Sommerurlaub Türkei

    • (1) 06.02.18 - 07:40

      Guten Morgen.
      Eigentlich wollten wir dieses Jahr nach Griechenland in den Sommerurlaub. Leider bekommen wir da nix mehr, zu unserem Budget. Im Reisebüro haben sie jetzt Türkei empfohlen, ca 1200 € günstiger als Griechenland. Ich weis, passieren kann immer und überall was, aber irgendwie fühl ich mich nicht so wohl bei dem Gedanken an die Türkei. Würdet ihr Türkei buchen, oder habt ihr bereits?
      Lg, mellam

      • Wir buchten Spätsommer 2015 für Sommer 2016.
        Wir hatten zum Schluss kein gutes Gefühl mehr, aber eine Stornierung (finanziell) nicht möglich.
        Der Urlaub war gut und es gab keine Probleme.
        Jedoch würde ich jetzt nicht mal mehr darüber nachdenken das Land zu besuchen.
        Also nein.

        LG

        (8) 06.02.18 - 08:36

        Hallo,

        ich würde auch nicht in die Türkei fliegen.
        Es muss doch Alternativen geben... Habt ihr mal selbst im Internet recherchiert?

        (9) 06.02.18 - 08:40

        Hallo!

        Das nützt dir doch nichts wenn jetzt 100 Personen schreiben ich würde fliegen oder 100 Personen schreiben nein nicht fliegen. Wenn du dich nicht gut dabei fühlst dann lasst es doch. Nur weil es billiger ist?? Man sollte doch den Urlaub genießen können.

        Wir fliegen im Moment auch nicht mehr in die Türkei. Es gibt aber so viele andere tolle Länder. Wir haben uns in Kroatien verliebt. Ein Traum.

        Lg Gabi

        • (10) 06.02.18 - 22:44

          Stichwort Kroatien.

          Reist ihr mit Flugzeug an?
          Wie kommt man mit Englisch zurecht ?
          Ist der öffentliche Verkehr machbar?

          • (11) 07.02.18 - 09:01

            Hallo!

            Wir wohnen in Österreich und fahren nach Istrien ca. 8-9 Stunden. Wir fahren mit dem Auto. Finde es unverschämt teuer mit Flugzeug und ich finde es toll mit Auto rum zu fahren und dort alles zu erkunden. Man ist so total ungebunden. Mit Englisch kommt man schon weiter. Zum öffentlichen Verkehr kann ich nichts sagen.

            LG Gabi

            • (12) 07.02.18 - 12:44

              Danke Dir.

              Wenn mich jetzt noch jemand von der langen Autofahrt überzeugen kann.

              Die Landschaft soll ja toll sein.

              • (13) 07.02.18 - 20:27

                Ich versuche es mal 😊
                Wir fahren zum wiederholten Male nach Kroatien. Wir kommen aus Norddeutschland. Fahrräder laut Google 13-15 Stunden... je nachdem wie weit südlich wir fahren. Unsere Mädels freuen sich immer auf die Autofahrt.
                Stickerbücher, Rätselhafte, DVDs, Autospiele.... Ich besorge vorher immer was und zaubere dann was aus der Tasche, wenn die Langeweile hochkommt.
                Meist machen wir eine Zwischenübernachtung.

                Kroatien ist wunderbar!

              (15) 08.02.18 - 09:08

              Hallo!
              Wie lange müsstet ihr fahren? Unser Kids sind 10 und 12 da geht das sehr gut. Ehrlich gesagt als sie kleiner waren hätte ich mir so ne lange Fahrt auch nicht vorstellen können. Dort sind wir max. 4 Stunden gefahren an unser Urlaubsziel. Wir fahren immer in die Nacht hinein weg. Unsere Kinder sind zwar so aufgedreht dass sie eh nicht schlafen aber ist ja egal, wir haben ja Urlaub. Letztes Jahr sind wir nach der Ankunft im Hotel einfach alle schlafen und gut war.

