft gesucht

    • (1) 16.11.17 - 10:03

      Hallo,

      wir wollen im nächsten Sommer für 3 Tage / 2 Übernachtungen nach Disneyland Paris und wenn wir schon mal dort sind wollten wir einen Städtetrip nach Paris machen - Kultur muss ja auch sein ;-)

      Ich selber war schon einmal dort, aber es war im Rahmen einer Klassenfahrt in der 11. Klasse und ich kann mich noch sehr gut an die gruselige Jugendherberge erinnern.

      Wo kann man denn gut (und günstig) übernachten? Von der Lage gerne so dass man zu den "Klassikern" keine Weltreise unternehmen muss.

      Ein Bed&Breakfast, Pension oder auch Fewo reichen vollkommen.

      #danke

      • Ich kann dir nur wärmstens airbnb empfehlen. Wir waren letztes Jahr in den Osterferien da und hatten eine traumwohnung.

        Ich wohne gerne in grossstädten in privatunterkünften, die echt sind. Gerne etwas außerhalb in einem schönem Viertel mit guter ubahn Anbindung.

        Die Verbindung ins Disneyland hat auch gut mit dem Zug geklappt.

        Hallo,

        wir waren 2015 in einem adagio (rue de reuilly).

        Von dort kamen wir mit der Metro in kurzer Zeit überall hin (also 5 - 15 Minuten ca.) und es gab viele Cafes, Restaurants usw.

        Am Ende der Straße Richtung Metro-Station gab es eine Wahnsinns-Bäckere - immer voll, immer alles hammer lecker :-).

        Mir hat es gut gefallen und der Preis (110 Euro pro Nach inkl. 3 Personen) war ebenfalls toll.

        https://www.adagio-city.com/de/hotel-8984-aparthotel-adagio-access-paris-reuilly/index.shtml


        Viele Grüße
        mari

        Wenn ihr ins Disneyland fahrt, denkt doch mal drüber nach, außerhalb zu wohnen. Beispielsweise im Val d'Europe. Wenn ihr dann für drei oder vier Nächte bucht, braucht ihr nicht 'umziehen'. Je nach Hotel ist es ein Katzensprung zum Bahnhof, von wo ihr bequem nach Paris oder ins Disneyland kommt. Es fahren aber auch Busse, teilweise kostenlos, zum Park.

Top Diskussionen anzeigen