Sommerurlaub Juli/August zu viert für unter 1500

    • (1) 06.01.18 - 21:02

      Hallo an alle.

      Ich hoffe.ich bin nicht ganz so realitätsfern.. 😜 unsere urlaubsplanung geht gerade los,jedoch müssen wir den Gürtel dieses Jahr etwas enger schnallen... max. Ist daher 1500 euro

      Wir waren schon mal für 1800 für 14 Tage in.Tunesien....war halt ein Schnäppchen. Es geht also irgendwie.

      Es müssen auch keine 2 Wochen sein, meer und Sonne reichen da schon. Wasserrutsche und All inklusive wären traumhaft, aber kein zwingendes muss.

      Habt ihr vielleicht Tipps oder wisst,wo wie was??? Sind vom Ziel sehr flexibel.

      Lg und einen schönen Abend.

    Hallo,
    meinst Du tatsächlich 1500 für alle?
    Das halte ich während der Hochsaison für 2 Erwachsene und 2 Kinder, die bei vielen Angeboten in dem Alter den vollen Preis Zahlen, mit An- und Abreise und möglichst all inclusive für unmöglich.
    Aber wer weiß, ich lasse mich gern eines anderen belehren.

    Wir haben ein paar Jahre gezeltet, am Mittelmeer, teils direkt am Strand, mit Unterhaltungsprogramm und Kinder-Spaß-Programm, wenn man denn möchte.
    .... aber nicht all inclusive und dìe Anfahrt per Auto.
    Wenn man erstmal die Ausrüstung hat, ist das ein schöner, erholsamer und günstiger Urlaub.... aber ich weiß, nicht jedermanns Sache.

    LG
    Mari

Wir haben viele Kinder und wenig Geld. Mittlerweile haben wir einen eigenen Wohnwagen (für 5 000€ vor 9 Jahren gekauft) und sind total begeistert von Camping. Davor waren wir auch schon mit Eurocamp (gibt auch günstigere Anbieter) in einem großen, voll ausgestatteten Familienzelt. Gerade in Südeuropa gibt es bei Campingplätzen riesen Auswahl, große feststehende Zelte (wie Ferienwohnung ausgestattet), Mobilheime, Hütten, Kinderprogramm, Restaurants, Pool, Strand, viele andere Kinder zum Spielen...Teilweise kann man auch HP oder VP dazubuchen.
Wir lieben diese Freiheit, die Kinder sind meist total beschäftigt und ausgeglichen...

  • Mit 1500 Euro wird es aber auch schwierig ein Mobilheim am Mittelmeer zu finden.... selbst bei diesen ausgestatteten Zelten wird es knapp.... zumindest während der Hauptsaison.

    Wir sind auch begeistert vom Urlaub auf den Campingplätze im Süden. Mal im Mobilheime, mal im eigenen Zelt.... je nach finanziellen Möglichkeiten.

Fahrt doch nochmal nach Tunesien?

Na gut, wir zahlen das für 4 Wochen... haben aber halt auch einen Wohnwagen. Zelte und Schlafsäcke, Luftmatratzen gibt's bei Aldi, Anreise geht auch mit Bahn (da zahlen die Kinder häufig bis 14 nix). Der Abenteuer- und Erholungsfaktor ist sicher höher als bei einem vorgefertigten Pauschalurlaub. Aber man muss es halt mögen...

Also flüge gibts ja z.b. für Malle schon ab 600 euro Hin und zurück von z.b Stuttgart, aber ich bezweifle, das ihr mit 1500 hinkommt...
versucht mal bei eurer Suche flug und hotel getrennt zu buchen, das spart auch schon einiges....

LG

Schau mal bei ebookers. Hab da mal den 21.7.-31.7. und eure Personenzahl eingegeben und für Mallorca gibt es Angebote ab 345 inkl. Flug ab Berlin.

LG

denke das klappt in Italien/Kroatien in einer Ferienanlage, SelbstAnreise mit dem Auto :-)
ansonsten schau mal bei Post Reisen, hab das neulich Werbung gesehen, vieles angeblic
h die Woche um die 400 Euro/Person, vielleicht gibts noch Rabatte für Kids...

https://www.holidaycheck.de/dh/hotels-mallorca/07f5f656-4acc-3230-b7dd-aec3c13af37c?adults=2&availability=1&boardtype=allinclusive&childage=11-9&departuredate=2018-07-21&duration=7&facilitysummary=directbeachaccess&returndate=2018-08-31&sort=price&transfertype=transfer&travelkind=package

Top Diskussionen anzeigen