              LG Gabi

              • (16) 08.02.18 - 17:14

                Wir wären laut Google derzeit zwischen 11,25 und 12,25 Stunden unterwegs.

                Ich finde das für mich nicht schön. Aber fliegen ist tatsächlich unverschämt teuer. Ich hab da nur Flüge gesucht. Das wäre teurer als das Hotel.

            (18) 27.02.18 - 19:39

            Kroatien ist toll aber gewiss nicht sooo billig, das ist schon lange vorbei. Essen gehen usw. wird von Jahr zu Jahr teurer.
            Das ist unsere Erfahrung von Jahr zu Jahr gewesen. Wir zahlen es gern wir lieben Kroatien aber manch einer kriegt da grosse Augen weil man doch dachte das da alles sooo billig ist.

            Meine Argumente für Kroatien: Du musst weder zum flughafen fahren, dort einchecken, noch da ewig am Gate warten, dann fliegen, wieder auschecken dann im transferbus weiss der Geier wohin fahren.

            Das alles wird vermutlich genauso lang dauern wie die Fahrt nach Hrvatska :-)
            Vor Ort bist du mobil usw

(19) 06.02.18 - 08:46

Hallo

Meine Eltern haben side gebucht .

In Juni. 2 Personen all inklusive und 24 trinken. Das ist ein neues Hotel ein Jahr alt.

Fahren 10 Tage und bezahlen 1500 euro.

Ist nicht zu topen. Bin gespannt wie es wird.

Meine Eltern fahren freiwillig zur Info.

Lg

  • (20) 06.02.18 - 11:41

    Hallo!

    Ich weiß die Türkei hat Hammerpreise. Wir haben schöne Urlaube dort verbracht. Es wird auch deinen Eltern megagefallen. Nur für uns ist es im Moment auch nichts.

    LG Gabi

(21) 06.02.18 - 08:57

Hallo

Ägypten wäre noch eine Alterntive. Sehr schöne Hotels, schönes Land. Nie Probleme gehabt.

  • Ja, gute Alternative - Ägypten kommt in puncto Sicherheit gleich hinter der Türkei...

    • Also in Deutchland ist in letzter Zeit wesentlich mehr passiert.
      Und wenn man keine Ahnung hat, sollte man den Mund halten.
      Wir fliegen jedes Jahr zu tauchen dorthin!

      • In Deutschland passieren "wesentlich mehr" Anschläge als in Ägypten?
        Wer soll das denn bitte glauben???
        Liest Du täglich die Tageszeitung und schaust Dir die Nachrichten an?
        In Deutschland gab es in den letzten Jahren (!) nur einen Anschlag, nämlich den auf den Berliner Weihnachtsmarkt vor 14 Monaten.
        In Ägypten
        - Kairo, Dezember 2017, Anschlag auf Kirche, 10 Tote
        - Sinai, November 2017, Anschlag, 305 Tote
        - Hurghada, Juli 2017, Messerangriff von IS Mitglied am Hotelstrand, 2 Deutsche Tote, 4 Verletzte
        - Alexandira, April 2017, mehrere Anschläge auf Kirchen, 44 Tote, 120 Verletzte
        - Süd-Sinai, Oktober 2017, Autobombe, 11 Tote, 50 Verletzte
        - Badeort Scharm el-Scheich, Oktober 2015, Bombe des IS im Flugzeug, 224 Tote

        Soll ich weiter schreiben? Oder geht Dir eventuell ein kleines Licht auf?
        Die Sicherheitslage in Ägypten ist so schlimm, dass das Auswärtige Amt eine aktuelle Reisewarnung ausgesprochen hat! #aha
        Bevor Du hier also rumpöbelst und was von "wer keine Ahnung hat..." schreibst, solltest Du Dich erstmal ein wenig besser informieren.

Top Diskussionen anzeigen